LaVyrle Spencer

(34)

Lovelybooks Bewertung

  • 43 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 10 Rezensionen
(18)
(12)
(3)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Wo der Traum die Nacht verläßt

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Sommer in Maine

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Traum von einem Mann.

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Sommer in Maine.

Bei diesen Partnern bestellen:

Wo der Traum die Nacht verläßt.

Bei diesen Partnern bestellen:

Melodie des Lebens

Bei diesen Partnern bestellen:

Wer vor der Zeit flieht

Bei diesen Partnern bestellen:

That Camden Summer

Bei diesen Partnern bestellen:

Family Blessings

Bei diesen Partnern bestellen:

Sweet Memories

Bei diesen Partnern bestellen:

Promesas/ Vows

Bei diesen Partnern bestellen:

Die zweite Liebe

Bei diesen Partnern bestellen:

Getrennt von Tisch und Bett

Bei diesen Partnern bestellen:

Vor uns die Jahre des Glücks

Bei diesen Partnern bestellen:

Küß mich, Schurke

Bei diesen Partnern bestellen:

Erfülltes Glück

Bei diesen Partnern bestellen:

Stolze Liebe

Bei diesen Partnern bestellen:

In einer Stadt im Westen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ich hasse dich, ich liebe dich

    Ich hasse dich, ich liebe dich
    Vampir_Addict

    Vampir_Addict

    12. July 2013 um 14:27 Rezension zu "Ich hasse dich, ich liebe dich" von LaVyrle Spencer

    Rezension zu „Ich hasse dich, ich liebe dich“ von LaVyrle Spencer. Inhalt: Emily ist auf einen Mietsstahl groß geworden und kümmert sich dort zusammen mit ihrem Vater, um die Pferde sowie um den Stahl selbst. Daher hat das hübsche Mädchen auch kein Problem in Hosen herumlaufen oder vor anderen, ebenso vor Männern ihren Mund aufzumachen. Auch bei Tom, welcher gerade erst in die florierende Stadt Sheridan, Wyoming angekommen ist, kann seinen Mund nicht halten, als er Emily in Männerkleidung sieht. Ab da an beginnt ein Krieg ...

    Mehr
  • Rezension zu "Wo der Traum die Nacht verläßt" von LaVyrle Spencer

    Wo der Traum die Nacht verläßt
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    04. September 2011 um 17:40 Rezension zu "Wo der Traum die Nacht verläßt" von LaVyrle Spencer

    Lee Reston ist Mitte 40 und hat drei Kinder. Ihre Ehemann und ihr Sohn sind tot. Eines Tages überbringt ihr, der beste Freund ihres Sohnes Greg, Chris eine schreckliche Nachricht. Greg ist tot. In dieser schweren Zeit ist der deutlich jüngere Chris die größte Stütze. Langsam entwickelt sich aber aus Freundschaft Liebe. Doch plötzlich wird das junge Glück von der Feindseligkeit der Familie getroffen und Lee sitzt zwischen allen Stühlen. Ich war mir am Anfang nicht sicher, ob ich das Buch lesen soll, aber ich bin froh es getan zu ...

    Mehr
  • Rezension zu "Erfülltes Glück" von LaVyrle Spencer

    Erfülltes Glück
    luckydaisy

    luckydaisy

    04. June 2011 um 19:23 Rezension zu "Erfülltes Glück" von LaVyrle Spencer

    Der Inhalt ist schnell erzählt: Jonathan Gray bewirtschaftet zusammen mit seiner Frau Mary und seinem Bruder Aaron eine Farm. Jonathan liebt seine Frau, kann ihr jedoch den Wunsch nach einem Kind nicht erfüllen. Die an sich glückliche Ehe beginnt darunter zu leiden und so kommt Jonathan auf eine - nicht wirklich - gute Idee: Sein Bruder Aaron soll mit Mary ein Kind zeugen... Dieses Buch stand jahrelang unangetastet in meinem Bücherregal weil ich mich mit dem Plot so gar nicht anfreunden konnte: Da wird eine Frau genötigt, mit dem ...

    Mehr
  • Rezension zu "Vergib, wenn du kannst" von LaVyrle Spencer

    Vergib, wenn du kannst
    luckydaisy

    luckydaisy

    04. June 2011 um 19:22 Rezension zu "Vergib, wenn du kannst" von LaVyrle Spencer

    Auch wenn LaVyrle Spencer sich durch ihre Liebesromane in die Herzen ihrer Leser geschrieben hat, und dieser Roman so gar nicht an einen Liebesroman erinnert, sollte man als eingefleischte Romanceleserin dieses Buch nicht leichtfertig ins Regal zurück stellen. Die Ehe,- und Familienkrise die sich durch Toms verjährten Seitensprung entwickelt ist wirklich eine hart Bewährungsprobe für seine Familie. Dabei ist man als Leserin stets hin,- und hergerissen, wem man seine Sympathie schenken möchte: Tom - der eigentlich ein wunderbarer ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ein Sommer in Maine" von LaVyrle Spencer

    Ein Sommer in Maine
    luckydaisy

    luckydaisy

    04. June 2011 um 19:21 Rezension zu "Ein Sommer in Maine" von LaVyrle Spencer

    Es ist der Sommer 1916. Überall in Amerika fordern die Frauen mehr Rechte und nehmen sich neue Freiheiten heraus - aber nicht in Maine! Das zumindest glauben die konservativen Bürger der kleinen Küstenstadt Camden. Roberta Jewett weiss um diese Widerstände. Trotzdem kehrt sie mit ihren drei Töchtern in ihre Heimatstadt zurück, fest entschlossen, sich nicht unterkriegen zu lassen. Denn sie ist eine geschiedene Frau - und ein Freigeist noch dazu. Eigensinnig weigert sie sich, unauffällig und bescheiden einer "angemessenen" ...

    Mehr
  • Rezension zu "Wo der Traum die Nacht verläßt" von LaVyrle Spencer

    Wo der Traum die Nacht verläßt
    luckydaisy

    luckydaisy

    04. June 2011 um 19:21 Rezension zu "Wo der Traum die Nacht verläßt" von LaVyrle Spencer

    Die Witwe Lee Reston hat schon viele Schicksalschläge in ihrem Leben hinnehmen müssen. Jetzt überbringt ihr der junge Polizist Chris die Nachricht, daß ihr Sohn, mit dem er selbst befreundet war, bei einem Motarradunfall ums Leben gekommen ist. Keiner von beiden kann den Tod wirklich verkraften, sie brauchen einander in der Trauer. Aus der Freundschaft entwickelt sich eine zarte Liebesbeziehung, die Lee jedoch wegen des Altersunterschiedes ängstlich geheimzuhalten versucht... Lange lange bin ich um das Buch herumgeschlichen wie ...

    Mehr
  • Rezension zu "Wo der Traum die Nacht verläßt." von LaVyrle Spencer

    Wo der Traum die Nacht verläßt.
    Rhiannon83

    Rhiannon83

    18. August 2010 um 10:29 Rezension zu "Wo der Traum die Nacht verläßt." von LaVyrle Spencer

    „eine Liebe geboren aus Trauer“ Erzählt wird der Verlust von Lee und Chris. Lee verlor ihren Sohn und Chris seinen besten Freund. Vereint durch den Tod von Greg verbringen die beiden Menschen gemeinsam Zeit und verwinden so den Tod eines geliebten Menschen. Aus Respekt füreinander, entsteht Freundschaft und schließlich eine zarte Liebe. Diese wird jedoch durch Lee´s Familie auf eine harte Probe gestellt. Schaffen es Chris und Lee glücklich zu werden, trotz der zahlreichen Vorurteile, die ihnen entgegen gebracht werden? LaVyrle ...

    Mehr
  • Rezension zu "Was der Himmel verspricht" von LaVyrle Spencer

    Was der Himmel verspricht
    Rhiannon83

    Rhiannon83

    14. August 2010 um 15:58 Rezension zu "Was der Himmel verspricht" von LaVyrle Spencer

    „wunderschöne Geschichte“ Ich kann dieses Buch nur empfehlen, es ist wunderbar erzählt und man kann sich wunderbar darin vertiefen. Erzählt wird ie Geschichte von Eddie, ein Mann der seine Frau durch einen tragischen Unfall verliert und nun seine beiden Töchter alleine großziehen muss. Hilfe erhält er hier von der Nonne Regina. Und nach und nach entwickeln die beiden eine tiefe Freundschaft und schon bald fühlen beide mehr als nur Respekt füreinander. Doch hat ihre Liebe gegen alle bestehenden Regeln eine chance und wird Regina ...

    Mehr
  • Rezension zu "Vergib, wenn du kannst" von LaVyrle Spencer

    Vergib, wenn du kannst
    lavendelfreund

    lavendelfreund

    13. February 2010 um 18:31 Rezension zu "Vergib, wenn du kannst" von LaVyrle Spencer

    Eine Familie, wie man sie sich nur wünschen kann - liebevolle, verständnisvolle junggebliebene Eltern, Kinder die ihren Weg gehen, ihren Eltern vertrauen uns sich trotz Pubertät in ihrer Familie wohlfühlen - droht zu zerbrechen und jedes einzelne Familienmitglied mit ihr. So weh kann Liebe tun!!! Tom hat über Jahre hart gearbeitet, an sich, seiner Ehe, im Job - als Schulleiter anerkannt von Schülern und Kollegen, könnte er sein Leben mit seinen Lieben genießen. Doch da tritt in seinen Büro ein neuer Schüler und Tom glaubt ein ...

    Mehr
  • Rezension zu "Wo der Traum die Nacht verläßt." von LaVyrle Spencer

    Wo der Traum die Nacht verläßt.
    Sweetybeanie

    Sweetybeanie

    05. January 2009 um 20:18 Rezension zu "Wo der Traum die Nacht verläßt." von LaVyrle Spencer

    Zum Weinen schön!!!