Kyril Bonfiglioli Die Damen und das Ungeheuer

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Damen und das Ungeheuer“ von Kyril Bonfiglioli

Unaussprechliche Dinge hat ein Unbekannter nachts der zutiefst schockierten Sonia Breakspear angetan. Charlie Mortdecai, Kunsthändler und Vielfraß, Bibliomane und Säbelfechter, und sein einäugiger, kampferprobter Diener Jock machen sich auf die Tätersuche, die durch unvorhergesehene alkoholische Exzesse und die auffällige Diskretion der Landbevölkerung erschwert wird. Steht die Tatsache, dass der Unhold am Tatort eine Kröte zurückließ, etwa mit den Relikten barbarischer Kulte in Zusammenhang? Mr. Mortdecais Scharfsinn und seine Bereitschaft zu rücksichtsloser verbaler Gewaltanwendung beginnen sich zu bewähren ...

Stöbern in Krimi & Thriller

Housesitter

Untermauert Winkelmanns Ruf, einer der besten deutschen Thrillerautoren zu sein.

Stuffed-Shelves

SCAR

Eher Drama als Horror...

PeWa

Finster ist die Nacht

Spannende Verwicklungen

bookfox2

Eine von uns

Die Idee und das Ende des Buches sind sehr gut, bei der Umsetzung finde ich gibt es doch kleine Mankos.

Gelinde

Das Porzellanmädchen

Eine gelungene Mischung aus Psychothriller und Horror.

frauhollestoechter

AchtNacht

Leider bisher das schwächste Buch von Fitzek.

Agi1007

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen