Lajos Parti Nagy Meines Helden Platz

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Meines Helden Platz“ von Lajos Parti Nagy

Die Tauben übernehmen die Macht, und du steckst als ihr Held mittendrin!
Neue Nachbarn ziehen in das Haus des namenlosen Helden. Es sind Tauben, die sich zunächst nur ein bisschen unangenehm aufzuführen scheinen. Doch bald wird klar: Die Tauben wollen die Herrschaft der Welt übernehmen. Eine politische Satire, die Schaudern macht: Aus der Brutalität des politischen Größenwahns, aus den monströsen Auswüchsen krankhafter Selbstüberschätzung malt Parti Nagy ein aberwitziges Porträt der blöde grinsenden Fratze der Macht.

Stöbern in Klassiker

Das Bildnis des Dorian Gray

eine echt alte ausgabe von 1955

Socke2012

Sturmhöhe

Ich liebe einfach alles an dieser Geschichte. Ich würde sie zwar bei weitem nicht jedem empfehlen aber ich liebe sie dafür umso mehr!

DasAffenBande

Stolz und Vorurteil

Jane Austen verfügt über einen unvergleichlichen und humorvollen Schreibstil, der mich das Buch hat verschlingen lassen.

Booksloveforeveryone

Der Kleine Prinz

Sehr tiefgründig,immer neuere Bedeutungen die einem zuvor kommen!

BookloveElvan

Große Erwartungen

Freundschaft, Liebe, Verrat, Tragödie, Kritik an den herrschenden Klassenunterschieden und eine Portion Humor - wieder ein Lieblingsbuch!

blauerklaus

Momo

Zu recht ein Klassiker, mit einer wunderbaren Botschaft.

Wolly

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Meines Helden Platz" von Lajos Parti Nagy

    Meines Helden Platz

    Anja_Lev

    25. May 2009 um 10:18

    Eine geschickte Parabel auf den Nationalsozialismus, in der die Tauben die Macht übernehmen und so manchen Menschen dazu bringen, sich selbst zur Taube zu machen, psychisch wie physisch, um an der Macht teilzuhaben. Zwar ist diese Parabel sicher auf viele nationalistische Systeme anzuwenden, die Verweise auf die Symbolik wie Krallenkreuze, oder Orden für Kropfmädel verweisen deutlich auf das Dritte Reich. Teilweise ist die Geschichte etwas schwierig zu lesen, bleibt jedoch immer spannend und überzeugend.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks