Lana vom Wiesengrund Paule und der schwarze Punkt

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Paule und der schwarze Punkt“ von Lana vom Wiesengrund

Wie bekommen Marienkäfer eigentlich ihre Punkte? Diese Frage stellt sich Paule, der tagtäglich auf seine unbepunkteten roten Flügel schaut und sehnlichst auf seinen ersten Punkt wartet. Selbst Jule, seine beste Freundin, vermag ihn nicht zu trösten. Doch dann hat sie eine Idee ...

Voller Feen-Zauber, Liebe und Naturverbundenheit!

— DerBUECHERWURM

Stöbern in Kinderbücher

Die hässlichen Fünf

Lenkt den Blick auf's Wesentliche: Auf die inneren Werte kommt es an! Da kommen einem die Tränen!

Smilla507

Die verkehrte Stadt. Die wahrscheinlich seltsamste Geschichte, die du je gelesen hast

Skurrile Geschichte mit liebevoll merkwürdigen Figuren...

Alienonaut

Der Weihnachtosaurus

Ein zuckersüßes Weihnachtsbuch!

Margo

Zarah & Zottel - Die Sache mit der gestohlenen Zeit

Eine wunderschöne Kinderbuchreihe- eine tolle Mischung aus Bilderbuch / Kinderbuch mit schönen Zeichnungen und viel Humor

Buchraettin

Ostwind - Aris Ankunft

Wow! Die Geschichte ist ganz anders als man es erwartet, aber definitiv spannend bis zum Schluss! Einer meiner Lieblingsbände der Reihe!

LeseratteMina

Besuch Aus Tralien

Schade. Zu wirr und zu unverständlich.

BuchBiene

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein wundervoll gestaltetes Kinderbuch ab 4 Jahre

    Paule und der schwarze Punkt

    Gruen

    04. November 2013 um 14:07

    Klappentext: Wie bekommen Marienkäfer eigentlich ihre Punkte? Diese Frage stellt sich Paule, der tagtäglich auf seine ungepunkteten roten Flügel schaut und sehnlichst auf seinen ersten Punkt wartet. Selbst Jule, seine beste Freundin, vermag ihn nicht zu trösten. Doch dann hat sie eine Idee...   Cover: Es handelt sich um ein Hardcover. Paule und Jule, die sympathischen Marienkäfer sind zu sehen, in ihrer liebevoll gemalten Umgebung zwischen Blumen und Pilzen. Allgemein vielleicht etwas dunkel gehalten, vor allem wegen dem großen schwarzen Punkt, auf dem der Titel steht. Thematisch passts aber und das ist schon meckern auf hohem Niveau ;)   Inhalt: Als erstes fiel mir natürlich auf, wie wunderschön das Buch gestaltet ist. Die Illustrationen von Onkel Moritz passen immer perfekt zum Text und sind einfach toll. Sehr detailliert und geben der Geschichte noch den passenden Rahmen. Die Kapitelzahlen sind auch mit kleinen Illustrationen hinterlegt und auch am Seitenende ist ein kleiner Marienkäfer. So haben die Kinder immer ganz viel zu kucken. Außerdem fiel mir postitiv auf, dass das Papier etwas stärker ist, das fühlt sich sehr angenehm beim Blättern an und verzeiht auch etwas ruppigeren Umgang von Kinderhänden. Die Schrift ist schön deutlich ohne übernäßig groß zu sein und den Schrifttyp finde ich persönlich total angenehm zu lesen. Kommen wir zur Geschichte. Paule will so gerne schwarze Punkte haben, wie seine beste Freundin Jule, und weiß einfach nicht, wie er sie bekommen kann. Als gute Freundin bietet Jule natürlich ihre Hilfe an und daraus entsteht ein Abenteuer. Die Grundidee finde ich einfach nur total putzig, und dass in diesem Zusammenhang nicht nur Freundschaft und Mut, sondern auch Eigennutz und Selbstlosigkeit thematisiert werden, machen das Buch perfekt. Der Schreibstil der Autorin "Lana vom Wiesengrund" ist schön flüssig zu lesen und beinhaltet auch mal kompliziertere Wörter, ohne die Kinder zu überfordern. Zumindest den Kindern, denen ich die Geschichte vorlas, konnten gar nicht genug davon bekommen und verlangten immer wieder genau dieses Buch. Das größte Kompliment an die Autorin und den Verlag machte mein Sohn, der am liebsten sofort noch ein Paule-Buch kaufen wollte. Von mir also eine absolute Lese- und Kaufempfgehlung für alle Kinder ab 4 Jahren geeignet und bestimmt ein tolles Buch für Kindergärten.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks