Ladislaus Szücs

Autor von Zählappell.

Lebenslauf von Ladislaus Szücs

Ladislaus Szücs (gesprochen: Sütsch), 1909 in Neumarkt/Siebenbürgen geboren, 2000 in Köln verstorben, machte 1927 Abitur in Rumänien und studierte anschließend in Leipzig Medizin. Von 1933 bis 1936 arbeitete er am Israelitischen Krankenhaus in Budapest und als HNO-Arzt in Wien. Als Regimentsarzt wurde er nach Moldawien einberufen, wo er seine erste Frau, Hedy aus Bukarest, heiratete. Aus politischen Gründen kehrte er nach Neumarkt zurück, wo er nach der Besetzung durch deutsche Truppen im März 1944 verhaftet wurde.Im April wurden beide nach Auschwitz-Birkenau deportiert, wo sie voneinander getrennt wurden und er seine Frau verlor. Dort sah er den berüchtigten KZ-Arzt Dr. Mengele. Von Birkenau wurde Dr. Szücs nach Mauthausen (bei Linz) deportiert und von dort in das Außen-Arbeitslager Melk/Donau mit seinem sogenannten Stollen Quarz, der für den unterirdischen Flugzeugmotorenbau gedacht war.Zunächst zum Arbeitseinsatz abkommandiert, landete er schließlich, als Kranker getarnt, im »Revier«, wo er miterlebte, wie die dort tätigen Ärzte unter primitivsten Bedingungen zu lindern und heilen versuchten. Dort stieß er zum Widerstand, an dem er sich sogleich beteiligte. – Ende März 1945 führte ihn sein Leidensweg nach einem Hungermarsch in das Konzentrationslager Ebensee, wo er schließlich befreit wurde.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Ladislaus Szücs

Cover des Buches Zählappell (ISBN: 9783596321438)

Zählappell

 (0)
Erschienen am 29.06.2018

Neue Rezensionen zu Ladislaus Szücs

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks