Laline Paull

(82)

Lovelybooks Bewertung

  • 171 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 9 Leser
  • 31 Rezensionen
(29)
(36)
(10)
(4)
(3)

Lebenslauf von Laline Paull

Laline Paull studierte Englisch und Theaterwissenschaften in Oxford, Los Angeles und London, wo sie auch für das Royal National Theatre tätig war. Sie lebt mit ihrer Familie in England. »Die Bienen« ist ihr Debütroman.

Bekannteste Bücher

Die Bienen

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Bienen

Bei diesen Partnern bestellen:

De bijen / druk 1

Bei diesen Partnern bestellen:

The Bees

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Aus dem Leben einer Biene...

    Die Bienen

    Inkedbooknerd

    13. July 2017 um 10:00 Rezension zu "Die Bienen" von Laline Paull

    Der Alltag einer Biene, ihr Leben im Bienenstock, leider für mich nicht interessant und fesselnd genug...schade.Ich war sehr versessen auf dieses Buch.Der Roman schien vielversprechend zu sein, zudem geht es um Flora 717, einer Arbeiterbiene und wird aus ihrer Sicht erzählt und ihrem Leben im Bienenstock.Dies schien für mich besonders interessant, da es nicht nur darum zu gehen scheint , wie Flora es schafft ihrem Leben als gewöhnliche Arbeiterbiene zu entkommen und aufzusteigen sondern auch mehr über diese wichtige Insektenart ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Die Geschichte der Bienen" von Maja Lunde

    Die Geschichte der Bienen

    Insider2199

    zu Buchtitel "Die Geschichte der Bienen" von Maja Lunde

    Wir haben beschlossen in der INSIDER-Voting-Challenge zusammen "Die Geschichte der Bienen" von Maja Lunde zu lesen. Wir beginnen am  01.06.2017 und lassen uns bis zum Ende des Monats Zeit, um es zu beenden. Rezensieren ist keine Pflicht, aber bei der Challenge erhält man ein Los dafür.  Jeder liest mit seinem eigenen Leseexemplar, es gibt kein Buch zu gewinnen!  Es kann natürlich jeder mitmachen, der Lust dazu hat, auch wenn er nicht bei der Challenge angemeldet ist.    Vielleicht könnt ihr ne kurze Info geben, wann ihr mit Lesen ...

    Mehr
    • 95
  • Interessante geschrieben, aber an manchen Stellen zäh wie Honig

    Die Bienen

    Thaliomee

    09. June 2017 um 18:08 Rezension zu "Die Bienen" von Laline Paull

    Dieses Buch war für mich sowohl optisch als auch vom Inhalt her etwas besonderes. Die Sprache und Handlung ist auf die Welt der Bienen ausgelegt und man wird vollkommen in die Welt des Bienenstocks hineingezogen. Man erfährt, wie das Leben organisiert ist und wie die Tiere in Kasten eingeteilt werden, die mehr oder weniger Rechte haben. Natürlich kann man sehr viel gesellschaftskritische Töne hinein interpretieren und das ganze Buch als Fabel auf eine Gesellschaft sehen. Was mich gestört hat, war die Vermenschlichung an vielen ...

    Mehr
  • Die Welt aus Sicht des sozialsten Tierchens der Welt..

    Die Bienen

    Zalira

    26. May 2017 um 21:02 Rezension zu "Die Bienen" von Laline Paull

    Eine wirklich wundervolle Geschichte über eine bemerkenswerte Biene. Als Leser hat man bereits durch den Schreibstil und die Art und Weise, wie die Bienen miteinander reden, das Gefühl in einer anderen Welt zu sein. Laline Paull schafft es so der Geschichte seinen ganz eigenen Charme zu verpassen.Man hat wirklich das Gefühl sich in einem Bienenstock zu befinden, zudem wird das Bienenvolk auch sehr realitätsnah abgebildet. Da ich parallel das Buch „Die Weisheit der Bienen“ von Jack Mingo gelesen habe, ist mir überhaupt ...

    Mehr
  • Eine Biene mit Geheimnissen

    Die Bienen

    dominona

    08. September 2016 um 09:25 Rezension zu "Die Bienen" von Laline Paull

    Diese Flora ist nicht normal und möchte ausbrechen aus dem, was man ihrer Sippe vorherbestimmt hat. Übertragen auf die Gesellschaft sind die Bienen der Autorin teils sehr menschlich,religiös und teils wahnhaft. Der dargestellte Kampf um Freiheit hat mir gefallen, nur wird jemand, der hier nach realistischer Darstellung der Bienen sucht nicht fündig werden. Das ist eher eine verschwommene Dystopie, die sich oft gezogen hat, aber leicht zu lesen war. Das Buch ist speziell, man muss sich darauf einlassen können.

  • Arbeiten, gehorchen, dienen

    Die Bienen

    Betsy

    Rezension zu "Die Bienen" von Laline Paull

    "Die Bienen" erzählt die Geschichte eines Bienenstocks und zwar aus Sicht der Biene Flora 717, einer Hygienearbeiterin, deren Sippe die niedrigsten Aufgaben im Stock zu erledigen hat. Durch ihr etwas anderes Aussehen und der Fähigkeit zu sprechen, entgeht sie nur knapp dem Tod durch die interne Polizei und wird zu einem Experiment herangezogen, wo sie sich unter Beweis stellen kann. Flora lernt viel dazu und steigt schnell zu einer Sammlerin auf, doch hütet sie ein Geheimnis, welches ihr schnell den Tod bringen kann, wenn sie ...

    Mehr
    • 3

    Betsy

    29. April 2016 um 13:01
  • Rezension zu "Die Bienen" von Laline Paull

    Die Bienen

    MiniMixi

    24. April 2016 um 20:09 Rezension zu "Die Bienen" von Laline Paull

    Der Roman "Die Bienen" wurde von Laline Paull geschrieben und erschien 2016 im Droemer-Verlag. Das Buch hat 343 Seiten und spielt in einem Obstgarten in unserer Zeit. Laline Paull beschreibt in ihrem Debüt-Roman das Leben einer Biene mit allen Hindernissen und Problemen. Die Protagonistin heißt Flora, ihre Nummer ist 717 und sie ist (überraschung) eine Biene.Dieses Buch thematisiert den Überlebenskampf eines ganzen Bienenschwarms. Es zeigt die Bedrohungen und Gefahren, mit denen auch die Bienen im realen Leben zu kämpfen haben. ...

    Mehr
  • Kleine Welt ganz groß

    Die Bienen

    BrittaRoeder

    Rezension zu "Die Bienen" von Laline Paull

    Hier hat die Autorin alles richtig gemacht. Ihr Bienen-Roman ist wunderbar rund und in sich stimmig. Die Story kann man gut als Märchen lesen und zugleich auch naturnah interpretieren. Es findet sich etwas Ökokritik darin, dazu Spannung, Emotionen und auch gut dosierten Humor. Laline's Sprache ist leicht zugänglich ohne jemals einfallslos zu sein. Im Gegenteil: geschickt mischt die Autorin biologische Begriffe mit ideenreich ausgestatteten Sprachbildern. Wer sich als Leser/in auf dieses Spiel einlässt, fühlt sich zeitweise ...

    Mehr
    • 6
  • Das war leider nichts für mich ...

    Die Bienen

    engineerwife

    31. March 2016 um 08:41 Rezension zu "Die Bienen" von Laline Paull

    Bei Öffnen dieses Buch dachte ich gleich … „Wow, was für eine tolle Aufmachung. Schon mit Schutzumschlag sieht es sehr interessant aus, wenn man diesen jedoch zum Lesen entfernt, entblößt sich dem Leser ein schwarzes Buch mit einem ganzen Schwarm goldener Bienen. Wirklich ein Hingucker. Enthusiastisch machte ich mich dann auch an den Roman um ihn aber leider nach einem Viertel abzubrechen. Ich weiß nicht, was sich die Autorin dabei gedacht hat, Bienen menschliche Züge und menschliches Verhalten einzuhauchen. Machohafte Drohnen ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Deutschland, deine Götter" von Gideon Böss

    Deutschland, deine Götter

    Klett-Cotta_Verlag

    zu Buchtitel "Deutschland, deine Götter" von Gideon Böss

    Es wird mal wieder Zeit für eine Leserunde. Diesmal mit einem sehr spannenden Sachbuch von Gideon Böss: »Deutschland, deine Götter. Eine Reise zu Kirchen, Tempeln, Hexenhäusern«, erschienen im Tropen Verlag. Seid dabei und erfahrt, woran in Deutschland so alles geglaubt wird HIER KÖNNT IHR INS BUCH REINLESEN. Infos zum Buch: Gideon Böss schaut sich zwischen Alpen und Nordsee um, ob auch etwas für seine bislang unerlöste Seele dabei ist. Die Auswahl ist groß, vielfältig – und sehr unterhaltsam. Längst haben wir in Deutschland ...

    Mehr
    • 252
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks