Buchreihe: Jake Sloburn von L.C. Frey

 3,9 Sterne bei 43 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

3 Bücher
  1. Band 1: Jake Sloburn - Das Nest

     (24)
    Ersterscheinung: 28.07.2013
    Aktuelle Ausgabe: 28.07.2013
    Aus Lust wird Ekstase... Vier Jugendfreunde um die 30 wagen sich zum ersten Mal in ein Bordell. Das abgelegene Haus am Waldrand scheint der richtige Ort zu sein, um sich ihren geheimsten Wünschen hinzugeben. Tatsächlich scheinen die außergewöhnlich hübschen Mädchen hier über ganz besondere Fähigkeiten in Liebesdingen zu verfügen. ...und aus Ekstase wird Tod. Doch plötzlich verschwindet einer der Jungs nach dem anderen und der Lusttaumel gerät zu einer irren Nachtfahrt in den Strudel des blanken Horror. Die Mädchen sind weit mehr, als sie zu sein scheinen - wenn sich der Horror und die Lust des Fleisches vereinen.Dunkle Ahnungen ziehen den mysteriösen Jake Sloburn zum Ort des Geschehens. Etwas Uraltes und Böses ist zu unheiligem Leben erwacht und lauert in den tiefen Schatten im Haus der sinnlichen Genüsse. Und für Horror-Detektiv Jake Sloburn ist die Zeit des Handelns gekommen. Kann der seltsame Detektiv den Horror stoppen und die Jungs aus den Klauen des Terrors befreien? Und wenn ja, wie viel wird von ihnen dann noch übrig sein? Grausam und spannend bis zum bitteren Ende. Ein Horror-Thriller, wie er sein soll.
  2. Band 2: Jake Sloburn - Der Pakt

     (16)
    Ersterscheinung: 21.10.2013
    Aktuelle Ausgabe: 21.10.2013
    +++ Der NEUE Jake Sloburn Horrorthriller +++ Es geht weiter. Mehr Blut. Mehr Okkultismus. Mehr Marihuana. Und ja, mehr Seiten! Der neue Jake Sloburn ist da. BLUE: Jake Sloburn Horror-Thriller "Denn darin liegt das Geheimnis der Nacht: dass sie im Grunde endlos ist." Aus dem Tagebuch von Jake Sloburn Horror / Mystery / Okkulter Thriller Jake Sloburn Thriller - Die Horror-Serie um den seltsamen Detektiv des Übersinnlichen Der Tod geht um in Port. Und noch ein, zwei andere Dinge. Jake Sloburn Horror-Serie Eine Serie grausamer und scheinbar sinnloser Morde erschüttert Port, New Hampshire. Einst ein pittoreskes Fischerstädtchen und Touristenmetropole weht nun ein rauer Wind durch die alten Straßen des Küstenortes. Ein verliebter Junge, ein Ausgestoßener der Gesellschaft, eine angespülte Leiche am Strand, und hin und wieder ein kleines Massaker unter Freunden. Das ist der Alltag in Port, Jake Sloburns neuer Heimat. Jede Menge schräger Gestalten, obskurer Rituale und merkwürdiger Begebenheiten mit tödlichem Ausgang. Oder Schlimmerem. Das sind die Zutaten dieses angenehm zynischen Horror-Thrillers. Spannung für Horrorfreaks mit Köpfchen und einer ausgeprägten Vorliebe für teerschwarzem Humor. Wohl bekomm's! Willkommen in Port, New Hampshire. Auszug: Als Franky Bracciolini bemerkt, dass von der Fahrbahn abgedriftet ist, den Mittelstreifen längst überquert hat und sich mittlerweile auf der Gegenspur befindet, ist es schon zu spät. Er reißt das Steuer herum, aber das nützt dem Jungen auf dem Fahrrad auch nichts mehr. Der Junge hat die Kapuze seines Sweatshirts tief ins Gesicht gezogen, und während Franky auf ihn zurast, kann er deutlich das Logo der New York Giants auf der Brust des Jungen lesen. Es ist das alte Logo, aus der Zeit, als Phil Simms noch Quarterback für die Giants gewesen war, und nicht diese hässlichen Kleinbuchstaben, die sie heute als Logo haben. Eine durchsichtige Plastikfolie ist über den Korb am Lenker des BMX gebreitet, unter dem die Zeitungen liegen, die der Junge ausfährt. Es ist der Port Register, Ports überaus respektables (und einziges) Wochenblatt. All das sieht Franky, der plötzlich vollkommen nüchtern ist, mit schmerzhafter Deutlichkeit. Das Gesicht des Jungen kann er allerdings nicht erkennen, dazu hat dieser die Kapuze zu tief ins Gesicht gezogen, wahrscheinlich wegen des Regens. Franky ruft »Cazzo!«, als er den Jungen mit dem nahezu ungebremsten Wagen rammt. Er hört ein lautes »Klonk!«, was ihn aus irgendeinem Grund an die Bremspuffer von Eisenbahnwaggons erinnert und eine heftige Erschütterung geht durch den Wagen. Das ungesunde Kreischen der abgenutzten Bremsen des Starlet empfindet er ebenfalls als etwas unbestimmt Bahnhofsmäßiges. Während Franky in Gedanken noch bei Zügen und Bahnhöfen ist, segeln der Junge und sein Rad in Zeitlupe vor seinen schreckgeweiteten Augen durch die Luft. Für einen Moment verschwindet er sogar komplett aus Frankys Gesichtsfeld, so hoch schwebt er über dem Bürgersteig. Dann ist er wieder zu sehen. Er und das Rad krachen fast gleichzeitig auf den Gehweg, von dem Rad brechen ein paar Teile ab, während es drei, vier Purzelbäume schlägt und schließlich ein paar Meter weiter auf dem Asphalt liegen bleibt. Der Junge schlägt keine Purzelbäume, nachdem er aufgekommen ist. Er liegt einfach nur da und bewegt sich nicht mehr.
  3. Band 3: Jake Sloburn - Mammon

     (3)
    Ersterscheinung: 23.09.2014
    Aktuelle Ausgabe: 23.09.2014
    Aktionspreis für Vorbesteller: 1,99 € statt 3,99 € +++ Der neue Fall für Horrordetektiv Jake Sloburn: Diesmal mit einer Extraportion Rock`n´Roll +++ Es soll die Abschlussparty des Jahrzehnts werden: Die Studenten haben sich die angesagte Rockband »Satanz Dolls« auf ihre Party geladen. Doch während alle in Partylaune sind, werden hinter den Kulissen finstere Pläne geschmiedet. Menschen und Tiere verschwinden über Nacht, während der Duke Unregelmäßigkeiten in seinen Drogengeschäften feststellen muss. Eine alte Liebe erblüht neu, und Tiffany Marshner sieht sich mit der Wahrheit konfrontiert, die hinter der Fassade ihrer heilen Welt lauert. Ein Unwetter rast auf das Küstenstädtchen zu, und während Sam sich zunehmend beobachtet fühlt, gerät Jake Sloburn ins Visier äußerst zwielichtiger Gestalten. Als sich das wahre Ausmaß des teuflischen Plans offenbart, geraten der Horrordetektiv und sein Gehilfe Sam an die Grenzen ihrer Möglichkeiten, während sich in Port die Ereignisse dramatisch zuspitzen. Wird der Dämonenjäger Jake Sloburn, Detektiv des Okkulten, Port vor dem herinbrechenden Grauen retten können oder ist es dafür längst zu spät? Mammon: Okkulter Mysterythriller für Freunde des anspruchsvollen Grauens Auch dieser Band, ist wie alle Jake Sloburn - Horrorabenteuer in sich abgeschlossen. Ein komplexer wie unterhaltsamer Mystery Thriller voller Nervenkitzel und überraschender Wendungen. Jede Menge schräger und aberwitziger Charaktere. Okkultes Grauen und jede Menge trockener Humor. Willkommen in der Welt des Horrordetektivs Jake Sloburn. Willkommen in Port, New Hampshire. Leserstimmen zu den Jake Sloburn Mystery Thrillern: »Die beste Fortsetzung, die ich je gelesen habe ...« (Aniston81) »Harry Dresden war gestern - Jake Sloburn rulez!« (Claudia Junger, Krimi und Co.) »Tolle Reihe,Ich bin infiziert von Jake Sloburn!« (Marabu) »Dann fügt sich alles zu einem deutlichen Bild zusammen. Ein Bild, das sich einem in die Hirnrinde brennt und man so schnell nicht wieder los wird.« (Jasmin) »Sam und Jake sind ein wundervolles und zugleich skurriles Paar, was mich neugierig auf die folgenden Sloburn-Bücher macht.« (Kristin) »Hebt sich aber wirklich positiv aus dem Einheitsbrei hervor!« (Christoph) »Draakk, Nest, Blue..... Ich will mehr davon!!!« (Amazon Customer) Info: Entdecken Sie die Gruselromane um den okkulten Dämonenjäger Jake Sloburn. "Mammon" ist der dritte Mystery Thriller um Jake Sloburn, den geheimnisvollen "Detektiv des Übernatürlichen". Ebenfalls in dieser Reihe erschienen sind die Romane "Nest" und »Pakt«. Alle Romane sind in sich abgeschlossen. Tipp: Für eine kostenlose Lesprobe klicken Sie auf das Buchcover links oben oder rechts oben auf »kostenlos testen«
Über L.C. Frey
Autorenbild von L.C. Frey (©Nicole Hertrich)
Alex Pohl begeistert unter dem Pseudonym L.C. Frey seit 2013 hunderttausende Spannungsleser. Er ist außerdem eine Hälfte des erfolgreichen Autorenduos Oliver Moros, das harte, realistische Thriller schreibt, die in Berlin spielen. 

Sein Schreibratgeber ‘STORY TURBO: Besser schreiben mit System‘ gilt als das deutschsprachige ...

Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks