L. Frank Baum

 4,2 Sterne bei 231 Bewertungen
Autor von The Wonderful Wizard of Oz, Der Zauberer von Oz und weiteren Büchern.

Lebenslauf von L. Frank Baum

Der amerikanische Autor Lyman Frank Baum (1856–1919) wurde mit seinem Kinderbuchklassiker »Der Zauberer von Oz« weltberühmt. Aber auch in all seinen anderen Geschichten finden sich Elfen, Könige, verzauberte Wesen und magische Geschöpfe.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von L. Frank Baum

Cover des Buches Der Zauberer von Oz (ISBN: 9783314103186)

Der Zauberer von Oz

 (34)
Erschienen am 17.09.2015
Cover des Buches Der Zauberer von Oz (ISBN: 9783791527055)

Der Zauberer von Oz

 (3)
Erschienen am 17.09.2015
Cover des Buches Der Zauberer von Oz: Die Straße nach Oz (ISBN: 9783957980977)

Der Zauberer von Oz: Die Straße nach Oz

 (3)
Erschienen am 18.08.2014

Neue Rezensionen zu L. Frank Baum

Cover des Buches The Wizard of Oz (ISBN: 9780141341736)AuroraMs avatar

Rezension zu "The Wizard of Oz" von Lyman Fr. Baum

Gutes Buch
AuroraMvor 6 Monaten

Es hat wirklich Spaß gemacht es zu lesen. Wer sich für Klassiker interessiert, dem kann ich es nur empfehlen.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Die abenteuerliche Geschichte des Weihnachtsmannes (ISBN: 9783150112359)stefan182s avatar

Rezension zu "Die abenteuerliche Geschichte des Weihnachtsmannes" von L. Frank Baum

Eine phantastische Weihnachtsgeschichte
stefan182vor 2 Jahren

Inhalt: Ein Menschenkind verirrt sich in Burzee, einem urwüchsigen Wald, der bevölkert von Waldnymphen ist. Entgegen der Gepflogenheiten kann die Nymphe Necile den Herrn aller Waldgeschöpfe davon überzeugen, den Jungen zu adoptieren. Getauft wird der Junge auf den Namen Neclaus, kurz: Claus. 

Persönliche Meinung: „Die abenteuerliche Geschichte des Weihnachtsmannes“ ist eine Fantasygeschichte, die das Leben des Weihnachtsmannes thematisiert. Geschrieben wurde sie von L. Frank Baum, dem Autor von „Der Zauberer von Oz“. Inhaltlich begleiten wird den jungen Claus auf seinem Lebensweg zum unsterblichen „Santa“ Claus. Dabei beschäftigt sich die Handlung mit typischen Attributen, die dem Weihnachtsmann zugeschrieben werden: So wird zum Beispiel erzählt, wie Claus zum Herstellen und Verschenken von Spielzeug gekommen ist, wie er seinen Rentieren und Helfern begegnete und warum er nur an Heiligabend unterwegs ist. Die Nutzung der Motive ist originell und ungezwungen, somit sinnvoll im Rahmen der Handlung motiviert (mehr kann ich ohne Spoiler leider nicht sagen :D). Der Lebensweg des Weihnachtsmannes ist dabei schön in eine Fantasygeschichte eingebettet: Claus lebt nicht am Nordpol, sondern im waldigen Lachenden Tal in der Nähe von Burzee. Dort leben auch phantastische Wesen wie Nymphen, Elfen oder Knooks, die Claus bei seiner Mission, Kinder zu beschenken, unterstützen. Ebenfalls ist eine kleine, genretypische Schlacht zwischen Gut und Böse, in der auch Drachen mitmischen, in die Handlung eingebaut. Besonders am Ende treten zudem einige Naturwesen auf, die eine quasi göttliche Funktion besitzen. Erzählt wird „Die abenteuerliche Geschichte des Weihnachtsmannes“ von einem allwissenden Erzähler, der sich mehrmals direkt an sein Publikum richtet, sodass man insgesamt den Eindruck einer mündlichen face to face-Erzählsituation erhält. Der Erzählstil ist detailliert und lässt sich sehr flüssig lesen. Insgesamt ist „Die abenteuerliche Geschichte des Weihnachtsmannes“ eine schöne Fantasygeschichte, die sich besonders für die Weihnachtszeit eignet. Dabei werden typische Weihnachtsmotive aufgegriffen, die allerdings einen neuen, eher phantastischen Ton erhalten.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches The Wizard of Oz (ISBN: 9780141341736)butterflyintheskys avatar

Rezension zu "The Wizard of Oz" von Lyman Fr. Baum

Wizard of Oz
butterflyintheskyvor 2 Jahren

I got a edition which contains the books #1, #6 and #14. I've only read the first one, the original Wizard of Oz story and it was ... okay. I expected a little better for such a well loved and known story. (fun fact, this was the first time reading it and I've never seen the movie!). The World of Oz itself sounds amazing, I love the characters / protagonists as well but something was missing. Definitely will not be continuing the story.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Bald ist es wieder soweit, der Nikolaus steht vor der Tür und man weiß wieder mal nicht, was man den Kleinen schenken soll. Was Süßes, logisch. Aber was Sinnvolles dazu sollte auch sein, oder? Vielleicht was zum Lesen?

Wir verschenken fünf Exemplare des Klassikers "Der Zauberer von Oz", sozusagen als Denkanstoß für den Stiefel. Wer kennt sie nicht, die Geschichte von Dorothy und ihrem Hund Toto, die ein Sturm ins Land Oz weht, wo sie den großen Zauberer finden müssen, der sie zurückbringen kann ins Land der Menschen. Sie treffen die Vogelscheuche, den Blechmann, den feigen Löwen .... pssst ... gerade ins Land der Fantasie abedriftet? ;-)

"Der Zauberer von Oz" ist ein echtes Highlight der Kinderliteratur und übrigens auch für erwachsene Selberleser geeignet. Wer jetzt "Over the Rainbow" summt und Szenen des Films mit Judy Garland im Kopf hat, der sollte sich bewerben - oder gleich zum Buchhändler seines Vertrauens düsen. Mit diesem Geschenk kommt ihr garantiert bei Mädchen wie Jungen zwischen 8 und 14 Jahren an! Und EUR 5.99 sind ja geradezu ein Schnäppchen für den Nikolaus, oder?

Bevor ichs vergesse: das Buch hat auch tolle Bilder und kann selbstverständlich auch vorgelesen werden. Die Kapitellängen sind ideal für ein Betthupferl.

Viel Glück beim Bewerben!
103 BeiträgeVerlosung beendet
Traumkatzes avatar
Letzter Beitrag von  Traumkatzevor 7 Jahren
Mein Buch ist auch da :) Danke

Community-Statistik

in 386 Bibliotheken

von 51 Lesern aktuell gelesen

von 3 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks