LJ Ross

 4.4 Sterne bei 16 Bewertungen

Alle Bücher von LJ Ross

Ein gefährlicher Kult

Ein gefährlicher Kult

 (16)
Erschienen am 21.06.2016

Neue Rezensionen zu LJ Ross

Neu
claudi-1963s avatar

Rezension zu "Ein gefährlicher Kult" von LJ Ross

Die Opfer der heiligen Insel Lindisfarne
claudi-1963vor 2 Jahren

Detective Chief Inspector Ryan macht zur Zeit eine Auszeit auf der Insel Lindisfarne, den sein letzte Fall hat ihn psychisch stark belastet. Als wenige Tage vor Weihnachten, am frühen Morgen jemand an seine Tür klopft und ihm von einer toten Frau berichtet, die sie in den Klosterruinen entdeckt hatte. Sofort verständigt er die Küstenwache und da es auf Lindisfarne keine Polizeistation gibt, will Ryan selbst diese Ermittlungen übernehmen. Ryans Vorgesetzter scheint allerdings von seinem psychischen Zustand noch nicht ganz überzeugt zu sein und beauftragt deshalb Dr. Anna Taylor als Polizeiberaterin, sehr zum Missfallen von Ryan. Sie ist jedoch auf der Insel aufgewachsen und kennt sich auch in der historischen Vergangenheit bestens aus. Als es am nächsten Tag allerdings einen erneuten Todesfall gibt, wird Anna Taylor wieder mit ihrer Vergangenheit konfrontiert, den die Tote ist ihre Schwester Megan. Aber die heidnischen Zeichen und Rituale geben Ryan Rätsel auf, so das er sich doch schneller als gedacht an Anna wenden muss. Wird Dr. Anna Taylor ihm weiterhelfen können oder schwebt sie selbst in Lebensgefahr?

Meine Meinung:
Ein spannender und fesselnder Krimi das mir hier als Debütroman von LJ Ross  präsentiert wurde. Der Fall und auch das Ermittlerteam waren mir auf Anhieb sympathisch und ich habe dieses Buch regelrecht verschlungen. Die Charaktere der Protagonisten waren sehr gut beschrieben, so das man nach und nach immer mehr in das Buch und ihr Leben eintauchte. Bis zum Schluss waren mir die ganzen Zusammenhänge nicht klar und selbst am Ende bin ich mir unsicher, ob dieses nun eine Fortsetzung einläutet oder aber der eigenen Fantasie überlassen bleibt. Ich jedenfalls würde mich freuen wieder etwas von diesem Ermittlerteam zu lesen. Die etwas kältere Jahreszeit ist auch zum Lesen dieses Krimis eher geeignet, da man sich dann besser in die Atmosphäre der Insel hineinversetzen kann. Der Fall selbst ist sehr gut recherchiert und eine heilige Insel, ähnlich wie Lindisfarne besteht wohl wirklich in Großbritannien. Auch sie hat eine bewegte Geschichte und kann nur schwer erreichen werden, diese gab wohl die Grundidee zu dieser Story. Ich jedenfalls kann das Buch nur weiterempfehlen und vergebe 5 von 5 Sterne.

Kommentieren0
55
Teilen
SaintGermains avatar

Rezension zu "Ein gefährlicher Kult" von LJ Ross

spannender Top-Krimi
SaintGermainvor 2 Jahren

Tolles Cover, das sofort mein Interesse weckte.
Der Schreibstil der Autorin ist sehr gut, Protagonisten und Orte werden sehr gut beschrieben.
Alleine die Atmosphäre die die Autorin von der Insel vermittelt, ist sehr bildhaft.
Der Spannungsbogen wird kontinuierlich aufgebaut, das Ende in dieser Form nicht vorhersehbar. 
Da es die Insel ja wirklich gibt, wirkt die Geschichte auch sehr gut recherchiert.
Zudem lässt das Ende auf  eine Fortsetzung hoffen, über die ich mich sehr freuen würde.
Fazit: Absolute Leseempfehlung für einen sehr spannenden Krimi.

Kommentieren0
18
Teilen
Siko71s avatar

Rezension zu "Ein gefährlicher Kult" von LJ Ross

Spannend von A bis E
Siko71vor 2 Jahren

Auf der Insel Lindisfarne wird auf der Festung die Leiche einer jungen Frau gefunden. Der DIC Maxwell Ryan nimmt auf der Insel eine Auszeit und wird in die Ermittlungen mit reingezogen und zum Hauptermittler ernannt. Dr. Anna Tyler, die ihre Kindheit auf der Insel verbracht hat und nach langer Zeit wieder zurückkehrt, wird ihm zur Unterstützung an die Seite gestellt. Nachdem Anna's Schwester Megan und Rob Fowlers ebenfalls tod aufgefunden werden deuten alle Hinweise auf Ritualmord. Für die Ermittler beginnt ein Wettlauf gegen eine heimtückische Sekte, die die Insel voll im Griff hat, da der Opferkreis noch nicht vollständig ist. Wer ist das letzte Opfer der Sekte? Und werd sind die eigentlichen Drahtzieher?

Ein spannender, dramatischer und mit einer Romanze versehener Thriller, der nichts verborgen läßt. Die wahren Täter bleiben bis zum Schluß unerkannt, der Schreibstil ist bildhaft und verständlich.
Einfach 5 Sterne wert.

Kommentieren0
6
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Anja1701Bs avatar

Ein gefährlicher Kult. – Britische Detektivgeschichte mit einer Prise Romantik, von LJ Ross

20 Ebooks zu gewinnen!

Als Detective Chief Inspector Ryan eine Auszeit von seiner Tätigkeit bei der Mordkommission nehmen muss, zieht er sich auf die Heilige Insel, Lindisfarne, zurück. Doch ein paar Tage vor Weihnachten wird seine Ruhe jäh gestört, als eine junge Frau inmitten der antiken Klosterruinen tot aufgefunden wird. Ryan sieht sich in die düstere Welt aus Mord und Totschlag zurückkatapultiert.

Dr. Anna Taylor, die auf Lindisfarne aufgewachsen ist, kehrt als Polizeiberaterin auf die Insel zurück und wird prompt mit ihrer schwierigen Vergangenheit konfrontiert. Sie und Ryan versuchen gemeinsam, den Mörder zur Strecke zu bringen, der sich mitten unter ihnen verbirgt. Doch heidnische Rituale geben Rätsel auf und durch die Einmischung seitens der Lokalpolitik gestalten sich ihre Ermittlungen ausgesprochen schwierig.

Ein spannender Krimi mit genau der richtigen Menge Romantik, der an die Thriller von Nora Roberts erinnert.

Die Autorin, LJ Ross, lebt im Süden Englands und hat in London, Paris und Florenz Rechtswissenschaften studiert. Nachdem sie einige Jahre als Anwältin gearbeitet hatte, erkannte sie, dass es höchste Zeit für eine Veränderung war. Auslöser war die Geburt ihres Sohnes, die sie dazu zwang, eine Pause von der Welt der Justiz zu nehmen. So konnte sie sich den Krimis widmen, die schon eine Weile in ihrem Kopf herumgespukt hatten und nun danach verlangten, geschrieben zu werden.

Zur Erscheinung ihres ersten deutschen Romans verlosen wir 50 Ebooks!

Willst du herausfinden, wie Ryan und Anna es schaffen, sich zusammenzuraufen, um gemeinsam den Mörder zu jagen? Bewirb dich für ein Exemplar, indem du die folgende Frage beantwortet: Wer ist dein Lieblingsautor im Bereich Krimi oder Thriller?

Wir freuen uns über eine anschließende Rezension auf Lovelybooks und Amazon (nach der Erscheinung des Buchs am 17.5.).


Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner eines Ebooks:

Tina2803
Siko71
girl20062007
Claddy
MargareteRosen
Tanzamsee
Bibliomarie
Alex1309
VroniCaspar
Lese_gerne
melanie1984
Lese-Bienchen
ManuelaBe
Thommy28
sabine3010
BeaSurbeck
LillyR
Stelze74
Pucki60
tierliebe

Leider haben sowohl ich als auch die Autorin gerade erst erfahren, dass sich die Veröffentlichung der Übersetzung auf den 14. Juni verschiebt und wir die Ebook Dateien erst 1-2 Wochen vorher erhalten. Tut mir wirklich sehr leid, dass ihr noch warten müsst, aber sobald sie dann da sind, werde ich sie prompt versenden.

Außerdem haben wir uns gedacht, dass wir noch eine weitere Verlosung oder sogar eine Leserunde starten werden, wo sich all diejenigen, die jetzt leer ausgegangen sind, gern noch einmal bewerben dürfen. Falls es eine Leserunde wird, sind natürlich auch alle Gewinner dieser Verlosung herzlich eingeladen, teilzunehmen.

Danke für euer Verständnis!

Hier nun der Link zur Leserunde:

http://www.lovelybooks.de/autor/LJ-Ross/Ein-gef%C3%A4hrlicher-Kult-1234387632-w/leserunde/1241071194/

PS: Fragen an die Autorin leite ich gerne weiter, da sie selbst kein Deutsch spricht.

Zur Buchverlosung
Anja1701Bs avatar

Für die Leserunde zu "Ein gefährlicher Kult" von LJ Ross verschenken wir nochmals 20 Ebooks!

Als Detective Chief Inspector Ryan eine Auszeit von seiner Tätigkeit bei der Mordkommission nehmen muss, zieht er sich auf die Heilige Insel, Lindisfarne, zurück. Doch ein paar Tage vor Weihnachten wird seine Ruhe jäh gestört, als eine junge Frau inmitten der antiken Klosterruinen tot aufgefunden wird. Ryan sieht sich in die düstere Welt aus Mord und Totschlag zurückkatapultiert.

Dr. Anna Taylor, die auf Lindisfarne aufgewachsen ist, kehrt als Polizeiberaterin auf die Insel zurück und wird prompt mit ihrer schwierigen Vergangenheit konfrontiert. Sie und Ryan versuchen gemeinsam, den Mörder zur Strecke zu bringen, der sich mitten unter ihnen verbirgt. Doch heidnische Rituale geben Rätsel auf und durch die Einmischung seitens der Lokalpolitik gestalten sich ihre Ermittlungen ausgesprochen schwierig.

Ein spannender Krimi mit einer Prise Romantik, der an die Thriller von Nora Roberts erinnert.

Die Autorin, LJ Ross, lebt im Süden Englands und hat in London, Paris und Florenz Rechtswissenschaften studiert. Nachdem sie einige Jahre als Anwältin gearbeitet hatte, erkannte sie, dass es höchste Zeit für eine Veränderung war. Auslöser war die Geburt ihres Sohnes, die sie dazu zwang, eine Pause von der Welt der Justiz zu nehmen. So konnte sie sich den Krimis widmen, die schon eine Weile in ihrem Kopf herumgespukt hatten und nun danach verlangten, geschrieben zu werden.

Um für ein Ebook in den Lostopf zu hüpfen, bewerbt euch bitte, indem ihr einfach auf diesen Beitrag antwortet! Die Gewinner werden am 7.6. bekannt gegeben.


Alle Gewinner der Buchverlosung sind ebenfalls herzlich zur Teilnahme eingeladen!


Viel Erfolg!

Siko71s avatar
Letzter Beitrag von  Siko71vor 2 Jahren
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 26 Bibliotheken

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks