Löwenzahn Verlag Bäuerinnen kochen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bäuerinnen kochen“ von Löwenzahn Verlag

ECHTE ÖSTERREICHISCHE HAUSMANNSKOST Über 600 Rezepte von mehr als 90 Bäuerinnen In diesem vielseitigen Kochbuch finden Sie alles, was das Herz begehrt: traditionelle Schmankerl aus der Region ebenso wie moderne und kreative Bäuerinnen-Gerichte. Die Rezeptsammlung reicht von 68 verschiedenen Suppen und Suppeneinlagen über zahlreiche raffinierte Hauptspeisen bis hin zu schmackhaften Desserts. Spezialitäten aus allen neun Bundesländern sowie Südtirol werden in ihrer ganzen Vielfalt präsentiert: Bratl- und Gemüseküche, Knödel, Strudel, Kuchen, Kekse, Traditionsgebäck und vieles mehr. Im Kapitel "Vorratshaltung" lernen Sie über 30 Einmachschätze kennen, unter anderem wie man Marillenmarmelade oder Pfirsich-Chutney einkocht. Das große Bäuerinnen-Kochbuch spannt den Bogen über die 28 Themenkochbücher der Reihe "Österreichische Bäuerinnen kochen". Authentisch, bodenständig und einfach gut! Das Bäuerinnen-Kochbuch kombiniert einfache und traditionelle Rezepte, die sich jeden Tag im Handumdrehen umsetzen lassen. Dass sich die bäuerliche Küche auch heutzutage so großer Beliebtheit erfreut, zeigt der seit über 20 Jahren anhaltende Erfolg der "Österreichische Bäuerinnen kochen"-Reihe. In dieser aufwändig ausgestatteten Ausgabe finden Sie nun die besten Rezepte aus sämtlichen bisher erschienenen Bäuerinnen-Kochbüchern - mit größter Sorgfalt ausgesucht und liebevoll präsentiert. Durch die anschaulichen und alltagserprobten Anleitungen sowie dank der wertvollen Geheimtipps aus dem Erfahrungsschatz unserer Bäuerinnen zaubert jedermann die herrlichsten Köstlichkeiten auf den Tisch! - über 600 verschiedene Kochideen für jeden Anlass - traditionelle und moderne Küche aus allen Regionen Österreichs - einfache und schmackhafte Gerichte, die mit Sicherheit gelingen - viele Tipps und Tricks von erfahrenen Köchinnen: empfohlene Beilagen, passende Zutaten und Variationen - Klassiker und neue Kreationen - Glossar und alphabetisches Rezeptregister - alle wichtigen Grundrezepte - liebevoll bebildert AUSGEWÄHLTE BÄNDE AUS DER REIHE "Österreichische Bäuerinnen kochen": Das Bäuerinnen-Buffet Alles für die Vorratskammer Österreichische Bäuerinnen backen Kuchen Die besten Mehlspeisen Österreichische Bäuerinnen backen Strudel Das Jahreszeiten-Kochbuch zum Abnehmen

Stöbern in Sachbuch

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen