Neuer Beitrag

schafswolke

vor 4 Monaten

(113)

Warum wollte Rosa in Surgens beerdigt werden? Für Barbara ist es nur schwer nachvollziehbar, was ihre verstorbene Großmutter mit diesem Ort verbindet, denn bis vor kurzem hat sie noch nie davon gehört.
Barbara folgt dem Wunsch ihrer Großmutter und reist für ein paar Wochen nach Surgens, dort lernt sie den zurückhaltenden Conradin kennen. Mit ihm begibt sie sich auf eine Spurensuche der eigenen Familiengeschichte und merkt, dass sie nicht überall willkommen ist.

Die Geschichte um Adeline, Barbara und Conradin wird aus verschiedenen Perspektiven erzählt und lässt sich flüssig lesen. Die Geschichte von Adeline spielt in der Vergangenheit, der Rest in der Gegenwart. Durch die Wechsel, war ich immer dazu angehalten noch ein wenig weiterzulesen. Und so hatte ich das Buch auch recht schnell zu Ende gelesen.

Für mich ist das Cover ein echter Blickfang und es hat sich gelohnt, mehr als nur einen Blick drauf zu werfen.
Mich hat die Geschichte sehr gut unterhalten und so vergebe ich 4 Sterne.

Autor: Ladina Bordoli
Buch: Das Tal der Rosen
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks