Kyra Dittmann

(77)

Lovelybooks Bewertung

  • 89 Bibliotheken
  • 10 Follower
  • 2 Leser
  • 69 Rezensionen
(37)
(31)
(8)
(1)
(0)

Lebenslauf von Kyra Dittmann

Kyra Dittmann wurde 1972 in Bonn geboren. Nach einer Schreinerlehre hat sie langjährige Berufserfahrung in Handwerk und Beratung gesammelt. Fesselnde Abenteuergeschichten haben seit jeher ihr Leben bereichert - sowohl die gelesenen, geträumten und gelebten. 2010 hat sie als freiberufliche Autorin ihre Weichen neu gestellt und den Sprung ins kalte Wasser gewagt. Sie absolvierte diverse Schreib- und Drehbuchseminare unter anderem am Filmhaus Köln. Ihr Debüt erschien 2013 im Bookshouse-Verlag. Nebenbei arbeitet sie als Reitlehrerin und Eventmanagerin für Kinder. Sie lebt mit ihrem Mann, den dreizehnjährigen Zwillingstöchtern, ihrer Katze und jeder Menge Romanfiguren in Bonn.

Bekannteste Bücher

Dark Horse Mountain

Bei diesen Partnern bestellen:

Dark Horse Mountain

Bei diesen Partnern bestellen:

Narrando - Silbergraue Freiheit

Bei diesen Partnern bestellen:

Narrando - Blütenweißer Hass

Bei diesen Partnern bestellen:

Narrando - Pechschwarze Hoffnung

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Kyra Dittmann
  • Wen man sich selbst finden darf

    Dark Horse Mountain

    Seelensplitter

    30. April 2017 um 12:34 Rezension zu "Dark Horse Mountain" von Kyra Dittmann

    Meine Meinung zum Jugendbuch:Dark Horse MountainAufmerksamkeit:Diesen Punkt erläutere ich euch, auf meinem Blog.Inhalt in meinen Worten:Roxy hat eine Mutter in Deutschland und einen Vater in Wyoming. Als sie eines Tages einen Brief entdeckt von ihrem Vater und dabei heraus findet, das ihre Mutter ihr Briefe vorenthält ist klar, sie möchte ihren Vater kennen lernen, das dieser doch auf einer Ranch lebt, und hier auch noch mysteriös Pferde verschwinden ist klar, das wird kein normaler Sommer.Gerade weil auch noch die große Liebe ...

    Mehr
  • Ein tolles Buch!

    Dark Horse Mountain

    MalaikaSanddoller

    04. April 2017 um 22:16 Rezension zu "Dark Horse Mountain" von Kyra Dittmann

    Als Roxy nach Wyoming zu ihrem verschollenen Vater fährt, glaubt sie, sich auf ein paar ruhige Wochen, um ihrem Vater kennenzulernen, einzulassen. Dass er nun mal unpraktischer Weise eine Ranch besitzt, ist für die Tierhasserin nicht gerade einfach. Aber es kommt dann doch ganz anders, als sie es sich vorgestellt hatte.Da ihr Vater am Anfang kaum Zeit für sie hat, verbringt Roxy ihre Zeit größtenteils damit, für den attraktiven, aber vor allem irritierenden Stallburschen Cale, Boxen auszumisten.Dann passieren aber immer mehr ...

    Mehr
  • Spannendes Leseabenteuer für Pferdefans

    Dark Horse Mountain

    Mintasticxo

    16. March 2017 um 13:32 Rezension zu "Dark Horse Mountain" von Kyra Dittmann

    Die Geschichte fängt schon spannend an. Es geht um Roxy, deren Versetzung gefährdet ist und nur durch eine Nachprüfung gerettet werden kann. Sie soll einen Teil der Ferien in England verbringen, um an ihren Sprachkenntnissen zu feilen. Doch dann überschlagen sich die Ereignisse und sie findet sich in den weiten Wyomings auf der Ranch ihres Vaters wieder. Nicht wirklich ihr Ding, denn sie hat ihren Vater noch nie gesehen und kann auch Tiere nicht leiden. Dann lernt sie ihren Vater und das Pferd Hot Coffee kennen und alle ihre ...

    Mehr
  • Abenteuer Amerika

    Dark Horse Mountain

    Tulpe29

    16. March 2017 um 11:53 Rezension zu "Dark Horse Mountain" von Kyra Dittmann

    Hier werden Mädchenträume wahr, denn wer würde nicht gern einen Teil seiner Ferien auf einer amerikanischen Ranch verbringen? So toll, wie es am Anfang klingt, ist es dort erst einmal nicht, aber langsam entdeckt Roxy, die Protagonistin, doch ihre Liebe zu Land, Leuten und sogar den Tieren in Amerika. Sie erlebt spannende Abenteuer in Wyoming. Ein echtes Cowgirl kennt keine Angst.

  • Schöner Roman für Pferdefans

    Dark Horse Mountain

    Bella5

    09. March 2017 um 11:10 Rezension zu "Dark Horse Mountain" von Kyra Dittmann

    „Dark Horse Mountain“ ist ein unterhaltsamer Roman für Leser ab 12 Jahren. Ich denke, Mädchen werden sich am ehesten angesprochen fühlen. Der Stil der Autorin liest sich flott und flüssig, die Erzählstimme ist überzeugend, denn wir betrachten die Geschichte durch die Augen eines jungen Mädchens. Worum geht’s ? „ Wegen ihrer Fünf in Englisch wird Roxy in den Sommerferien zu ihrem bislang unbekannten Vater auf dessen Pferderanch in Amerika verbannt. Und Roxy HASST Tiere. Und Stallgeruch erst recht. Das wird kein bisschen besser, ...

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Dark Horse Mountain" von Kyra Dittmann

    Dark Horse Mountain

    Coppenrath_Verlag

    zu Buchtitel "Dark Horse Mountain" von Kyra Dittmann

    "Dark Horse Mountain" ist ein innovativer Genre-Mix aus Pferde und Spannung über eine starke Heldin auf der Spur eines skrupellosen Verbrecherrings. Verschwörung um einen mysteriösen HengstNa super. Wegen ihrer Fünf in Englisch wird Roxy in den Sommeferien zu ihrem bislang unbekannten Vater auf dessen Pferderanch in Amerika verbannt. Und Roxy HASST Tiere. Und Stallgeruch erst recht. Das wird kein bisschen besser, als sie Cale kennenlernt, der sich um die Pferde kümmert und verdammt gut aussieht, sie aber für eine komplette ...

    Mehr
    • 72
  • spannendes Pferdeabenteuer für Jugendliche ab 12 Jahren

    Dark Horse Mountain

    Engel1974

    28. February 2017 um 15:47 Rezension zu "Dark Horse Mountain" von Kyra Dittmann

    „Dark Horse Mountain“ von Kyra Dittmann erzählt von Teenagerproblemen und Pferden und ist für Jugendliche ab 12 Jahre gedacht.   Um was geht es? Roxy ist eigentlich ein ganz normaler Teenager mit Problemen, die Jugendliche in diesem Alter meist haben, so gibt es ständig mit ihrer Mutter Krach, ihre Freundinnen streiten und zicken ständig rum und ihre Versetzung ist ebenfalls gefährdet.   Da sucht sie auf der Ranch ihres lange verschollenen Vaters Abwechslung und Ruhe. Doch die vorher so cool beschriebene Farm entpuppt sich als ...

    Mehr
  • Tolles Pferdeabenteuer

    Dark Horse Mountain

    Miramis

    19. February 2017 um 10:52 Rezension zu "Dark Horse Mountain" von Kyra Dittmann

    Für Roxy läufts nicht rund; ihre Versetzung ist gefährdet, ihre Freundinnen zicken rum und mit ihrer Mutter hat sie ebenfalls Krach. Da erscheint ihr die Reise in die USA zu ihrem ihr bislang unbekannten Vater doch viel verlockender, als die Ferien mit Mams und ihrem neuen Freund auf den Malediven zu verbringen. Aber wo ist sie da nur gelandet? Die öde Prärie Wyomings und die einsame Pferderanch ihres Vaters ist nun wahrlich kein Ort, um einer genervten Teenagerin Ablenkung zu verschaffen, und doch... zwischen all dem Mist und ...

    Mehr
  • Gelungene Fortsetzung, ein Must-Read

    Narrando - Blütenweißer Hass

    Insi

    30. September 2016 um 11:47 Rezension zu "Narrando - Blütenweißer Hass" von Kyra Dittmann

    Der Stil:In Band 2 setzt sich fort, was mir schon im ersten Teil gut gefallen hat: ein klarer und eher nüchterner Schreibstil, der ohne viel tamtam auskommt, aber trotzdem ein klares Bild dieser so anderen Welt vor meinen Augen entstehen lässt.Die Perspektivwechsel sind gut gewählt. Sie erhöhen die Spannung und halten gleichzeitig auf dem laufenden, was an den verschiedenen Orten Narrandos passiert, bis sich die verschiedenen Handlungsstränge immer wieder kreuzen.Die Charaktere:Vellas positive Entwicklung setzt sich auch in ...

    Mehr
  • gelungene und spannende Fortsetzung

    Narrando - Blütenweißer Hass

    Guaggi

    09. December 2015 um 18:45 Rezension zu "Narrando - Blütenweißer Hass" von Kyra Dittmann

    Das Abenteuer geht weiter! Da der zweite Teil der Narrando-Trilogie genau da anschließt, wo der erste Teil endete, war der Einstieg zurück in das Geschehen für mich unglaublich leicht. Ich war sofort wieder mittendrin und bin förmlich abgetaucht in eine andere Welt. Es wurden endlich einige Geheimnisse gelüftet, jedoch kamen gleich neue Fragen auf. Ich fand es toll nun die Beweggründe von Roover und Rahul zu erfahren und konnte nun einige Handlungen nachvollziehen. Vella wächst mir immer mehr ans Herz und ich konnte ihre Wut und ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks