Kye Young Chon D.V.D.. Depressiv. Verliebt. Durchgeknallt 07

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „D.V.D.. Depressiv. Verliebt. Durchgeknallt 07“ von Kye Young Chon

Ddam hat einen Albtraum, in dem Venu sie verlässt. Als sie jedoch die Augen aufschlägt, wacht Venu an ihrer Seite und es kommt zu einem leidenschaftlichen Kuss - den er gleich darauf bereut und Ddam damit erneut in eine Gefühlshölle stürzt. Sofort ist DD zur Stelle, um sie zu trösten und gleichzeitig um sie zu buhlen...

Schwierig Illusion und Realität auseinander zu halten, teils verwirrend. Ich hoffe der Schluß klärt alles auf. Es ist nur noch traurig!

— Raven
Raven

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen