L.L. Bartlett Murder on The Mind (A Jeff Resnick Mystery)

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Murder on The Mind (A Jeff Resnick Mystery)“ von L.L. Bartlett

Jeff Resnick hardly knew his well-heeled half-brother. But after suffering a fractured skull in a vicious mugging, he reluctantly accepts the fact that he has a long and brutal recovery to face—and his closest of kin can provide him with the time and place to do it. Now, Jeff is haunted by unexplained visions of a heinous crime—a banker, stalked, killed, and eviscerated like a ten-point buck. When Matt Sumner’s murder is discovered, a still-recovering Jeff realizes this was what he had seen. Jeff must not only convince himself of his new-found psychic ability, but also his skeptical brother Richard Alpert. Since Sumner was Richard’s banker, both brothers have a stake in finding out what happened. With Richard’s reluctant help, Jeff’s investigation leads him to Sumner’s belligerent family and hard-nosed business associates, none of whom want him snooping around. When Jeff discovers a second victim, he knows he must relentlessly chase his quarry even if it means risking his brother’s life. “This fine paranormal amateur sleuth will send readers shuffling off to Buffalo to accompany Jeff on his investigation.” --Midwest Book Review “Nicely written and quite twisty.” --The Book Bitch “Murder on the Mind was a very compelling read, the plot tight and well-paced, and the relationships among the three principals (Jeff, Richard and Brenda) fascinating and cozy. I found it difficult to put down.” --The Cozy Library “This book was a great ride that I didn’t want to get off. I fell in love with the characters and I love the tone of this story. This is a good read and I highly recommend it.” Dru’s Book Musings “Murder On The Mind catches your interest from page one.” --BestSellersWorld.com When Jeff Resnick begins to recover from a severe brain injury, he discovers he has the ability to sense past events --including a murder -- but nobody believes him. Resnick is a fine character, with a strong sense of right and wrong. This is a page-turner. -- Barbara D’Amato, award-winning author of FOOLPROOF "Put yourself in Jeff Resnick's shoes: You've suffered brain damage from a vicious mugging, and now you 'see' allegorical visions of murder in troubled nightmares and in even more troubling, conscious hallucinations. L. L. Bartlett does a wonderful job of showing us how difficult such a life can be as Jeff tries to overcome his own tragedy by using his new gift to investigate others. Beautifully written in a stark, spare style, MURDER ON THE MIND is a perfect choice for anyone open to a paranormal thread in a lovingly woven crime novel." -- Jeremiah Healy, author of TURNABOUT and THE ONLY GOOD LAWYER: L.L. Bartlett is a New York Times bestselling author. Murder On The Mind was originally published in hardcover by Five Star/Cengage. Published in paperback by Worldwide Mystery Library. ### The Jeff Resnick Mysteries: Murder On The Mind Dead In Red Cheated By Death Bound By Suggestion
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • "Let's read in English"-Lesechallenge 2014

    DieBuchkolumnistin

    Let's read in English - die Englisch-Lesechallenge 2014 Mit den Neujahrvorsätzen ist es immer so eine Sache – viele haben wir bereits wieder vergessen und der Alltag hat uns definitiv wieder eingeholt. Mit „Let’s read in English“ möchten wir das jedoch gern ändern und euch die Moeglichkeit geben, Bücher und Autoren neu zu erleben – in der englischen Originalsprache! Einige von euch rezensieren schon fleissig englische Bücher und viele Lovelybooks-Leser sind an englischen Texten interessiert, würden jedoch lieber bei einer Leserunde einsteigen. Wir haben uns euer Feedback zu Herzen genommen und unsere Lesechallenge „Let’s read in English“ ins Leben gerufen. Zusammen mit dem englischen Verlagshaus Random House Group UK mit Sitz in London werden wir eine Vielzahl von Leserunden starten und ihr seid herzlich eingeladen mitzumachen. Das Motto der Lesechallenge verstehen wir als einen Aufruf nicht nur an alle von euch, die sich mühelos in der englischen Sprache zurechtfinden, sondern an alle Lovelybooks-Leser. Egal welche Sprachkentnisse du hast, trau dich einfach – und mach mit! „Let’s read in English“ – zusammen auf Lovelybooks. Viele unsererer Leser verwenden die englische Sprache oder werden sie in Zukunft brauchen. Bücher sind ein idealer Einstieg um Sprachkentnisse zu verbessern oder die Fremdsprache auch einfach mehr zu benutzen. Die Stimme der Autoren im Original zu lesen und sie neu kennenzulernen ist natürlich ein spannenender Bonus. Für die fleissigsten Rezensenten gibt es zum Jahresende tolle Preise und jeder kann sich gern in Deutsch und/oder Englisch in den Leserunden austauschen und Rezensionen in beiden Sprachen posten. Das ist voellig euch überlassen.  Alle Grundinfos findet Ihr auf unserer Englisch-Lesechallenge-Seite! Hier könnt Ihr nun alle Fragen stellen & stets fleissig Eure neuen Rezensionen posten! Die Liste wird am Anfang jedes Monats aktualisiert!  Bitte postet für jede neue Rezension auch einen neuen Beitrag. Auf die Plätze - fertig - let's read English!!!

    Mehr
    • 1684
  • Der erste Fall für Jeff Resnick

    Murder on The Mind (A Jeff Resnick Mystery)

    walli007

    20. May 2014 um 17:59

    Der New Yorker Versicherungsermittler Jeff Resnick ist seit einiger Zeit arbeitslos. Endlich hat er einen neuen Job in Aussicht. Doch kurz bevor er die Stelle antreten kann, wird er auf offener Straße überfallen. Mit schwersten Kopfverletzungen wird er ins Krankenhaus gebracht, wo er zunächst im Koma liegt. Als er wieder erwacht, ist sein älterer Halbbruder Richard Alpert an seiner Seite. Als Jeff das Krankenhaus verlassen darf, lädt Richard ihn ein die Rekonvaleszenz in der alten gemeinsamen Heimat zu verbringen. Seit dem Überfall hat Jeff seltsame Anwandlungen und Albträume, die ihn in große Angst versetzen. Als verwirrend und schrecklich empfindet er es als tatsächlich ein Mann auf eine sehr ähnliche Art ermordet wird wie Jeff vorher erträumt hat. Sehr spannend und vielschichtig ist die Beschreibung der Veränderungen in Jeffs Leben. Durch den Überfall verändert, als kleiner Bruder wieder zurück daheim, tut er sich schwer die neue Wirklichkeit zu akzeptieren. Doch Jeff lässt sich nicht unterkriegen, trotz der schlimmen Träume, ist seine Neugier geweckt. Inwieweit werden seine Träume wahr, hat er eine Art zweites Gesicht. Auch Richard kann ihn nicht stoppen. Jeff will mit seinem Handicap oder seiner Fähigkeit umgehen lernen.  Krimi, Parapsychologie, Fantasy - eine sehr gelungene Genremischung, die in eine Geschichte mündet, die man nicht verpassen sollte. Dazu die vorsichtige Annäherung der Brüder, eine kleine große Liebe, eine gewachsene Beziehung, die ein wenig auf der Kippe steht. Bei diesem Buch ist wirklich etwas dabei, ohne dass es zusammengestoppelt wirkt. Die Charaktere sind liebevoll und authentisch gezeichnet und auch der Fall ist packend und einfach gute Thrillerkost. Zwar ahnt Jeff schon früh, wer der Täter sein könnte, doch auch die Bestätigung seiner Vermutungen fesselt.  Ein echter Überraschungsfund im Gratisregal des ebook-Stores, dem eine Empfehlung des BookBub zugrunde lag.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks