Lampert Elde Schattenpriester

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schattenpriester“ von Lampert Elde

Magische Schatten. Ein blinder Dieb. Ein verrückter Gott. Und ein Geheimnis, das die Welt in ihren Grundfesten erschüttern wird. Als der Schattendieb Tull in den Palast des Ewigen Herrschers einbricht, ahnt er nicht, dass er damit Ereignisse in Gang setzen wird, die sein Leben für immer verändern werden. Stadtwächter, Priester der Schattengöttin - auf einmal sind alle hinter ihm her. Als alles verloren scheint, schließt der Dieb einen folgenschweren Pakt. Mit einem Gott, den alle für verrückt halten. Er setzt mehr als nur sein Leben aufs Spiel. Für seine Schwester. Mehr und mehr verstrickt er sich in einem Netz aus Halbwahrheiten, Verrat, Lügen und Verschwörung, bis ihm nur bleibt, zwei Fremden zu vertrauen: Einer Frau, die ihn nicht ausstehen kann, und einem Paladin. Und das alles, ohne auch nur einen der beiden jemals gesehen zu haben...

Ein tolles Fantasy-Abenteuer mit einem interessanten Protagonisten. Schattenpriester macht Spaß!

— Superleser
Superleser

Stöbern in Fantasy

Das Erbe der Macht - Band 10: Ascheatem (Urban Fantasy)

was ist Traum, was ist Realität? wieder superspannend

janaka

Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene Nachtmahr

Verrückt, skurril und Interessant. Eine Reise nach Amygdala mit zwei komplett gegensätzlichen Protagonisten.

KayvanTee

Die Bibliothek der flüsternden Schatten - Bücherstadt

Spannend und geheimnisvoll

Lieschen87

Vier Farben der Magie

Einfach nur fantastisch! Wundervolle Charaktere, ein sehr interessantes World Building & jede Menge Spannung und Magie. Ich bin begeistert.

Jackl

Coldworth City

Kurzweiliger Lesespaß für X-Men Fans, der mich nicht zu 100% begeistern konnte, aber dennoch gut unterhalte hat :-)

MissSnorkfraeulein

Magica

Spaß, Spannung und Emotionen = gute Kombination

ViktoriaScarlett

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Empfehlung für Fantasy-Fans

    Schattenpriester
    Superleser

    Superleser

    06. March 2017 um 09:47

    Nachdem der blinde Dieb Tulli in den Palast des Ewigen Herrschers eingebrochen hat, wird er von allen möglichen Menschen verfolgt. Als er in einer ausweglosen Situation landet, muss er einen folgenschweren Pakt schließen und er weiß nicht, wem er vertrauen kann.Ich habe ein wenig gebraucht, bis ich mich in die Handlung einfinden konnte, aber nach den ersten paar Kapiteln ließ mich das Buch nicht mehr los. "Schattenpriester" ist ein solides Fantasybuch, das Spaß macht.

    Mehr