Kyoko Kumagai Miyako - Auf den Schwingen der Zeit 03

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(10)
(6)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Miyako - Auf den Schwingen der Zeit 03“ von Kyoko Kumagai

Hotaru ist stinkesauer auf Hiroto, weil er mit Miyako Schluss gemacht hat, und stellt ihn zur Rede. Als dieser ihr den Grund für die Trennung verrät, indem er ihr seine Liebe gesteht, kassiert er für diese Taktlosigkeit eine schallende Ohrfeige. Miyako ist verzweifelt: Nicht nur war ihre Beziehung mit Hiroto ein Reinfall, sie hat auch das ursprüngliche Traumpaar entzweit! Am liebsten würde sie wieder alles ungeschehen machen, doch dann erfährt sie etwas, was alles auf den Kopf stellt …

Endlich wurde ein bisschen Hintergrund aufgedeckt aber noch lange nicht alles! Ein paar sehr schöne Momente <3

— Zyprim
Zyprim

Sehr schöner Manga

— _Kim_
_Kim_

Stöbern in Comic

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

Frida - Ein Leben zwischen Kunst und Liebe

Absolut lesenswert für Frida Kahl Neulinge und Kenner!

bibliotaph

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Miyako- Auf den Schwingen der Zeit 03

    Miyako - Auf den Schwingen der Zeit 03
    BeaSwissgirl

    BeaSwissgirl

    23. July 2017 um 15:10

    Mein Leseeindruck subjektiv, aber evtl. nicht ganz spoilerfrei da ein dritter Band.Im Moment verschlinge ich diese Reihe regelrecht....;)Ich glaube zum Zeichenstil muss ich nichts mehr sagen auch zu den Panels oder dem Text.Alles sehr gelungen, eignet sich auch perfekt für Manga- Einsteiger.Die Charaktere erhalten insgesamt mehr Tiefe, soll heissen man erfährt ein bisschen mehr über die verschiedenen Hauptpersonen, gerade auch was die Gefühle oder Gedanken angeht.Bei Hiroto bin ich mir immer noch sehr unsicher was ich von ihm halten soll, ich traue ihm nicht zu 100% über den Weg.....Insgesamt haben wir in diesem Band einige Hintergrund- Infos erhalten und es ergab sich die ein oder andere Enthüllung mit der ich so nicht gerechnet hätte. Es war wirklich spannend, faszinierend und echt fesselnd, so dass ich den Manga richtiggehend verschlungen habe.Ich mag einfach diese ganze Zeitreise- Thematik sie macht diesen Shojo interessant, hält mich bei der Stange, lässt mich mitfiebern und regt auch immer wieder zum nachdenken an.Für mich eine Serie die süchtig macht...;)Ich vergebe 4,5 Sterne

    Mehr