Lady Bedfort Das Geheimnis der Tauben (09)

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Geheimnis der Tauben (09)“ von Lady Bedfort

Eine verletzte Brieftaube liegt vor Lady Bedforts Haustür. An ihrem Lauf befindet sich eine Nachricht. Ein Hilferuf! Die Lady und Max machen sich unverzüglich auf den Weg, doch sie kommen zu spät: Es gibt bereits einen Toten. Auf dem Anwesen des Taubenzüchters Broderick kommt es zu dramatischen Ereignissen. Und es dauert nicht lange, bis Lady Bedfort am eigenen Leib erfährt, wie weit Menschen gehen, um ein Geheimnis zu lüften.

Stöbern in Krimi & Thriller

Oxen. Das erste Opfer

Sehr spannend und aufregend; macht neugierig auf die folgenden zwei Bände

Leserin3

Kreuzschnitt

Bogart Bull ist ein Kommissar, den ich gerne weiter begleiten möchte und auf dessen nächstes Abenteuer irgendwo in Europa ich gespannt bin.

misery3103

Durst

NEsbo knüpft mit diesem Thriller wieder an alte Stärke an. Mehr oder weniger die Fortsetzung von "Koma"

hundertwasser

In ewiger Schuld

Ich bin mega begeistert. Habe das Buch innerhalb von einer Nacht durchgelesen, weil es so spannend war.

elohweih

The Girl Before

Spannend, jedoch ziemlich sprunghaft und teilweise schleppend geschrieben.

Lina-Mit-Ell

Böse Seelen

Anders als die bisherigen Bücher der Reihe - aber sehr gut und spannend

Thommy28

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das Geheimnis der Tauben (09)" von Lady Bedfort

    Das Geheimnis der Tauben (09)
    sabisteb

    sabisteb

    25. August 2010 um 10:57

    Tauben, die ein unbekanntes Ziel finden? Und das einfach durch züchten? Das würde bedeuten, dass diese Tiere hellseherische Fähigkeiten haben, oder die Gedanken ihres Besitzer lesen können. Unmöglich und tototal unlogisch. Insgesamt so ereignislos und anspruchslos wie alle anderen Teile und gegen Ende wurde wieder mit Versprechern aufgefüllt, damit es nicht gar zu leer ist und die CD ein paar Minütchen mehr hat. Insgesamt ist zumindest die chronologie eingehalten, es ist immer noch Winter.

    Mehr