Lana Rotaru

 4,2 Sterne bei 669 Bewertungen
Autorenbild von Lana Rotaru (©Privat)

Lebenslauf von Lana Rotaru

"Lesen heißt durch fremde Hand träumen.” Fernando Pessoa

Alle Bücher von Lana Rotaru

Cover des Buches Black - Das Herz der Panther (ISBN: 9783961730278)

Black - Das Herz der Panther

 (84)
Erschienen am 01.09.2017
Cover des Buches Exordium (ISBN: 9783743163133)

Exordium

 (57)
Erschienen am 16.01.2017
Cover des Buches All These Broken Strings (ISBN: 9783551584793)

All These Broken Strings

 (61)
Erschienen am 28.04.2022
Cover des Buches Black (ISBN: 9783961730292)

Black

 (44)
Erschienen am 10.09.2017
Cover des Buches Seven Sins 1: Hochmütiges Herz (ISBN: 9783551302342)

Seven Sins 1: Hochmütiges Herz

 (45)
Erschienen am 02.03.2020
Cover des Buches Zeta - Eisig schimmernder Sommer (ISBN: B01M3N2CZE)

Zeta - Eisig schimmernder Sommer

 (33)
Erschienen am 18.11.2016
Cover des Buches Superbia (ISBN: 9783743151932)

Superbia

 (32)
Erschienen am 04.04.2017

Neue Rezensionen zu Lana Rotaru

Cover des Buches All These Broken Strings (ISBN: 9783551584793)
my_dailybookjournals avatar

Rezension zu "All These Broken Strings" von Lana Rotaru

Süße Geschichte mit tollen Nebencharakteren
my_dailybookjournalvor 23 Tagen

Handlung:

Die überaus talentierte Songwriterin MacKenzie verliebt sich heimlich in Vincent, als sie diesen im Camp Melody kennenlernt. Das Camp wird bereits seit mehreren Jahren erfolgreich von ihren Großeltern geführt. Nichts ahnend, dass Vincent die Gefühle von MacKenzie erwidert, kommt es ausgerechnet am letzten Camp-Abend, dem Final Jam zu einem folgenschweren und großen Missverständnis. Nachdem MacKenzie ´s Großvater stirbt, bricht sie mit der Musik. Einige Jahre später läuft es aufgrund mangelnder Teilnehmerzahlen sehr schlecht für das Camp, weshalb MacKenzie alle Register ziehen muss, um das Camp irgendwie retten zu können. Ihre einzige Chance ist ausgerechnet Vincent, der mit ihrem gemeinsam geschriebenen Song über Nacht zum Star wurde.


Meine Meinung:

Die Geschichte wird aus Sicht der beiden Protagonisten erzählt.

Der Schreibstil ist dabei richtig locker und leicht. Das Setting und die Erzählungen über das Camp Melody kommen so gut rüber, dass man gerne selbst ein Teil dessen sein möchte. Vor allem die Stimmung an dem abendlichen Lagerfeuer und die Emotionen zwischen den einzelnen Charakteren gehen unter die Haut. Die wöchentlichen Show-Auftritte im Rahmen des Camps fand ich richtig klasse. Ich habe mich so gut unterhalten gefühlt und die Musik Vibes sind hierbei auf eine ganze besondere Art vermittelt worden. Was ich auch sehr schön finde ist, dass für jedes Kapitel ein passendes Lied ausgewählt wurde, wodurch die Empfindungen innerhalb der einzelnen Szenen noch besser dargestellt werden konnten.

Die Protagonisten MacKenzie und Vincent sind ein absolutes Traumpaar, das die gemeinsame Liebe zur Musik teilt. Das Knistern zwischen den Beiden ist extrem spürbar und es macht Spaß die Entwicklung von ihnen zu verfolgen.

Dennoch finde ich, dass vor allem Granny (die Großmutter von MacKenzie und Leiterin des Camps) mit ihrer liebenswürdigen Art der Geschichte so viel Leben und Herzblut verleiht.

Die Fans von Camp Rock werden das Buch definitiv lieben. Ich persönlich habe Camp Rock noch nie gesehen, finde das Buch aber trotzdem sehr gut gelungen.


Zitate:

"Jeder Tag ist ein Geschenk. Ein Geschenk, das die Chance auf wahres Glück bereithält, wenn man den Mut findet, seine tiefsten und dunkelsten Ängste zu überwinden."

"Den Leuten, denen du wichtig bist, ist es egal, worin du dein Glück findest. Sie wollen nur, dass du zufrieden bist und in vielen Jahren, wenn du auf dein Leben zurückblickst, aus tiefsten Herzen sagen kannst, dass du nichts bereust."

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Seven Sins 1: Hochmütiges Herz (ISBN: 9783551302342)
S

Rezension zu "Seven Sins 1: Hochmütiges Herz" von Lana Rotaru

Romantisches Jugendbuch
Schnee_prinzessinvor 25 Tagen

Es ist der erste Teil der Reihe, es geht um Avery die an ihrem 18ten Geburtstag sterben sollte. Ihr Vater hat nämlich ihre Seele verkauft. Durch ihren besten Freund Adam der gleichzeitig auch ihr Schutzengel ist kann sie aber einen Handel machen. Sie muss 7 Prüfungen überleben die sieben Todsünden und danach noch eine Prüfung vom Teufel dann ist man frei. 

Die Handlung ist sehr spannend nichts weltbewegendes aber es macht viel Spaß es zu lesen. Die Charaktere sind gut ausgearbeitet und man hat richtig Lust auf die weitere Bänder weil viele offene Fragen geblieben sind aber auch nicht so viele das man unbefriedigt zurück bleibt.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches All These Broken Strings (ISBN: 9783551584793)

Rezension zu "All These Broken Strings" von Lana Rotaru

... die Liebe zur Musik
Ein LovelyBooks-Nutzervor einem Monat

Handlung:

Die überaus talentierte Songwriterin MacKenzie verliebt sich heimlich in Vincent, als sie diesen im Camp Melody kennenlernt. Das Camp wird bereits seit mehreren Jahren erfolgreich von ihren Großeltern geführt. Nichts ahnend, dass Vincent die Gefühle von MacKenzie erwidert, kommt es ausgerechnet am letzten Camp-Abend, dem Final Jam zu einem folgenschweren und großen Missverständnis. Nachdem MacKenzie ´s Großvater stirbt, bricht sie mit der Musik. Einige Jahre später läuft es aufgrund mangelnder Teilnehmerzahlen sehr schlecht für das Camp, weshalb MacKenzie alle Register ziehen muss, um das Camp irgendwie retten zu können. Ihre einzige Chance ist ausgerechnet Vincent, der mit ihrem gemeinsam geschriebenen Song über Nacht zum Star wurde.

Meine Meinung:

Die Geschichte wird aus Sicht der beiden Protagonisten erzählt.
Der Schreibstil ist dabei richtig locker und leicht. Das Setting und die Erzählungen über das Camp Melody kommen so gut rüber, dass man gerne selbst ein Teil dessen sein möchte. Vor allem die Stimmung an dem abendlichen Lagerfeuer und die Emotionen zwischen den einzelnen Charakteren gehen unter die Haut. Die wöchentlichen Show-Auftritte im Rahmen des Camps fand ich richtig klasse. Ich habe mich so gut unterhalten gefühlt und die Musik Vibes sind hierbei auf eine ganze besondere Art vermittelt worden. Was ich auch sehr schön finde ist, dass für jedes Kapitel ein passendes Lied ausgewählt wurde, wodurch die Empfindungen innerhalb der einzelnen Szenen noch besser dargestellt werden konnten.
Die Protagonisten MacKenzie und Vincent sind ein absolutes Traumpaar, das die gemeinsame Liebe zur Musik teilt. Das Knistern zwischen den Beiden ist extrem spürbar und es macht Spaß die Entwicklung von ihnen zu verfolgen.
Dennoch finde ich, dass vor allem Granny (die Großmutter von MacKenzie und Leiterin des Camps) mit ihrer liebenswürdigen Art der Geschichte so viel Leben und Herzblut verleiht.

Die Fans von Camp Rock werden das Buch definitiv lieben. Ich persönlich habe Camp Rock noch nie gesehen, finde das Buch aber trotzdem sehr gut gelungen.

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Leserunde zu "Weihnachtswunder von Manhattan"

Liebe LeserIn,

Du liebst Weihnachten und diese besondere Magie, die während der Adventszeit in der Luft liegt? Dann habe ich hier das passende Buch für dich!


"Weihnachtswunder von Manhattan"


Worum geht es in der Geschichte?

**Ein Weihnachtsmann zum Verlieben**

Cathy hasst die Adventszeit. Alles daran. Das Wetter, die künstliche Fröhlichkeit und allem voran den Zwang, Geschenke für Leute kaufen zu müssen, die sie nicht leiden kann. Diese Einstellung ändert sich auch nicht, als sie Nick Claus kennenlernt, der von sich selbst behauptet, der Sohn des Weihnachtsmanns zu sein. Sie ist sich sicher, der Typ muss verrückt sein. Doch obwohl sie sich die größte Mühe gibt, ihm aus dem Weg zu gehen, gelingt es Nick immer wieder, sich in Cathys Leben zu schleichen. Und sie muss sich eingestehen, dass sie an seiner Seite immer wieder Momente erlebt, für die sie keine anderen Worte findet als »einfach magisch«. Aber trotzdem: Den Weihnachtsmann kann es nicht geben … oder doch?


Klingt das nach dem perfekten Buch für die kalte Jahreszeit? Dann schnapp dir eine Decke, eine heiße Tasse Tee und nutz die Gelegenheit in einer kleinen Runde gemeinsam mit anderen in die Geschichte abzutauchen.

Unter allen Bewerbern verlose ich 10 Ebooks.

Ich wünsche Dir viel Glück.

Noch etwas Wichtiges am Rande...
Solltest Du ein Rezensionsexemplar gewinnen, verpflichtest Du Dich zur aktiven Teilnahme an der Leserunde und dem Rezensieren des Buches innerhalb von 3 Wochen hier auf Lovelybooks und Amazon. Zusätzlich auch gerne auf anderen Portalen.

207 BeiträgeVerlosung beendet
BeaSurbecks avatar
Letzter Beitrag von  BeaSurbeckvor 3 Jahren

Guten Morgen,

es tut mir unendlich leid das ich das Buch nicht zeitnah und während der Leserunde lesen konnte. Das Leben hat mich überrollt und dazu geführt das ich die letzten Wochen keine Bücher inhalieren konnte wie es sonst möglich ist. Der Stress hat dazu geführt das ich in die erste Leseflaute meines Lebens geschlittert bin und so langsam krieche ich da nun wieder heraus. Inzwischen habe ich das Buch gelesen und hier ist nun meine Rezi die ich auf folgenden Portalen gestreut habe:

Lesejury, Amazon, Thalia und Weltbild:

https://www.lovelybooks.de/autor/Lana-Rotaru/Weihnachtswunder-von-Manhattan-1812545427-w/rezension/2425465427/

Liebe Leser/in,

Es ist soweit! Die Deadly Sin Reihe geht in die nächste Runde! Und Du kannst bereits vor allen anderen mit dem Lesen beginnen!

Superbia - Deadly Sin Saga II


Worum geht es in der Reihe?

Ein Vertrag.
Zwei Seiten.
Drei Personen.
Sieben Todsünden.
Acht Prüfungen.

Himmel oder Hölle?
Leben oder Tod?

»Ich freue mich auf das Spiel, Avery …«

(Klappentext Band 1)


//Textauszug Superbia:

»Nein! Verdammt! Nein! Nein! Nein!« Jedes seiner Worte schallte wie ein Donnergrollen durch den Wald. Blitzschnell richtete Nox seine Aufmerksamkeit auf einen der massiven Bäume und schlug mit beiden Fäusten mehrmals mit erschreckender Intensität und Geschwindigkeit darauf ein. »Das ist deine Schuld! Wenn ich nicht deinetwegen in den Tunnel zurückgemusst hätte, wäre das nicht passiert!« Seine Augen loderten gleißenden hell auf und ich wich zurück. Noch nie zuvor hatte ich eine solche Angst vor ihm gehabt. »Ich wollte dich von Anfang an nicht dabeihaben, weil ich wusste, dass du mir nur im Weg stehen würdest.« Er folgte mir. »Ihr Menschen seid nur Ballast«, spie er mir fauchend entgegen und sein heißer Atem prickelte auf meiner wunden Haut. »Am liebsten würde ich dich hier stehen lassen und in die Menschenwelt zurückgehen, um die letzten Stunden meines Daseins mit willigen Frauen zu verbringen. Aber nein, stattdessen muss ich den Babysitter für dich spielen!«
»Was ist denn los? Wieso bist du auf einmal …« … so grausam … »… ein noch größerer Arsch als sonst?«
»Was passiert ist?« Nox schnaubte herablassend und verengte seine Augen zu schmalen Schlitzen. Sein Blick bohrte sich wie ein Assassindolch in meinen. »Die Fee ist verschwunden! Der einzige Grund, weshalb wir überhaupt an diesem Ort sind und unser Leben riskieren, ist abgehauen!«//


Dir hat der erste Teil der DS-Saga gefallen? Du bist neugierig geworden und willst wissen wie die Geschichte weitergeht? Dann bewirb dich, in dem du kurz erläuterst, was dir im ersten Teil gefallen hat und wieso du den zweiten Teil lesen möchtest! 

Mit etwas Glück gewinnst Du eins von 10 Ebooks (in allen Wunschformaten möglich). 

Ich wünsche Dir viel Glück... 

Noch etwas Wichtiges am Rande...
Solltest Du ein Rezensionsexemplar gewinnen, verpflichtest Du Dich zur aktiven Teilnahme an der Leserunde und dem Rezensieren des Buches innerhalb von 4 Wochen hier auf Lovelybooks und Amazon. Zusätzlich auch gerne auf anderen Portalen.

Gerne kannst Du mich auch auf meiner Homepage besuchen:
www.lana-rotaru.de
oder auf Facebook:
https://www.facebook.com/lanarotaru/

306 BeiträgeVerlosung beendet
Lana_Rotarus avatar
Letzter Beitrag von  Lana_Rotaruvor 6 Jahren
awww, das freut ich sehr <3 danke schön <3 <3 <3 und ich verspreche, ich beeile mich mit dem nächsten Band :D

Liebe Leser/in,

Du liebst Bücher mit Romantik, Witz, Sarkasmus, starken Protagonisten und spannender Handlung?
Gut, wenn Du Empfehlungen hast, kannst Du mir gerne eine Nachricht schicken ;)
Bis dahin möchtest Du vielleicht einen Blick in mein neues Buch werfen.

Exordium - Deadly Sin Saga I


Worum geht es in der Geschichte?


Ein Vertrag.
Zwei Seiten.
Drei Personen.
Sieben Todsünden.
Acht Prüfungen.

Himmel oder Hölle?
Leben oder Tod?

»Ich freue mich auf das Spiel, Avery …«


//Textauszug:

»Du wirst sterben, Avery Marie Harper!«
Unvermittelt ließ ich das Mädchen los und fiel rücklings in den Sand. »Was?« Ich musste mich verhört haben. »Was hast du gesagt?« Wieder bebte meine Stimme, und diesmal konnte ich es nicht wie ein Hirngespinst einfach wegwischen.
Die Kleine hob die Hände und hielt sie mir vor das Gesicht, als würde sie mich berühren wollen. Ihre Handflächen waren leuchtend rot und ihre Finger unnatürlich lang und spitz. Als sie den Mund öffnete, um etwas zu sagen, floss Blut heraus und rann ihr in einem Schwall über die Lippen. »Du wirst an deinem achtzehnten Geburtstag sterben.« Ihre Stimme klang gar nicht mehr hell und kindlich, sondern tief, dunkel und rau. Zu einem alkoholgeschwängerten Kettenraucher hätte sie besser gepasst als zu diesem vermeintlichen Kleinkind.
»Das … das passiert nicht wirklich!« Ich krabbelte rückwärts von dem Mädchen weg. »Das bilde ich mir nur ein!« Mit vor Angst geweiteten Augen krabbelte ich weiter, aber egal, wie sehr ich mich auch anstrengte, ich kam nicht vom Fleck. Die Distanz zu dem Mädchen änderte sich nicht.
»Bald, Avery! Bald komme ich und hole dich!«//

Du bist neugierig geworden und willst die Geschichte in einer kleinen Runde gemeinsam lesen? Dann bewerbe Dich. Dafür musst Du nur die Leseprobe lesen und mir Deinen Eindruck schildern.

Zur Leseprobe!

Mit etwas Glück gewinnst Du eins von 10 Ebooks (in allen Wunschformaten möglich). 

Ich wünsche Dir viel Glück...

Noch etwas Wichtiges am Rande...
Solltest Du ein Rezensionsexemplar gewinnen, verpflichtest Du Dich zur aktiven Teilnahme an der Leserunde und dem Rezensieren des Buches innerhalb von 3 Wochen hier auf Lovelybooks und Amazon. Zusätzlich auch gerne auf anderen Portalen.

Gerne kannst Du mich auch auf meiner Homepage besuchen:
www.lana-rotaru.de
oder auf Facebook:
https://www.facebook.com/lanarotaru/

192 BeiträgeVerlosung beendet
Lana_Rotarus avatar
Letzter Beitrag von  Lana_Rotaruvor 6 Jahren
Ganz lieben Dank <3

Zusätzliche Informationen

Lana Rotaru wurde am 19. Dezember 1987 geboren.

Lana Rotaru im Netz:

Community-Statistik

in 645 Bibliotheken

von 13 Leser*innen aktuell gelesen

von 35 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks