Neuer Beitrag

LutzChristoph

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

TOTGESPIELT: Thriller

LAUF SOWEIT DU KANNST!

Hallo liebe Thrillerfreunde,

am 13. Februar erschien mein Thriller TOTGESPIELT. Nachdem mein letzter Roman DIE SCHULD DER ENGEL bei euch so toll ankam, möchte ihn euch gern vorstellen und starte deshalb hier auf Lovelybooks eine zweite Leserunde, für die ich insgesamt 6 Bücher zur Verfügung stelle.

3 von mir für dich persönlich signierte Taschenbücher und 3 mal ein E-Book im Format deiner Wahl (Kindle Mobi, E-Pub, PDF) und  von TOTGESPIELT.

Zum Buch:
Der erfolgreiche Thriller-Autor Andreas Herzog erwacht nach einem schweren Autounfall im Krankenhaus zu schrecklichen Neuigkeiten: Er soll seine Ex-Frau grausam verstümmelt und ermordet haben – vor den Augen ihres gemeinsamen Sohnes. Doch Herzog ist überzeugt von seiner Unschuld und stürzt sich in eine waghalsige Flucht mit der jungen Krankenschwester Lina. Während Herzog sich den Dämonen seiner Vergangenheit stellt, verschwimmen die Grenzen zwischen Realität und Fiktion: Weitere brutal zugerichtete Leichen tauchen auf – ermordet nach dem Muster in Herzogs letztem Thriller …

Hier geht's zur Leseprobe: LESEPROBE auf www.LCFrey.de

Zum Autor:

L.C. Frey ist ein Pseudonym des deutschen Schriftstellers Alex Pohl. Sein neuester Thriller Die Schuld der Engel kletterte auf Platz 6 der Kindle Bestseller Charts und Platz 1 in den Kategorien Suspense und Psychothriller. Im September 2015 erhielt der Autor den begehrten Kindle Unlimited Allstar, eine Auszeichnung für besonders beliebte und vielgelesene Autoren.

Sein neuer Roman Totgespielt erreicht erneut innerhalb weniger Tage die Spitze der Amazon-Thrillercharts.

Neben dem Schreiben ist Pohl als Grafiker und Werbetexter in der Buchbranche tätig, davor hat er als Ingenieur gearbeitet. Er versucht sich gelegentlich als Musiker und spielt Gitarre in der Leipziger Stoner Rock Band The Stones of Arkham. Unter dem Pseudonym Ina Straubing veröffentlichte er außerdem den erfolgreichen Liebesroman Die Liebe ist ein Trampeltier. Der Autor lebt mit seiner Lebensgefährtin und der gemeinsamen Topfpflanze Chuck in Leipzig.

Bisher von L.C. Frey erschienen:
TOTGESPIELT (Thriller, 2016)
DIE SCHULD DER ENGEL (Thriller, 2015)
STAFFEL 1: Der große Jake-Sloburn Sammelband (Horror, 2014)
MAMMON: Jake Sloburn Horror Nr. 3 (Horrorthriller, 2014)
DAS GEHEIMNIS VON BARTON HALL (Schauernovelle, 2014)
DRAAKK: Something has awoken (English version, 2014)
DRAAKK: Etwas ist erwacht. (Horrorthriller, 2013)
PAKT: Jake Sloburn Horror Nr. 2 (Horrorthriller, 2013)
NEST: Jake Sloburn Horror Nr. 1 (Horrorthriller, 2013)
AUCH PSYCHOS BRAUCHEN LIEBE: (Minithriller, 2013)

Erfahre mehr:

www.LCFrey.de
www.facebook.com/L.C.FreyOfficial
Twitter: @LutzCFrey

TEILNAHMEBEDINGUNGEN
Bewirb Dich jetzt bis zum 27.03.2016 (Sonntag, 23:59 Uhr) zur Teilnahme an der Leserunde, die ab dem darauffolgenden Wochenende beginnt (Samstag, 02.04.2016)

Bitte schreibe unbedingt in deine Bewerbung, was du gewinnen möchtest, ob E-Book oder Papier. (Hinweis: "Egal" ist auch eine gültige Antwort und erhöht deine  Gewinnchancen :-))

Ich würde gern wissen, wie ihr das Cover und die Leseprobe findet, aber ihr müsst diese Fragen nicht beantworten, um an der Verlosung teilzunehmen. Es genügt auch, wenn ihr einfach unten  einen Kommentar schreibt, dass ihr bei der Leserunde mit dabei sein wollt. Für die Leserunde selbst habe ich Themen erstellt, siehe oben.


Der Rechtsweg ist bei der Verlosung ausgeschlossen (ich werde die 10 Gewinner durch Lose ziehen, und sie anschließend persönlich benachrichtigen). Bitte beachtet: Mit der Teilnahme verpflichtet man sich im Gewinnfall zur aktiven Teilnahme an der Leserunde und zu einer abschließenden Rezension. Seid so lieb, danke!

Autor: L.C. Frey
Buch: Totgespielt
1 Foto

angel1843

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Das Cover ist schon mal sehr gut getroffen. Sehr düster und unheimlich. Wenn das Buch nun auch von Anfang bis Ende spannend ist, ist es ein absolutes muss in jedem Bücherregal.

Ich bewerbe mich sowohl für ein Print als auch für ein Ebook.

SaintGermain

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Cover und Leseprobe gefallen mir sehr gut, Lese Print oder EPUB

Beiträge danach
90 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

achterbahnmaedchen

vor 2 Jahren

Abschnitt 4: 29. DEZEMBER
Beitrag einblenden

Dieser Abschnitt war sehr kurz, was ich aber als sehr angenehm empfand.

Wie meine beiden Vorredner bereits geschrieben haben: Scheinbar hat Lina es geschafft, Herzog abzufüllen.
Ich bin wirklich gespannt, wie es weitergeht.
Manchmal habe ich die Vermutung, dass ein fantatischer Fan ist, der sein Unwesen treibt - manchmal habe ich die Vermutung, dass es Herzog ist, der sich auslebt.

Das ist genau das, was ich an einem Buch mag, dass man als Leser ins Grübeln kommt und seine eigenen Theorien aufstellt.

AberRush

vor 2 Jahren

Fazit / Rezensionen / Meinungen ...

Hier meine Rezi:
http://www.lovelybooks.de/autor/L.C.-Frey/Totgespielt-1222666582-w/rezension/1236582323/1236582427

Diese wird außerdem bei Thalia und Amazon veröffentlicht.

Danke dass ich dabei sein durfte und ich freue mich schon jetzt auf dein nächstes Buch.

achterbahnmaedchen

vor 2 Jahren

Abschnitt 5: 30. DEZEMBER
Beitrag einblenden

DIe Spannung ist ja echt kaum noch auszuhalten. Und immer wieder kommt mir die Frage auf, wer es ist. Ich habe so viele Spekulationen. Denke ich einmal, dass es Urby ist - passiert irgendwas, das das Ganze wiederlegt. Denke ich, dass es Herzog ist - wiederlegt. Denke ich, dass es Lina ist - wiederlegt.
Jetzt gerade habe ich das Gefühl, dass es Lina war. Aber @AberRush hat auch eine sehr interessante und perfekte Theorie ausgearbeitet. Der Psychologe. Kurz hat sich der Verdacht auch bei mir erschlichen.

"Aber die Wut, der Teer, der sein Herz verklebt, ist noch da." Ich liebe Metaphern so so so ehr.

Die Charaktere in diesem Buch sind alle herrlich kompliziert und vielschichtig. Genau so, wie ich es mag.

achterbahnmaedchen

vor 2 Jahren

Abschnitt 6: 31. DEZEMBER
Beitrag einblenden

Irgendwie habe ich es ja geahnt, dass es Steinlein ist. Ein kleiner Teil in mir hat es geahnt. Der größere Teil in mir war auf Herzog oder Lina versteift.
Wow.
Der Teil war sehr, sehr spannend.
Nur fand ich die Auflösung irgendwie zu schnell? Herzog sieht sich das Bild an und dann wird plötzlich alles aufgelöst? Mh.
Aber wirklich sehr spannend - und viele Fragen klären sich. Sehr gut! :)

achterbahnmaedchen

vor 2 Jahren

Abschnitt 7: 2:JANUAR bis HINWEIS
Beitrag einblenden
@JamieRose

Ja, das Ende fand ich jetzt auch echt verwirrend. Ich weiß grad auch gar nicht, was ich denken soll. Ich dachte auch, dass Steinlein ja gesagt hatte, was er getan hat - also wird Herzog doch unschuldig sein? Oder?
Auf jeden Fall wird am Schluss wirklich nochmal gehörig Verwirrung gestiftet.

achterbahnmaedchen

vor 2 Jahren

Fazit / Rezensionen / Meinungen ...

Hier ist meine Rezension.

http://www.lovelybooks.de/autor/L.C.-Frey/Totgespielt-1222666582-w/rezension/1237371441/

Ich werde sie auch noch bei amazon veröffentlichen.

Danke, dass ich dabei sein durfte! :)

Taria

vor 2 Jahren

Fazit / Rezensionen / Meinungen ...

So, ich habe es nun auch endlich geschafft, den Roman fertig zu stellen! Anbei meine Rezension, ich hoffe meine Kritikpunkte sind verständlich ;)

http://www.lovelybooks.de/autor/L.C.-Frey/Totgespielt-1222666582-w/rezension/1238516537/

Vielen Dank, dass ich an der Leserunde teilnehmen durfte!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks