Lambert J. Tetsch Eingriffsmaßnahmen, Zwang, Rechtsschutz und Haftung

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Eingriffsmaßnahmen, Zwang, Rechtsschutz und Haftung“ von Lambert J. Tetsch

Dieser Band 2 des Eingriffsrechtes behandelt in Fortführung der Eingriffsrechtsmaterie, wie sie in Band 1 mit den allgemeinen Voraussetzungen und der Datenverarbeitung begonnen wurden, alle übrigen Standardmaßnahmen wie Festnahme, Ingewahrsamnahme, Durchsuchung, Sicherstellung usw. sowie die Generalklausel. Aus diesem Grunde wird die Bezifferung der Kapitel aus Band 1 aufgegriffen und fortgesetzt. Dem Wesen des Eingriffrechtes entsprechend werden präventive und repressive Befugnisse gemeinsam bzw. vergleichend bearbeitet. Im Anschluss daran werden Ausführungen in Kapitel 6 zum Zwang, in Kapitel 7 zum Rechtsschutz und in Kapitel 8 zur Haftung gemacht. Der Zwang nimmt dabei einen breiten Raum ein, da er naturgemäß für polizeiliches Handeln besonders relevant ist. Rechtsschutz und Haftung beziehen sich nur auf Elemente, die für das Eingriffsrecht von besonderer Bedeutung sind.

Stöbern in Sachbuch

Adele Spitzeder

Das bunte Bild einer Frau, die als größte Betrügerin Deutschlands in die Geschichte eingeht

Bellis-Perennis

Das geflügelte Nilpferd

Vor diesem Buch war ich mir nicht mal bewusst, dass ich auf der Jagd nach dem „geflügelten Nilpferd“ bin - jetzt höre ich auf damit!

Sarahamolibri

Ganz für mich

Ich selbst bin zwar seit Jahren glücklich vergeben, finde dieses Buch aber dennoch zauberhaft. (Auch eine tolle Geschenkidee.)

StMoonlight

Das verborgene Leben der Meisen

Ein zugleich unterhaltsames und informatives, gut verständliches Sachbuch zum Thema Meisen, bestehend aus Beobachtungen und Fakten.

Barbara62

Was das Herz begehrt

Ein sehr tiefgreifendes Buch, welches viele Aspekte gründlich beleuchtet. Leider hat es mich ab und an verloren.

Siraelia

Manchmal ist es federleicht

Schön geschrieben über schwere und leichte Abschiede, aber in erster Linie wohl eher etwas für Fans von Zimmer frei

JuliB

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Eingriffsmaßnahmen, Zwang, Rechtsschutz und Haftung" von Lambert J. Tetsch

    Eingriffsmaßnahmen, Zwang, Rechtsschutz und Haftung

    Jetztkochtsie

    27. June 2010 um 09:25

    Ok dieser Band war dann schon klarer strukturiert und einfacher verständlich geschrieben. Immernoch fehlten mir eingängige und leicht zu lernende Schemata und hier und da geriet Herr Tetsch dann doch auch ordentlich ins Schwafeln, wo man als Student sich eher kurze und prägnante Ausführungen wünschte, las man seitenlang im Grunde ähnliches. Trotzdem war es eine ordentliche Lernhilfe und ließ auch den Blick auf Mindermeinungen nicht missen. Hier hätte ich mir jedoch manchmal eine klarere Kennzeichnung, der Rechtssicht als eben solche Mindermeinung gewünscht. Hier und da hat Tetsch auch eigene Ansichten, die er dem Leser als herrschende Meinung unterjubeln will und wenn man sich genauer damit befaßt, ist die herrschende Meinung dann doch eine ganz andere, Irgendwie hätte ich Herrn Tetsch auch zugetraut, den zugegeben trockenen Stoff ein wenig amüsanter zu verpacken, das ist ihm leider nicht gelungen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks