L. Steph Berühr mich (Mike & Sophie 1)

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(4)
(1)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Berühr mich (Mike & Sophie 1)“ von L. Steph

Sophie ist jung, vergeben und selbstbewusst. Sie hat ihr Leben bis ins letzte Detail verplant. Eigentlich! Nach einem mehrtägigen Krankenhausaufenthalt ist alles anders. Plötzlich ist sie wieder Single, ihre geplante Zukunft zerstört und ihr Selbstbewusstsein angeschlagen. Eines Abends lernt sie den gut aussehenden und arroganten Mike kennen. Doch auch er hatte ein Leben vor Sophie. Als sie mit seiner Vergangenheit konfrontiert wird, bricht erneut alles in ihr zusammen.

Trotz da die Charaktere vielschichtig sind…Man schockiert ist was das Schicksal der Hauptpropa ab verleiht,...

— Buch_Versum
Buch_Versum

Fantastisches Debüt! Sexy !

— Nicolerubi
Nicolerubi

Für ein Debüt ist es nicht überragend , aber auch nicht ganz schlecht .

— NinaGrey
NinaGrey

Stöbern in Erotische Literatur

Paper Prince

OMG dieses Ende !! O_o Ich will sofort den dritten Band zum weiter lesen..

Black-Bird

Paper Princess

Ein toller Einstieg in die Triologie, lässt sich super lesen und macht hungrig auf mehr!

Black-Bird

Driven - Verführt

Gute Geschichte mit ein paar Längen

Honeybear294

Royal Destiny

Ein tolles Buch ❤

jesslie261

Nothing more

Landon´s Geschichte

Honeybear294

Before us

Die Geschichte aus Hardins Sicht mit Informationen über Hardin damit man ihn besser verstehen kann

Honeybear294

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mike und Sophie! Eine tolle Geschichte...

    Berühr mich (Mike & Sophie 1)
    SuSi27

    SuSi27

    16. September 2016 um 13:04

    Ich bin begeistert von Mike und Sophie... er ist einfach ein sexy und arroganter Typ, den man einfach lieben muss... Ich hab ihn auch genauso oft gehasst ... Ich bin schon soooo gespannt wie es im 2. Teil weiter geht...Ich konnte es nicht aus der Hand legen,was ich an einen Buch liebe wenn es mich soo fesselt wie das von den beiden... Wollte immer wissen was nun geschieht,hätte es liebend gerne überall mit hn genommen ..:)Es lässt sich auch super locker und flüssig lesen, sodass man keine Schwierigkeiten hat rein zu kommen...Der Schreibstil gefällt mir sehr gut....Weiter so...Und hoffentlich kommt ganz bald der 2. Teil raus....

    Mehr
  • Leider nicht ganz meinen Geschmack getroffen,..

    Berühr mich (Mike & Sophie 1)
    Buch_Versum

    Buch_Versum

    18. August 2016 um 00:37

    Das Cover gefällt mir sehr gut, sehr schön zusammengestellt! Klapptext hat mich sehr neugierig gemacht…. Leider nicht ganz meinen Geschmack getroffen,.. Trotz da die Charaktere vielschichtig sind…Man schockiert ist was das Schicksal der Hauptpropa ab verleiht, ist manches für mich einfach zu lang gezogen, dies machen auch die erotischen Szenen ( die übrigens sehr gut beschrieben sind) leider nicht weg…

    Mehr
  • Gott, diese Stimme. Sexy , verrucht, arrogant. ❤

    Berühr mich (Mike & Sophie 1)
    Nicolerubi

    Nicolerubi

    09. August 2016 um 23:13

    Ein sehr fesselndes Debüt, was ich nicht aus der Hand legen konnte. Ein fantastisches Cover und eine sehr heiße Geschichte. Sophie ist eine starke junge Frau,  die aber auch von ihren Ängsten verfolgt wird, wird sie diese überwinden können? Mike, ist wow, aber auch er verbirgt etwas." Herr im Himmel, Hilfe! Der Mann hat mir meinen Verstand,  meine Seele ,und mein Herz gestohlen. " Ich freue mich sehr auf weitere Werke der Autorin. Danke für diesen Lesegenuß! Sehr empfehlenswert! ❤ 

    Mehr
  • Tolles Debut...

    Berühr mich (Mike & Sophie 1)
    Suka

    Suka

    17. July 2016 um 09:59

    Sophie hat gerade einen ziemlich herben Rückschlag erlebt. Vor Kurzen hatte sie einen Zusammenbruch und erhielt eine Diagnose die nicht nur ihr sondern auch ihrem Freund zu schaffen macht. Doch anstatt für sie da zu sein, packt er seine Sachen und verschwindet. Sophie ist allein mit ihrem Schmerz und nur ihrer Freundin gelingt es sie mal wieder vor die Tür zu locken und ihr Leben wieder in die Hand zu nehmen. An ihrem ersten Abend an dem sie mit ihrer Freundin mal wieder ausgeht, trifft sie auf ihren alten Schulfreund Luc und dessen Chef Mike. Dieser stellt eine ziemlich arrogante Art zur Schau und scheint Sophie trotzdem anzuziehen wie das Licht die Motte. Sophie weiß dass sie sich besser von Mike fernhalten sollte, doch lässt dieser auch keine Gelegenheit aus um in ihrer Nähe zu sein. Was für Sophie eigentlich nur eine "Affäre" sein sollte entwickelt sich zu einer Herzensangelegenheit, denn auch Mike entwickelt Gefühle für sie.  Durch ihn lernt sie wieder zu leben und am Ende kommt es wie es kommen muss, die Beiden verlieben sich. Sophie könnte jetzt glücklich sein, wäre da nicht das schlechte Gewissen Mike gegenüber, weil sie ihm etwas verschweigt. Als sie schließlich bei einem Ausflug zu seinen Eltern etwas über Mikes Vergangenheit erfährt, macht Sophie einen Rückzieher. Hals über Kopf sperrt sie sich gegen ihre Gefühle und nimmt schweren Herzens Reißaus. Die Geschichte um Sophie und Mike ist für mich ein wirklich gelungener Auftakt und ein tolles Erstlingswerk. Die Autorin zeigt authentische Charaktere mit Gefühl. Sophie ist ein sympathischer Charakter, den ich wirklich mochte, auch wenn ich sie mir manchmal etwas selbstsicherer gewünscht hätte. Vermutlich hätte das allerdings nicht zu ihrer Vergangenheit gepasst, schließlich schottet sie sich ja nur ab um nicht noch einmal verletzt zu werden. Mike hat es mir dezent angetan. Die raue sexy Schale mit dem weichen Kern, wenn es um Sophie geht. Er ist herrisch, aber genauso auch romantisch bis ins Mark. Genau deshalb kann ich Sophie verstehen die sich in ihn verliebt. Kurzum ein toller Auftakt, der Romantik, Erotik und Gefühl besitzt und an dessen Ende ich schwer schlucken musste.

    Mehr
  • Mike & Sophie

    Berühr mich (Mike & Sophie 1)
    NinaGrey

    NinaGrey

    09. July 2016 um 10:50

    Dies ist das allererste Buch dieser Autorin und ich finde es gar nicht so schlecht :)Das Cover ist super gelungen , der Klappentext ist interessant und zusammen macht es das Buch wirklich sehr einladend ♥Der Schreibstil ist super locker , modern , angenehm und verständlich .Die Protagonisten sind sympathisch und authentisch beschrieben, so richtig warm mit ihnen wurde ich aber erst in der 2. Hälfte , als dann die Geschichte auch erst so richtig interessant und spannend war . Umgehauen hat mich die Story nicht , da sie in der 1. Hälfte doch relativ eintönig war , auch konnten mich die sympathisch und authentisch beschriebenen Protagonisten nicht vollends überzeugen ... Erst die 2. Hälfte  wurde interessanter und das Ende war dann nochmal so richtig spannend , ich bin nichtsdestotrotz gespannt auf Band 2 , an dem die Autorin derzeit schreibt Bitte bitte lasst euch von meiner Meinung nicht beeinflußen und bildet euch euer eigenes Urteil ! Jedes Buch hat eine faire Chance verdient & jeder hat einen anderen Geschmack !

    Mehr