L. R. Bäuml Die Malbot Trilogie

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Malbot Trilogie“ von L. R. Bäuml

Wir schreiben das Jahr 2550. Die Welt ist ein anderer Ort als sie es vor 100 Jahren noch war. Die Menschheit ist noch immer vom Aussterben bedroht und es liegt in der Verantwortung von menschenähnlichen Robotern sie davor zu bewahren einsam zu werden. Doch nicht alle Roboter sind auf der Seite der Menschen… Die Zukunft der Welt (Kapitel 1-7) Jala hat einen neuen Job. Sie wurde von einem reichen Mann gekauft, um seine Tochter vor Malbots zu schützen. Schließlich wurde sie hierfür trainiert! Doch als es dann zum Kampf kommt, scheint ihr Training nicht ausreichend zu sein… Ein Leben als Malbot (Kapitel 8 - 14) Dass sie sich jemals dem Bösen anschließen würde, hätte sie nie gedacht. Doch jetzt, da sie keine andere Wahl hatte, fällt ihr auf, wie viel von dem, was ihr Jaruc erzählt, Sinn hat. Kann es wirklich sein, dass die Welt ohne Menschen ein besserer Ort wäre? Für immer verbannt (Kapitel 15 - 21) Gefühle, die sie noch nie gespürt hatte, kommen in ihr auf, als sie Marco kennenlernt. Ein Mensch. Ein Mann. Aus Fleisch und Blut. Dabei ist eine Liebe zwischen Robotern und Menschen doch verboten!? Sollte sie bei ihm bleiben, dann wären sie für immer verbannt.

Stöbern in Science-Fiction

Brandmal

Sehr unterhaltsam und spannend!

evafl

Die Optimierer

Der Blick auf unser zukünftiges Deutschland strotzt vor grandiosen, z. T. skurrilen aber realitätsnahen Einfällen und endet einfach genial!

Ro_Ke

Gefangene der Zukunft

Etwas überholte Story und leider ohne herausstechende Stilmerkmale.

StSchWHV

Spiegel

Eine spannende Kurzgeschichte über die möglichen Auswirkungen moderner Technologie auf die Gesellschaft. Hätte gerne länger sein dürfen.

DrWarthrop

Rat der Neun - Gezeichnet

Ein tolles Buch über eine Interessante Welt!

Irina_Weinmeister

Arena

Nicht viele Romane fesseln einem so sehr, dass man sie innerhalb eines Tages liest. "Arena" hat es geschafft....

kleeblatt2012

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks