Laabs Kowalski Tage im Umbruch

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tage im Umbruch“ von Laabs Kowalski

Paul Viktor Seißler (27), genannt Peevee, ist unzufrieden mit seinem Studium und dem Leben an sich - als er jäh eines Abends aus der Bahn gerissen wird. Nur knapp entgehen sein Freund Zack und er einem Totschlag. Als Zack ins Koma fällt, ist dies für Peevee das Signal, endlich etwas Sinnvolles aus seinem Leben zu machen. Aber was? Bald schon wohnt er nicht nur in einer anderen Stadt, sondern ist Mitbewohner eines mysteriösen, kahlköpfigen Kerls namens Monty. Der wird eine Art Mentor für Peevee, dem es mit äußerst unkonventionellen Methoden gelingt, Peevees Leben zu ordnen. Aber wofür benötigt Monty die Axt, die er in seinem schwarzen Futteral mit sich trägt?. Und stimmen die Gerüchte, die sagen, er habe seine Frau umgebracht? Auch Diana, Peevees neue schöne Nachbarin, weiß nur Seltsames von dem kahlköpfigen Freak zu berichten. Und natürlich verliebt sich Peevee in sie. Mehr und mehr zieht Monty Peevee in seinen Bann und verstrickt ihn eines Tages sogar in einen Supermarktraub. In einem großen Showdown schließlich kommt Peevee Montys Geheimnis auf die Spur, alles fügt sich plötzlich zusammen, Zack erwacht unter mysteriösen Umständen aus seinem Koma und auch das Herz der schönen Diana ist so gut wie gewonnen. Und dann taucht auch noch eine geheimnisvolle Schallplatte auf, die es eigentlich nicht geben kann.

Stöbern in Romane

Nackt über Berlin

Ein Buch mit Überraschungseffekt

minnie133

Mein Herz in zwei Welten

Herzzerreißend und wunderschön! Wenn ich doch nur nicht so dicht am Wasser gebaut wäre *snief*

dominique_kreimeyer

All die Jahre

eine feinfühlig erzählte Familiengeschichte, die sehr tief berührt, weil sie sich so wahr und bekannt anfühlt!

MoWilliams

Die Geschichte des verlorenen Kindes

Eine ganz große Erzählerin mit dem Anspruch auf absolute Ehrlichkeit hat die Beschreibung einer Freundschaft über Jahrzehnte festgehalten.

Edelstella

Die Summe aller Möglichkeiten

Adam beschreibt Männer, als wäre er eine Frau. Und er schreibt über die kleinen Leute so, dass sie lebensgroß vor dem inneren Auge stehen.

alasca

Im Herzen der Gewalt

Tief berührender Roman, der den Leser durch schleudert. Édouard Louis ist ein grandioser Autor, obwohl mich der Erzählstil verwirrt hat.

Das_Leseleben

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks