Kuschelgang , Ashan Delon Tor in eine andere Welt: 10 fantasievolle Storys

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tor in eine andere Welt: 10 fantasievolle Storys“ von Kuschelgang

Die Kuschelgang entführt euch diesmal durch ein Tor. In das Reich der Fantasie, das zu 10 fantasievollen, homoerotischen Storys in eine andere Welt führt. Trefft auf Drachen, Einhörner, Greife, Schafe und Pudel, auf heiße Kerle, die aus Flaschen entspringen, einen Flattermann, Nymphen, Amor oder den Erlkönig. Alle begleiten euch durch das Tor und treffen sich vielleicht in einer Stadt in den Wolken.

Einfach Magisch

— Elphaba1
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein tor in eine andere Welt

    Tor in eine andere Welt: 10 fantasievolle Storys

    Elphaba1

    15. December 2015 um 13:22

    Hier haben sich 10 Autoren zusammen gefunden um ihre Leser in eine andere Welt zu entführen. Jede einzelne kleine Geschichte ist für sich abgeschlossen, und der Leser wird begeistert sein. Einige möchte ich mal hervorheben. So haben wir zb einen kleinen Flattermann, der gerne mal großes wie kleines vollbringen mag. Einen Drachen der sich in ein Einhorn verliebt und mehr. Auch eine andere Art vom Erlkönig ist dabei und überzeugt durch einfühlung und Liebe. Gerade jetzt in der Winterzeit ist dieses Buch ein wundervoller Begleiter. Wer mal für eine gewisse Zeit aus seinem Alltag entfliehen will, wird hiermit in ein tolles Reich von Magie und mehr entführt.

    Mehr
  • Tor in eine andere Welt

    Tor in eine andere Welt: 10 fantasievolle Storys

    Sarantha

    27. November 2015 um 15:17

    Ich ging durch dieses Tor und kam...in einer anderen Welt raus. Ob nun Drachen, Flattermänner oder gar Amor, mir begegneten einige dieser Wesen. Diese Antologie zeigt das es durchaus möglich ist das sich mehrere Autoren zusammen tun, jeder eine geschichte beisteuert und dabei das Thema nicht verfehlt. Ich ging mit Ashan Delon auf die Die Jagd und lernte ein Einhorn kennen welches sich gegen einen Drachen zu wehren wußte. Durch Caitlin Daray mit Das Bündnis der Greife habe ich einen Wassergott kennen gelernt der einen witzigen Humor hat und durfte erleben wie sich ein Priester in einen Fischerjungen verliebt und beide ein tolles Abenteuer erleben. Chris P. Rolls  zeigt mir in Wenn das Herz flattert das Angst und Unsicherheit witzige Folgen haben können..ja gut, wohl weniger für den Flattermann aber dennoch. Juli D. Finn  hat mich mit Der Typ aus der Flasche herzlich lachen lassen, wobei anzumerken ist das man diesen Roman nicht nachts um zwei lesen sollte, wenn man nicht alleine darin schläft. Aber das war es mir wert so lachen zu können. Karolina Peli hat mir Das andere Volk. Die Stadt in den Wolken gezeigt, eine schöne Geschichte von der ich gerne mehr erfahren möchte...mehr erfahren über das Volk des Feuers das gar nicht mal so anders als die Menschen ist..in Gewisser Hinsicht Dank Kataro Nuel durfte ich Drachenschicksal lesen. Der Roman regt zum nachdenken an und zeigt, das man nicht immer in den Fußstapfen der Eltern treten muß. Durch Sandra Black konnte ich in den Nymphenspiegel schauen und bin in einer Burg gelandet, wo das Abenteuer begann und woanders fort geführt wird. Mit S. B. Sasori  konnte ich den Der Erlkönig aus einer anderen Perspektive kennen lernen und ja, er tut mir schon leid. Ashan Delon zeigt mir in Von Gänseblümchen, Minipudeln und Schafen oder Eine unglaublich wahre Geschichte das Schlafwandeln zwar nicht gut ist, aber in diesem Fall doch etws tolles daraus sntsteht, eine wunderbare Welt und eine zart erwachende Liebe. Sandra Black zeigt Amor in Er hasst mich!? von einer anderen Seite, auch er kann sich verlieben und was dabei entsteht? lest selbst. In dieser Antologie findet man Humor, Abenteuer, Charme und auch Liebe die so vielfältig sein kann. Jede der 10 Geschichten ist flüssig zu lesen, stockt nicht und ich hatte nicht dieses Gefühl das es zu viel, zu überlaufen ist. Ich vergebe fünf von fünf Sterne und würde gerne so viel mehr vergeben. Weil jeder Roman für sich fünf Sterne verdient hat. Danke der Kuschelgang für die tollen Lesestunden.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks