Labor Ateliergemeinschaft Ich so du so

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ich so du so“ von Labor Ateliergemeinschaft

Wahnsinn, wie verschieden wir sind! Einer ist verträumt, die andere groß. Manche haben eine andere Hautfarbe als die meisten um sie herum, und manche finden Dinge schwer, die anderen leichtfallen. Alles ganz normal. Aber was ist schon normal?
In diesem Bilder-Lesebuch geht es genau darum: Bilder, Comics, Fotos, lustige und nachdenkliche Texte und Geschichten, die anregen, Menschen neu und anders zu betrachten. Sie alle zeigen, dass wir viel mehr gemeinsam haben als uns unterscheidet. Und sie machen Mut, so zu sein, wie man ist, und andere sein zu lassen, wie sie sind – normal eben und ganz besonders.
Ich so, du so – gut so!

Ein Buch für Toleranz und Menschlichkeit mit einer tollen Botschaft- jeder Mensch ist einzigartig.

— Buchraettin

Stöbern in Kinderbücher

Das Hotel der verzauberten Träume - Fräulein Apfels Geheimnis

Das Geheimnis von Fräulein Apfel

Jonas1704

Viele Grüße, Deine Giraffe!

Schöne Bilder. Aber zu viele Themen, die ich schon aus anderen Bilderbüchern kenne. Daher keine neuen oder interessanten Aspekte für mich.

Buecherbuecher

Meine ersten Lieblingslieder

17 Kinderlieder-Klassiker, modern und unkitschig illustriert

TeresaHochmuth

Das Hotel der verzauberten Träume - Annabells Tagebuch

Der zweite Band lässt einen Abtauchen in die Welt der Träume

Zuzi1989

Käferkrawall

Eine spannende Reise nach Ecuador, Abenteuer pur. Können Darkus, Virginia und Berthold die Welt retten?

kleeblatt2012

Der große Zahnputztag im Zoo

Die Botschaft kommt deutlich rüber, tägliches Zähneputzen ist wichtig.

sommerlese

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Buch für Toleranz und Menschlichkeit mit einer tollen Botschaft- jeder Mensch ist einzigartig.

    Ich so du so

    Buchraettin

    22. August 2017 um 08:13

    KindermeinungDas ist witzig gemacht, Es wird auch erklärt, dass jeder er selbst sein kann und niemand etwas dazu sagen soll. Da sind viele Bilder und Zeichnungen drin. Da gibt es auch Fotos und Comics. Und da gibt es auch Geschichten über Kinder. Lustig waren die Fotos von den Autoren, wie die als Kinder waren.Also da geht es darum, dass jeder anders ist und dass man das auch akzeptieren muss. Wenn alle gleich wären, wäre das auch langweilig. Jeder Mensch ist unterschiedlich. Eigentlich kann kein Mensch gleich sein, auch bei Zwillingen gibt es immer einen kleinen Unterschied. Das macht die Welt bunt. Das ist gut so.5 SterneMeine MeinungStellt euch mal vor, alles wäre gleich. Es gäbe nur ein Buch, ein Spielzeug, keine Vielfalt. Niemand von uns ist gleich. Jeder sieht anders aus, wir haben unterschiedliche Vorlieben, Aussehen, Ansichten. Und das ist auch gut so. Dieses Buch zeigt Kindern und Jugendlichen die Vielfalt, die die Menschen ausmacht. Es ist ein Sachbuch, das anregt, es immer wieder zur Hand zu nehmen. Das muss nicht von vorne nach hinten gelesen werden. Es lädt ein, zum Durchblättern, Anschauen, Verweilen, Nachdenken. Gut gefallen hat mir zu Beginn die Seite, wo der Begriff „ normal“ erklärt wird. Wer mag, kann auch ein „ Normal-o-Meter“ ausfüllen.Nun folgen Comics, Zeichnungen, Anziehpuppen aus Papier, Fotos. Sie zeigen dem Leser und Betrachter die Vielfalt der Menschen. Wie unterschiedlich Jungen und Mädchen sind. Es gibt kurze Geschichten, wo Kinder erzählen, was sie in der Schule erlebt haben, z.B. weil sie eine Brille tragen. Gut gefallen hat mir die Vielfalt in diesem tollen Buch. Auch das Erwachsene erzählen, wie erging es ihnen als Kind, welchen Hänseleien waren sie ausgesetzt, wie geht es ihnen heute, als Erwachsener.Das regt auch Kinder an, vielleicht über ihr eigenes Verhalten und ihre Ansichten nachzudenken- wie tolerant bin ich selbst?Es ist einfach die Fülle an Anregungen im Buch, das Thema Toleranz, Andersein zu behandeln. Hier finden sich auch Musiktipps, die stark machen.Einen tollen Abschluss findet das Buch indem die Fotos aus Kindertagen der Autoren und Illustratoren veröffentlich werden mit einem kurzen Steckbrief dazu.Ein Buch, das einlädt zum Nachdenken, Diskutieren. Ein Buch, das die Vielfalt der Menschen zeigt. Ein Buch, das ich mir auch sehr gut für den Unterricht vorstellen kann. Ein Buch für Toleranz und Menschlichkeit mit einer tollen Botschaft- jeder Mensch ist einzigartig.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.