Kylie Fitzpatrick

(78)

Lovelybooks Bewertung

  • 138 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 24 Rezensionen
(10)
(25)
(30)
(11)
(2)

Bekannteste Bücher

Die Frauen der Tafelrunde

Bei diesen Partnern bestellen:

Der geheime Faden

Bei diesen Partnern bestellen:

Am Horizont das rote Land

Bei diesen Partnern bestellen:

SILVER THREAD READ BY SUZY AITCHISON

Bei diesen Partnern bestellen:

The Silver Thread

Bei diesen Partnern bestellen:

The Silver Thread

Bei diesen Partnern bestellen:

El hilo secreto/ The Secret Son

Bei diesen Partnern bestellen:

The Ninth Stone

Bei diesen Partnern bestellen:

Der neunte Diamant

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • eine Gralsgeschichte

    Die Frauen der Tafelrunde
    silkedb

    silkedb

    01. August 2017 um 22:15 Rezension zu "Die Frauen der Tafelrunde" von Kylie Fitzpatrick

    Autorin Kylie Fitzpatrick konnte bisher einige Bücher erfolgreich in Deutschland veröffentlichen und dies scheint auch der Grund zu sein, warum es zwar anscheinend eine englische Originalausgabe mit dem Titel "The Book of Astolat" von "Die Frauen der Tafelrunde" gibt, sie anscheinend aber bisher noch nicht in dieser Sprache veröffentlich wurde. Ich kann nur sagen, dass der deutsche Verlag hier alles richtig gemacht hat sich die Rechte frühzeitig zu sichern, denn lesenswert ist dieses Buch auf jeden Fall. Ich wage es auch, die ...

    Mehr
  • Schade d'rum

    Am Horizont das rote Land
    BimbolinaChiquita

    BimbolinaChiquita

    11. April 2015 um 21:22 Rezension zu "Am Horizont das rote Land" von Kylie Fitzpatrick

    Das Buch hat mich leider stark enttäuscht, ich war der Meinung dies sei das erste Buch mit historischem Hintergrund, das mir mal gefallen würde, doch leider habe ich mich schwer getäuscht. Ich habe bisher noch immer nicht geschafft das Buch zuende zu lesen, aber ich will vorab schonmal einen Einblick geben, was ich bisher davon halte. Natürlich bin ich offen für Neues und habe auch gelesen das Buch würde sich dem Besseren zuwenden, sobald Rhia verhaftet hat, also werde ich beizeiten das Buch zuende lesen und die Rezension ...

    Mehr
  • Das Erstlingswerk von Kylie Fitzpatrick - eine Reise ins Mittelalter

    Der geheime Faden
    Keltica

    Keltica

    Rezension zu "Der geheime Faden" von Kylie Fitzpatrick

    Als die Historikerin Madeleine den Auftrag erhält, das Tagebuch der ersten Stickerin am Hofe König Edwards aus dem Jahre 1064 zu übersetzen, glaubt sie zunächst nicht an die Echtheit des Dokuments. Wie konnte das dicht beschriebene Pergament in dem schwarzen Ebenholzkästchen fast tausend Jahre unentdeckt bleiben? Und ist es überhaupt vorstellbar, dass eine Stickerin im mittelalterlichen Angelsachsen schreiben konnte? Ihre Mutter Lydia, ebenfalls eine Historikerin, hat sich nach der Scheidung von Madeleines Vater in ihr Heimatland ...

    Mehr
    • 2
  • Rezension zu "Der geheime Faden" von Kylie Fitzpatrick

    Der geheime Faden
    FabAusten

    FabAusten

    Rezension zu "Der geheime Faden" von Kylie Fitzpatrick

    Der geheime Faden …. Eine junge Historikerin gerät in den Besitz eines sehr alten Tagebuchs, welches sich seit vielen Jahren in Familienbesitz befindet. Es wurde von einer der Frauen geführt, die an dem berühmten Teppich von Bayeux stickten. ---- Der Teppich von Bayeux entstand etwa um 1070/80 und war ursprünglich wohl über 70m lang, wovon immerhin noch etwa 68m erhalten geblieben sind. Wirklich eine überwältigende Größe. Er wurde auf der gesamten Länge mit 60 Einzelszenen bestickt, welche den Aufstieg von William, the Conquerer ...

    Mehr
    • 2
    Sabine17

    Sabine17

    01. March 2014 um 23:37
  • spannend

    Am Horizont das rote Land
    buecherGott

    buecherGott

    12. January 2014 um 20:23 Rezension zu "Am Horizont das rote Land" von Kylie Fitzpatrick

    Am Horizont das rote Land es spielt sich im jahre 1840 ab als Rhias Vater verlor sein Textil es brannte nieder und die musste mit ansehen das alle zusahen wie es brannte und das keiner zur hilfe kam ihr vater wurde schwer veletzt und erholte sich langsam deshalb beschlossen ihre eltern Rhia doch nach London gehn zu lassen.... mann kann in dem buch auch gut nach voll ziehn wie rhia sich fühlt und sich entwickelt zumal sie ja in london allein ist und ihren eigenen weg geht und nicht auf wunsch ihres dad heiratet denn Rhia will ...

    Mehr
  • Historischer Roman, mit etwas Krimiflair

    Am Horizont das rote Land
    Principessa97

    Principessa97

    28. July 2013 um 19:27 Rezension zu "Am Horizont das rote Land" von Kylie Fitzpatrick

    Die bereits für damalige Verhältnisse nicht mehr junge Irin (28) Rhia Mahoney geht nach London in der Hoffnung mit einem Beruf nach Dublin zurückzukehren. Dies ist zu dieser Zeit im 19. Jahrhundert selbst im Zeitalter der Industrialisierung (wird sehr detailliert beschrieben- ein Pluspunkt!) gewiss nicht leicht ist. Zudem wird sie immer wieder mit den Vorurteilen, mit denen Frauen zu dieser Zeit noch zu kämpfen haben konfrontiert-und zwar im gesamten Roman. (2. Pluspunkt) Doch schon am Anfang merkt der Leser recht schnell das ...

    Mehr
  • Am Horizont das rote Land

    Am Horizont das rote Land
    robberta

    robberta

    15. July 2013 um 12:56 Rezension zu "Am Horizont das rote Land" von Kylie Fitzpatrick

    historische Spannung um 1840. Die junge Irin Rhina Mahoney sollte schon längst verheiratet sein. Sie hat den solventen Bewerber O'Donahue vergrault und gerät mit ihrem Vater darüber in Streit. Kurz darauf geht das Tuchlager in Flammen auf. Ihre Mutter Birgit kehrt Heim und steht vor dem Trümmer bzw Staubhaufen. Die rückläufige Auftragslage, das Feuer, der fehlende Bräutigam, das alles macht der Familie Mahoney zu schaffen. Man kann sich als Leser gut in Rhina und die Zeit um 1840 hineinversetzen. Die Dramatik steigt und ...

    Mehr
  • Rezension zu "Am Horizont das rote Land" von Kylie Fitzpatrick

    Am Horizont das rote Land
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    10. February 2013 um 17:20 Rezension zu "Am Horizont das rote Land" von Kylie Fitzpatrick

    In "Am Horizont das rote Land" geht es um die junge Rhiannon, gennant Rhia, ihre irische Heimat verlassen muss, um in London eine Anstellung als Gouvernante zu findne. Als sie London ankommt erreicht sie schon bald eine traurige Nachrricht, die ihre Welt immer mehr ins Wanken bringt. Als sie anfängt den Selbstmord ihres Onkels zu Hinterfragen, wird Rhia ein Verbrechen nachgewiesen, für das sie mit einem Gefangenentransport nach Australien gebracht wird. Dort begegnet sie einem alten Freund, der ihr hikft die Wahrheit ...

    Mehr
  • Rezension zu "Am Horizont das rote Land" von Kylie Fitzpatrick

    Am Horizont das rote Land
    buchleserin

    buchleserin

    07. February 2013 um 21:16 Rezension zu "Am Horizont das rote Land" von Kylie Fitzpatrick

    1840. Die junge Rhia soll mit Wiliam O¿Donahue verheiratet werden. Doch dieser löst die Verlobung, weil sie ihn beleidigt hat. Rhia¿s Vater Connor Mahoney ist darüber sehr verärgert. In der Nacht brennt das Lagerhaus der Familie. Connor Mahoney, der sich im Gebäude befand, wird leben, aber sehr schwer verletzt aus dem Gebäude getragen. Die Familie steckt in finanziellen Schwierigkeiten. Rhia zieht nach London zu ihrem Onkel Ryan und findet dort eine Unterkunft bei einer Quäkerin. Rhias Onkel begeht angeblich Selbstmord, aber sie ...

    Mehr
  • Rezension zu "Am Horizont das rote Land" von Kylie Fitzpatrick

    Am Horizont das rote Land
    buecherwurm1310

    buecherwurm1310

    27. January 2013 um 10:58 Rezension zu "Am Horizont das rote Land" von Kylie Fitzpatrick

    Das Buch "Am Horizont das rote Land" bietet Historie, Krimi, Liebesroman und ein wenig Sachkunde. Rhia Mahoney verschreckt ihren Verlobten mit ihrem etwas vorlauten Mundwerk, so dass dieser die Verlobung löst. Das führt zu einem Streit mit ihrem Vater, der danach das Haus verlässt. Nachts kommt die Nachricht, dass das Lagerhaus ihres Vaters am Hafen brennt. Sie begibt sich dorthin und muss mit ansehen, wie ihr Vater schwerverletzt geborgen wird. Kurz darauf erfährt sie, dass der Besitz nicht versichert war, weil es um die Firma ...

    Mehr
  • weitere