Lana Lux

(75)

Lovelybooks Bewertung

  • 129 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 4 Leser
  • 65 Rezensionen
(49)
(21)
(2)
(3)
(0)

Lebenslauf von Lana Lux

Lana Lux wurde 1986 in Dnipropetrowsk in der Ukraine geboren. Als sie zehn Jahre alt war, wanderten ihre Eltern als Kontingentflüchtlinge nach Deutschland aus, wo sie die Schule besuchte und ihr Abitur machte. Lux studierte Ernährungswissenschaften in Mönchengladbach, entschied sich schließlich jedoch für eine Schauspielausbildung am Michael Tschechow Studio in Berlin. Sie lebt und arbeitet in Berlin. Im Jahr 2017 erschien ihr Debütroman "Kukolka".

Bekannteste Bücher

Kukolka

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Lana Lux
  • Schlimm

    Kukolka

    StefanieFreigericht

    19. October 2017 um 19:00 Rezension zu "Kukolka" von Lana Lux

    Samira wächst in einem ukrainischen Kinderheim auf, immer schon. Es gibt wenig, vor allem wenig Liebe, bis Marina in ihr Leben tritt. Doch die Freundin wird von Deutschen adoptiert und beide versprechen einander, dass Samira nachkommen wird. Doch bald flüchtet Samira, lebt bei Rocky, dem „väterlichen Freund“: Betteln, Diebestouren, alles wird abgeliefert an Rocky, sonst setzt’s was. Bald will Rocky die zarten Hände Samiras auch an seinem Körper. Als Samir Dima kennenlernt und sich verliebt, wird alles besser. Endlich ist sie ...

    Mehr
  • Sehr aufwühlend

    Kukolka

    Cleo15

    08. October 2017 um 18:18 Rezension zu "Kukolka" von Lana Lux

    Kukolka von Lana Lux hat mich in einen ziemlich großen Zwiespalt gerissen. Von einigen Stellen habe ich mich regelrecht abgestoßen gefühlt, bei anderen habe ich mitgefiebert und gehofft, dass es doch bitte bald ins Positive umschwenkt. Mal hat die bedrückte Stimmung den Hoffnungsfunken, der immer durch die Zeilen schimmert überspült und dann hat er einen kräftig entgegen gestrahlt. Aber erst einmal zum Inhalt: Samira ist sieben Jahre alt als sie aus einem ukrainischen Waisenhaus abhaut, um nach Deutschland zu ihrer Freundin zu ...

    Mehr
  • Vom Regen in die Traufe

    Kukolka

    Estrelas

    08. October 2017 um 11:42 Rezension zu "Kukolka" von Lana Lux

    Samira flieht als 7-Jährige aus einem ukrainischen Kinderheim. Sie tut alles für ihren Traum von einem Leben in Deutschland. Bei Rocky aufgenommen, findet sie "Geschwister", mit denen sie auf verschiedene Arten Geld besorgt. Kukolka - Püppchen, so wird Samira von den meisten genannt - ist ein schockierender Roman. Sprachlich spiegelt er die kindliche Naivität und die Vulgarität der Protagonistin wider, die nüchtern erzählt, was sie in den dem Ausbruch folgenden acht Jahren erlebt. Sie kann sich nicht besser ausdrücken, weil sie ...

    Mehr
  • Vom Regen in die Traufe

    Kukolka

    Estrelas

    08. October 2017 um 11:38 Rezension zu "Kukolka" von Lana Lux

    Samira flieht als 7-Jährige aus einem ukrainischen Kinderheim. Sie tut alles für ihren Traum von einem Leben in Deutschland. Bei Rocky aufgenommen, findet sie "Geschwister", mit denen sie auf verschiedene Arten Geld besorgt. Kukolka - Püppchen, so wird Samira von den meisten genannt - ist ein schockierender Roman. Sprachlich spiegelt er die kindliche Naivität und die Vulgarität der Protagonistin wider, die nüchtern erzählt, was sie in den dem Ausbruch folgenden acht Jahren erlebt. Sie kann sich nicht besser ausdrücken, weil sie ...

    Mehr
  • Samira - das schöne Püppchen

    Kukolka

    Maddinliest

    06. October 2017 um 21:47 Rezension zu "Kukolka" von Lana Lux

    Die fünfjährige Samira weiß nichts über ihre Eltern und lebt in einem ukrainischem Kinderheim. Dieses wird mit strenger Hand geführt und Samira lernt sich den Gegebenheiten anzupassen. Im Heim freundet sie sich mit der gleichaltrigen Marina an, die Freundschaft hält aber nur kurz an, da Marina das unglaubliche Glück hat von einer deutschen Familie adoptiert zu werden. Samira ist wieder einsam und hat nur den Wunsch, Marina in Deutschland zu besuchen. Sie flieht eines Nachts aus dem Heim und macht sich auf den Weg. Was die zu ...

    Mehr
  • Von Träumen, Albträumen und einem großen Ziel

    Kukolka

    ninchenpinchen

    01. October 2017 um 17:34 Rezension zu "Kukolka" von Lana Lux

    Lana Lux schreibt "Kukolka". Das Wort "Kukolka" bedeutet Püppchen und dieses Püppchen heißt in Wirklichkeit Samira. Die Geschichte beginnt, als Samira ungefähr fünf Jahre alt ist. Ungefähr heißt hier, es gibt offensichtlich keinen Pass und auch kein genaues Geburtsdatum. Denn Kukolka-Samiras Eltern sind unbekannt und so ist sie in einem Kinderheim in der Ukraine gelandet. Sie hält sich immer abseits von den anderen Kindern, das ändert sich erst, als Marina ankommt. Marina, die solche Schwierigkeiten hat, sich anzupassen, dafür ...

    Mehr
  • Nur Kälte für Kukolka – über den Mädchenhandel von Osteuropa

    Kukolka

    DieBuchkolumnistin

    29. September 2017 um 23:32 Rezension zu "Kukolka" von Lana Lux

    „Ich wurde so gut wie nie geschlagen, weil ich mich richtig zu verhalten wusste. Ich war ja auch schon immer im Heim gewesen, deswegen war es für mich nicht so schwer, zu wissen, was richtig war und was nicht. Kinder, die später kamen, haben ständig alles falsch gemacht.“ Dies erzählt uns das siebenjährige Heimkind Samira, geboren und aufgewachsen in der Ukraine, ohne Familie und vor allen Dingen ohne Wert. Wie ein Püppchen sieht sie aus, wie eine „Kukolka“, kann sich aber nicht wie eines verhalten und deswegen wird statt ihrer ...

    Mehr
    • 2
  • Was erträgt man nicht alles für den einen großen Traum...

    Kukolka

    dreamdreamer1

    29. September 2017 um 01:35 Rezension zu "Kukolka" von Lana Lux

    Ich hatte bei der Buchverlosung teilgenommen, weil mich der Klappentext unglaublich neugierig gemacht hat: Samira – ein kleines Mädchen aus der Ukraine in den 90ern. Sie hat einen großen Traum. Nach Deutschland fahren und es dort besser haben als in dem Waisenhaus, in dem sie lebt. Sie haut aus dem Waisenhaus ab und macht sich auf den Weg. Aber dieser ist sehr viel länger und steiniger, als sie sich das vorgestellt hat. Aber was kann man denn auch erwarten von einem kleinen Mädchen, das ganz allein auf sich gestellt ist? Auf ...

    Mehr
  • Kukolka - Püppchen

    Kukolka

    felicityofbooks

    27. September 2017 um 20:37 Rezension zu "Kukolka" von Lana Lux

    Meine Meinung:Der Titel hat sofort meine Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Kukolka? Was soll das bitte heißen? Ist das ein Name? Eine Bezeichnung? Etwas zum Essen? Welche Sprache ist das überhaupt?Lana Lux schreibt nüchtern und schnörkellos aus der Sich von Samira. Auf der einen Seite nimmt es dieser Geschichte somit ein kleines bisschen Grausamkeit, da Samira als ein so junges Mädchen verschiedene Dinge ganz anders wahrnimmt als man selbst als Leser. Viel phantasievoller und harmloser. Auf der anderen Seite ist das Buch im Ganzen ...

    Mehr
  • Kukolka

    Kukolka

    Gosiline

    27. September 2017 um 17:10 Rezension zu "Kukolka" von Lana Lux

    Lana Lux erzählt in ihrem Debütroman ohne moralische Scheuklappen die Geschichte des unschuldigen Waisenmädchens Samira aus der Ukraine, das aus dem Kinderheim flüchtet und in die Hände von skrupellosen Männern gerät. Äußerst schonungslos wird das Schicksal von Samira beschrieben, die zum Betteln, Stehlen und zuletzt zur Prostitution gezwungen wird. Es ist kaum auszuhalten, was diesem Mädchen widerfährt und wie bedenkenlos Menschen auf grausame Art Kinder ausnutzen und sich an ihnen bereichern. Ich musste während des Lesens ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks