Neuer Beitrag

LutzChristoph

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

DRAAKK: Ein brutaler Horrortrip.

"Intensiv, temporeich und grausam. Eine albtraumhafte Achterbahnfahrt in die Tiefen des Terrors!" -- BookLook

Der Biologe Peter Singer erwacht nach komatösem Schlaf im Krankenzimmer eines Forschungslabors - ohne Erinnerung, wie er hier hergekommen ist. Das letzte, an das er sich erinnert, ist die Obduktion eines riesigen, nichtmenschlichen Organismus.

Verstört kämpft er sich durch die endlosen Gänge des verlassenen Laborkomplexes, gepeinigt von seinen Erinnerungen und ständig neuen Schrecken, bis er erste Spuren des Laborpersonals findet. Im Obduktionslabor erwarten ihn Grausamkeiten jenseits menschlicher Vorstellung und er muss feststellen, dass das Wesen verschwunden ist ... und keiner der anderen Wissenschaftler die Untersuchung überlebt hat. Singer ist der Einzige, der weiß, wieso über eintausend Menschen in dem geheimen Forschungskomplex einen grausamen Tod finden mussten - der auch für ihn geplant war.

Doch inzwischen sind größere Dinge in Gang gekommen: Seine ehemaligen Arbeitgeber haben die gnadenlose Jagd auf Singer und seine Tochter eröffnet ... während das Wesen seine giftigen Gedanken entlang seines Weges in die ahnungslose Menschheit pflanzt. Kann Singer das Wesen stoppen, bevor es zu spät ist - und bevor seine skrupellosen Verfolger ihn schnappen?

Hier geht's zur Leseprobe

Über den Autor:

L.C. Frey lebt in Leipzig, wo er sich dem Schreiben und Veröffentlichen von spannenden Thrillern widmet. Er ist der Erfinder der Hard Boiled Urban Fantasy Serie um den mysteriösen Detektiv Jake Sloburn, in der bisher drei Bände erschienen sind. Außerdem veröffentlichte Frey den Horrorthriller Draakk: Etwas ist erwacht sowie die Schauernovelle Das Geheimnis von Barton Hall. Sein Roman Draakk wurde 2014 ins Englische übersetzt.

Neben dem Schreiben ist Frey als Grafiker und Werbetexter tätig, davor hat er als Ingenieur gearbeitet. Außerdem versucht er sich gelegentlich als Musiker, und spielt Gitarre in einer Leipziger Stoner Rock Band.

Die Bücher des Autors sind eine Mixtur aus hartem Actionthriller, okkultem Horror und einer gelegentlichen Prise Humor.

L.C. Frey freut sich auf dich:

www.LCFrey.de
https://www.facebook.com/L.C.FreyOfficial

Wenn ihr wissen wollt, ob Dr. Singer und seine hübsche Tochter das fleischgewordene Grauen in den Schweizer Alpen aufhalten können, dann bewerbt euch gleich für die Leserunde!

Ich und Ideekarree Leipzig verlosen 8 Exemplare von "DRAAKK: Etwas ist erwacht", und zwar:

- 2 x Taschenbuch, auf Wunsch persönlich signiert mit Lesezeichen und Poster (das sind die letzten, danach sind sie alle!)

- 5 x E-Books im Format deiner Wahl

Bitte gebt an, ob ihr lieber ein E-Book oder ein Taschenbuch gewinnen möchtet.

Wenn ihr mitlesen möchtet, dann beantwortet einfach folgende Frage:

Welches Monster sollte deiner Meinung nach mal gegen das Draakk (So heißt das Monster aus dem Buch) antreten? :-)

Hinweis:

Bitte beachtet, dass ihr euch im Gewinnfall zur aktiven Teilnahme an der Diskussion in allen Leseabschnitten und zum Verfassen einer abschließenden Rezension verpflichtet, denn ich möchte natürlich wissen, wie euch mein Buch gefallen hat! 

Hier ist nochmal der Link zur Leseprobe. Nur für den Fall.

Ich drücke euch die Daumen!!!

Euer

L.C. Frey

P.S.: Die GewinnerInnen werden von mir per PN benachrichtigt, die Auslosung erfolgt durch mich, das Draakk oder eine andere staatlich zertifizierte Glücksfee ;-) Während der Auslosung wird eine Heavy-Metal-Platte auf maximaler Lautstärke gehört werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Autor: L.C. Frey
Buch: Draakk - Etwas ist erwacht
1 Foto

Nefertari35

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich bin über facebook (Monja Freeman) auf die Leserunde aufmerksam geworden und würde sehr gerne mitlesen.
Der Klappentext klingt super und ich lese zwischendurch gerne horrorlastiges :)
Ich würde mich im Gewinnfall sehr über ein signiertes Printexemplar freuen (ich sammel signierte Bücher ), kann aber auch e-books im e-pub Format lesen. Also, dann hüpf ich mal in den Lostopf und hoffe, das die Glücksfee Zeit hat! ;)

dieDoreen

vor 3 Jahren

Hallo,
leider verstehe ich die Gewinnspielfrage mal überhaupt nicht, bei der Wärme kann es aber schon mal sein, dass ich auf dem Schlauch stehe, deshalb antworte ich mal mit der Ultimativantwort Godzilla, in der Hoffnung, dass du diese Antwort akzeptierst.
Das Buch hat mich extrem neugierig gemacht und Horror ist genau mein Ding. Ich würde mich freuen, wenn ich mitlesen darf.
LG Doreen

Beiträge danach
94 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

LutzChristoph

vor 2 Jahren

V - EPILOGE
@Maddinliest

Hmmm...das wäre mal ne Idee ... :-)

Blackrapunzel

vor 2 Jahren

IV - CHXXS
Beitrag einblenden

Ich finde es sehr schade, dass Alois tot ist bzw. sich geopfert hat. Was wird denn nun aus Tobi?
Die Flucht in das Dorf und die darauf folgende Verfolgung fand ich sehr spannend. Erinnert einem gleich an Zombie Filme.
Christian und Lena dienten irgendwie nur dem Fluchtweg (gut, wigentlich eher Lena).. jetzt sind beide tot. Zumindest für Lena hätte ich mir gewünscht, dass sie es ebenfalls raus schafft. Bei Christian bin ich mir da nicht so sicher... naja..^^
Die Einzigen, die nun flüchten konnten, sind Martin und Antonia. Passt eigentlich.^^ Wobei ich es hier auch wegen Singer sehr schade finde. Ob sie es denn wirklich schaffen werden zu entkommen? Mal sehen..

Blackrapunzel

vor 2 Jahren

IV - CHXXS
Beitrag einblenden

Sorlana schreibt:
Den Anfang des Abschnitts fande ich sehr interessant mit Tyssa und ihrem Kind, das Jesus ist. Ich muss aber auch zugeben, dass mich das etwas verwirrt hat alles :D

Ging mir irgendwie genauso.. ^^

Blackrapunzel

vor 2 Jahren

V - EPILOGE
Beitrag einblenden

Das Ende hat mir gut gefallen, auch mit dem Zwischenkapitel 'Abspann'. Wobei ich gestehen muss, dass ich auch zu jenen gehöre, die schnell aus dem Kinosaal eilen. Bei uns geht das Licht schon währed dem Schlusslied an, sodass ich nicht noch mit etwas rechne und keine Lust habe mich am Schluss durch die Menschenmenge zu quetschen. ^^

'Auf keinem der beteiligten Geräten ist ein Apfel abgebildet' Genial! :'D
Ich bin auch kein Fan von 'dieser' Marke.

Blackrapunzel

vor 2 Jahren

Rezension / Abschießendes Fazit

Ich wusste nicht unter welchem Abschnitt ich es posten sollte, also mache ich es einfach mal hier beim Ende.
Vielen Dank, dass ich bei der Leserunde dabei sein durfte! Das Buch hat mir viele spannende Lesestunden bereitet. :-)
Hier ist meine Rezension zu finden:

Auf Lovelybooks:
http://www.lovelybooks.de/autor/L.C.-Frey/Draakk-Etwas-ist-erwacht-1074637395-w/rezension/1168069778/1168071423/

Auf meinem Blog:
http://hashtagbeyourself.blogspot.ch/2015/07/rezension-draakk-etwas-ist-erwacht-von.html

LutzChristoph

vor 2 Jahren

Vielen Dank, Lisa! :-)

LutzChristoph

vor 2 Jahren

@Sorlana

Hm ... gute Frage.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks