Ladina Bordoli

 4,4 Sterne bei 172 Bewertungen
Autorenbild von Ladina Bordoli (©Ladina Bordoli / Quelle: Autor)

Lebenslauf von Ladina Bordoli

Ladina Bordoli ist am 17. Januar 1984 in der Schweiz geboren und lebt bis heute im Prättigau, einem kleinen Tal inmitten der Alpen. Seit ihrer Kindheit verfasst sie Gedichte, Kurzgeschichten und philosophische Texte. Beruflich ist Ladina Bordoli als Fachfrau Unternehmensführung KMU im elterlichen Bauunternehmen und in ihrer eigenen Werbetechnik-Firma tätig. Den Hauptteil ihrer Inspiration bezieht sie daher aus dem täglichen Kontakt mit Menschen verschiedenster Kulturen. Ihr Debütroman «Die Lazarus Verschwörung» (Steampunk) erschien im Fabylon-Verlag.

Neue Bücher

Cover des Buches Das Fundament der Hoffnung (ISBN: 9783453424630)

Das Fundament der Hoffnung

Erscheint am 12.07.2021 als Taschenbuch bei Heyne.

Alle Bücher von Ladina Bordoli

Cover des Buches Das Tal der Rosen: Familiengeheimnis Roman (ISBN: 9783741300523)

Das Tal der Rosen: Familiengeheimnis Roman

 (22)
Erschienen am 01.07.2017
Cover des Buches Der Schatzjäger: The Hunters Girl (ISBN: 9783962152956)

Der Schatzjäger: The Hunters Girl

 (16)
Erschienen am 29.06.2019
Cover des Buches Der Schatzjäger: In Love With A Hunter (ISBN: 9783962152949)

Der Schatzjäger: In Love With A Hunter

 (17)
Erschienen am 22.06.2019
Cover des Buches Der Schatzjäger: Crazy About The Hunter (ISBN: 9783962152963)

Der Schatzjäger: Crazy About The Hunter

 (14)
Erschienen am 06.07.2019
Cover des Buches Der Schatzjäger: The Hunters Fiancée (ISBN: 9783962152970)

Der Schatzjäger: The Hunters Fiancée

 (13)
Erschienen am 13.07.2019
Cover des Buches Der Schatzjäger: The Hunters Bride (ISBN: 9783962152994)

Der Schatzjäger: The Hunters Bride

 (13)
Erschienen am 27.07.2019
Cover des Buches Der Schatzjäger: All You Need Is A Hunter (ISBN: 9783962152987)

Der Schatzjäger: All You Need Is A Hunter

 (14)
Erschienen am 20.07.2019

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Ladina Bordoli

Cover des Buches Verliebt in den Highlands: Ein Cowboy mit Herz (ISBN: B089M87RPZ)utejodats avatar

Rezension zu "Verliebt in den Highlands: Ein Cowboy mit Herz" von Ladina Bordoli

Ein Cowboy zum Gern haben
utejodatvor einem Monat

Das Leben von Modedesignerin Lara wird plötzlich auf den Kopf gestellt, als ihre fünfzehnjährige Nichte in ihre Obhut gegeben wird. Da Tonya droht, auf die falsche Bahn zu geraten, bittet Lara den highländischen Lord Tristan McAlister um Hilfe, der auf seinem Schloss schwer erziehbare Jugendliche aufnimmt, um ihnen zu helfen. Der Cowboy, wie ihn alle nennen, weigert sich zuerst ein "MÄDCHEN" aufzunehmen. Ihm  ist es überhaupt nicht recht, dass Lara mit in die Highlands kommt. Denn Angehörige – und erwachsene Damen insbesondere – sind auf dem Schloss nicht willkommen. Lara muss sich im idyllischen Städtchen Lairg eine Pension suchen, doch so einfach gibt sie sich nicht geschlagen! Ihre Neugier treibt sie immerwieder zum Schloss, dabei gerät sie von einem Fettnäpfchen ins nächste und stellt auch fest, dass der wilde Schotte umwerfend attraktiv ist … (Klappentext)


Dieser Roman hat mich sofort in den Bann gezogen und nicht mehr losgelassen. Der Schreibstil ist klar und verständlich und ich war sehr schnell mitten in der Geschichte dabei.


Die Charaktere sind entsprechend ihrer Person treffend  beschrieben und entwickeln sich auch glaubhaft weiter. Die Emotionen wurden gut vermittelt und ich habe stellenweise ein paar Tränchen vergossen. Ein schönes Buch für vergnügliche Lesestunden.


Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Der Tod lässt kein Schwein kalt (ISBN: 9783492315142)wildberrys avatar

Rezension zu "Der Tod lässt kein Schwein kalt" von Ladina Bordoli

Der Grieskram, die Heuschrecke und das Wollschwein
wildberryvor 4 Monaten

Das Cover hat mich direkt angelacht weil es wirklich schön und witzig gestaltet ist.

Finde es auch super passend zum Buchinhalt. 

Odette Montebello, die Grand Dame ehemals gefeierte Schauspielerin wurde von ihrem Agenten abgesägt. Selbst für eine Wasserleiche hat ihr Alter den Zenit erreicht, frustriert beschließt Odette aufs Land zu ziehen.

Ihr Nachbar Anton, der sie innerlich den Suppenknochen und Heuschrecke nennt war anfangs gar nicht von ihr begeistert. 

Als dann ein toter an einem Kreuz in Odettees Vorgarten hängt und Persephone das Wollschwein von Anton völlig abdreht bilden die drei zusammen ein tierisches Gespann.

Odette die sich mit Morden auskennt, und der Polizei als unfähig bezeichnet, setzt sich zum Ziel den Fall zu lösen. 

Ihre Ideen manchmal total verrückt und der arme Anton wird mit mitten rein gezogen. 

Ich fand die Story total witzig und unterhaltsam 

Die Figuren wurden sehr gut dargestellt, die Charaktere auch gut ausgearbeitet. 

Ich fand das tierische Gespann sympathisch, teilweise auch richtig schön durchgeknallt so das ich herzhaft lachen musste. 

Würde mich über eine Fortsetzung freuen, auch wenn dieser Fall in diesem Buch in sich abgeschlossen ist. 

Kommentieren0
4
Teilen
Cover des Buches Der Tod lässt kein Schwein kalt (ISBN: 9783492315142)Sikals avatar

Rezension zu "Der Tod lässt kein Schwein kalt" von Ladina Bordoli

Ein Mord trotz ländlicher Idylle
Sikalvor 4 Monaten

Die Schauspielerin Odette Ernestine Montebello (herrlicher Name) hat es gerade nicht so leicht. Immerhin hat ihr Agent ihr mitgeteilt, dass es für sie derzeit keine Verwendung gibt – nicht mal als Leiche. Obwohl sie gerade in diesem Metier auf eine jahrzehntelange Erfahrung zurückblicken kann, wo sie doch immerhin in 250 Tatort-Folgen eine Leiche spielen durfte. Doch sogar für diesen Job gibt es nun eine Jüngere.

 

Etwas spontan kauft sie ein kleines Chalet in den Schweizer Alpen und versucht dort Fuß zu fassen. Doch auch das scheint nicht ganz so einfach und die Dorfbewohner sind eine eingeschworene Gemeinschaft, in die man als Außenstehende nicht so leicht eindringen kann. Als Odette auch noch in ihrem Vorgarten eine Leiche findet und es so scheint, dass als Tatzeugin nur des Nachbars Wollschwein Persephone in Frage kommt, scheint die ländliche Idylle endgültig passé.

 

Die Autorin Ladina Bordoli hat einen charmanten Krimi mit Lokalkolorit und Situationskomik geschrieben. Die humorvollen Dialoge haben mich mehrmals zum Schmunzeln gebracht und auch das hochsensible Wollschwein ist eine Wucht. Leider geht mir mit der Zeit Odettes übertriebenes Getue ziemlich auf die Nerven. Ebenso wirken zwischendurch die Witze zu aufgesetzt und gewollt. Der Krimi selbst tritt die meiste Zeit in den Hintergrund, zu sehr sind die Ermittler damit beschäftigt, das Wollschwein aus der depressiven Phase zu holen oder für Odette Arbeit zu finden.

 

Wer sich hier einen spannungsgeladenen Krimi erwartet, wird enttäuscht sein. Wer sich von humorvollen Dialogen überzeugen lassen will, wird hier gut bedient.

 

Eine locker-leicht zu lesende Krimikomödie, bei der einem Wollschwein eine besondere Rolle zugedacht wird. 3 Sterne

Kommentare: 5
14
Teilen

Gespräche aus der Community

In dieser Gesamtausgabe erleben Hannah und die Schatzjäger aufreibende Einsätze und Abenteuer. Von Hannah und ihrem Schatzjäger Valerio werden starke Kräfte und Tribute gefordert. So müssen sie sich und ihre Beziehung in den Einsätzen auf der ganzen Welt beweisen...

Bewirb dich auf 1 von 15 eBooks und lies mit!

Herzlich Willkommen zur Leserunde "Der Schatzjäger - Gesamtausgabe" von Ladina Bordoli!

Wir freuen uns sehr diese abenteuerliche und romantische Gesamtausgabe mit euch teilen zu können.

Sollte euch die Mail mit eurem Leseexemplar nicht erreicht haben, schreibt bitte eine private Nachricht hier bei LovelyBooks, um das Exemplar zu erhalten. 

Viel Spaß mit dem eBook und beim Austauschen!

Liebe Grüße

Emily von Edel Elements

106 BeiträgeVerlosung beendet

Der neue Liebesroman vor der romantischen Kulisse der schottischen Highlands – sei dabei und schnapp dir eines von 20 E-Book-Freiexemplaren!

*** Leserunde zu romantischem Liebesroman in den Highlands ***

Liebe Liebesroman-Fans,  

Ein schottischer Lord und eine chaotische Modedesignerin … kann das gut gehen? Findet es heraus und bewerbt euch jetzt um eines von 20 Freiexemplaren im ePub- oder mobi-Format zum Mitlesen und Mitrezensieren!

Beantwortet uns einfach diese Frage: Was genau fasziniert dich an den Highlands?

Darum geht es: Das Leben von Modedesignerin Lara wird plötzlich auf den Kopf gestellt, als ihre fünfzehnjährige Nichte in ihre Obhut gegeben wird. Da Tonya droht, auf die falsche Bahn zu geraten, bittet Lara den highländischen Lord Tristan McAlister um Hilfe, der auf seinem Schloss schwer erziehbare Jugendliche aufnimmt, um ihnen zu helfen. Tristan, den alle nur den Cowboy nennen, ist es überhaupt nicht recht, dass Lara mit in die Highlands kommt. Denn Angehörige – und erwachsene Damen insbesondere – sind auf dem Schloss nicht willkommen. Lara muss im idyllischen Städtchen Lairg residieren, doch so einfach gibt sie sich nicht geschlagen! Sie beschattet das Schloss und trampelt dabei nicht nur von einem Fettnäpfchen ins nächste, sondern stellt auch fest, dass der wilde Schotte umwerfend attraktiv ist …

Erste Leserstimmen:
„Ladina Bordoli hat sich mit diesen charmanten Protagonisten direkt in mein Herz geschrieben.“
„Gefühlvoll, unterhaltsam und voller Liebe!“
„Eine wunderschön romantische Liebesgeschichte vor der Kulisse der schottischen Highlands.“
„Mitreißend und humorvoll erzählte Lovestory – ich kann das E-Book nur empfehlen!“
„Schottischer Lord trifft auf quirlige Modedesignerin. Aber Gegensätze ziehen sich bekanntlich an…“

Über die Autorin: Ladina Bordoli wurde 1984 in der Schweiz geboren und lebt bis heute im Prättigau, einem kleinen Tal in den Alpen. Seit ihrer Ausbildung zur Fachfrau für Unternehmensführung arbeitet sie im elterlichen Bauunternehmen und führt eine eigene Werbetechnik-Firma. Sie entdeckte ihre Leidenschaft fürs Schreiben schon früh und bezieht ihre Inspiration aus dem täglichen Kontakt mit Menschen verschiedenster Kulturen.

Hier geht's zur Leseprobe
Hier geht's zur Hörprobe

Viel Glück und toi, toi, toi wünschen euch
Annika und dein dp-Team

173 BeiträgeVerlosung beendet

Das Finale der beliebten Schatzjäger-Reihe ist da!

Wenn du Lust hast das eBook gemeinsam mit anderen zu lesen und dich auszutauschen, dann bewirb dich jetzt!

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer!

Wir freuen uns auf eine tolle Leserunde mit regem Austausch und sind schon sehr auf eure Rezensionen gespannt!


Viel Spaß und liebe Grüße

Euer Edel Elements Team


178 BeiträgeVerlosung beendet
labelloprincesss avatar
Letzter Beitrag von  labelloprincessvor einem Jahr

Nun die letzte Rezension zur Reihe:

https://www.lovelybooks.de/autor/Ladina-Bordoli/Der-Schatzjäger-The-Hunters-Bride-2155702214-w/rezension/2424142022/

Mit mehr Seiten, hätte man aus der Story etwas so Fantastisches basteln können! :/

Ich bedanke mich, dass ich auf den Reisen dabei sein durfte. :)

Zusätzliche Informationen

Ladina Bordoli wurde am 17. Januar 1984 in Schweiz geboren.

Ladina Bordoli im Netz:

Community-Statistik

in 126 Bibliotheken

von 66 Lesern aktuell gelesen

von 11 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks