Langenscheidt

 4 Sterne bei 9 Bewertungen

Alle Bücher von Langenscheidt

Sortieren:
Buchformat:
LangenscheidtMuckefuck & Sendeschluss
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Muckefuck & Sendeschluss
Muckefuck & Sendeschluss
 (6)
Erschienen am 01.10.2014
LangenscheidtLangenscheidts Taschenwörterbuch Englisch
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Langenscheidts Taschenwörterbuch Englisch
Langenscheidts Taschenwörterbuch Englisch
 (1)
Erschienen am 01.01.1984
LangenscheidtLangenscheidts Grammatiktafel Französisch
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Langenscheidts Grammatiktafel Französisch
Langenscheidts Grammatiktafel Französisch
 (1)
Erschienen am 01.01.1975
LangenscheidtLangenscheidt Sprachführer Italienisch für die Reise
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Langenscheidt Sprachführer Italienisch für die Reise
LangenscheidtLangenscheidt Universal Phrasebook German
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Langenscheidt Universal Phrasebook German
Langenscheidt Universal Phrasebook German
 (0)
Erschienen am 03.03.2011
LangenscheidtGerman Pocket Langenscheidt Dictionary
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
German Pocket Langenscheidt Dictionary
German Pocket Langenscheidt Dictionary
 (0)
Erschienen am 26.04.2011
LangenscheidtLangenscheidts Verb-Tabellen Englisch.,
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Langenscheidts Verb-Tabellen Englisch.,
Langenscheidts Verb-Tabellen Englisch.,
 (1)
Erschienen am 01.01.1111
LangenscheidtInstant Language Phrase Cards German
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Instant Language Phrase Cards German
Instant Language Phrase Cards German
 (0)
Erschienen am 01.06.1999

Neue Rezensionen zu Langenscheidt

Neu
Danni89s avatar

Rezension zu "Muckefuck & Sendeschluss" von Langenscheidt

Schockschwerenot – wer kennt noch den Suppenkasper?
Danni89vor 4 Jahren

Dieses kleine, bunte Büchlein hat es in sich, denn trotz des kleinen Formats und der vielleicht „nur“ etwas über 100 Seiten steckt es voller Nostalgie, Witz und Wissen!

Scheinbar ohne bestimmte Ordnung ist hier insgesamt 124 aus diversen Gründen in Vergessenheit geratenen Begriffen zum größten Teil jeweils eine ganze – selbstverständlich passend illustrierte – Seite gewidmet. Was bedeutet das Wort oder die Redensart und woher stammt es? Diesen Fragen wird dann in einem kurzen, aber interessant und vor allem meist sehr humorvoll verfassten Text auf den Grund gegangen.

Zwar habe ich mich bei dem einen oder anderen Begriff gefragt, warum der denn nun bereits ausgestorben sein soll (so zum Beispiel die „Sättigungsbeilage“), aber das hat dem Lesevergnügen insgesamt keinen Abbruch getan.

Fazit: Abhängig vom Alter des Lesers ein tolles Buch, um sich zu erinnern und/oder etwas zu lernen, aber mit Sicherheit für alle unterhaltsam und zum Schmunzeln – bestimmt auch eine tolle Geschenkidee!

Kommentare: 1
32
Teilen
KatalinMaerzs avatar

Rezension zu "Muckefuck & Sendeschluss" von Langenscheidt

Klein, aber oho
KatalinMaerzvor 4 Jahren

Eigentlich müsste es "schmal, aber oho" heißen. Denn ich war erstaunt, wie dünn das Buch "Muckefuck & Sendeschluss" ist. Aber es ist erstaunlich viel drin, so dass man lange und immer wieder darin schmökern kann. Oft blitzen mit den Worten die Erinnerungen an "damals" auf, z.B. beim Matrizendrucker. Da erinnere ich mich sofort an die Angabenblätter der Schulaufgaben in der Grundschule. Während ich beim "Müllschlucker" noch weiß, dass ich den immer sehr schick fand und enttäuscht war, dass wir zu Hause so was nicht hatten.
Schön sind auch die Illustrationen drumherum, da sieht man auch sofort, aus welcher Zeit der Ausdruck stammt.
Ich bin mir nicht sicher, ob ich lieber eine Ordnung in der Auflistung gehabt hätte. Nicht so sehr nach Alphabet, sonder eher nach Jahrzehnten bzw. Jahrhunderten. Aber dann hätte es wohl den Charakter des netten Amüsements nebenbei verloren und das wäre schade gewesen.

Kommentieren0
5
Teilen
gaby2707s avatar

Rezension zu "Muckefuck & Sendeschluss" von Langenscheidt

Worte außer Betrieb
gaby2707vor 4 Jahren

Der Langenscheidt Verlag hat in diesem kleinen Buch Auszüge aus alten, langsam aussterbenden oder bereits nicht mehr in unserem Wortschatz existierenden Worten zusammengefasst.

Witzig beschrieben werden z.B. der Schlüpfer, der Wackeldackel, der Bandsalat oder die Wuchtbrumme. Meine Kinder kennen z.B. den Begriff frönen oder Dünkel nicht mehr.

Zu den meisten Begriffen gibt es alte Fotos oder Zeichnungen, die der Wort bildlich beschreiben.

Ein nettes Buch, das ich sehr schnell durchgelesen habe. Es hätte noch viele weitere Begriffe aufnehmen können.

Kommentieren0
108
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Fussel1986s avatar

Buchverlosung für Weltenbummler!

Die Sonne lacht, der Sommer lockt, der nächste Urlaub ist geplant! Wenn doch bloß die Fremdsprachenkenntnisse nicht so eingerostet wären...

Kein Problem! Rechtzeitig zu Beginn der schönsten Zeit des Jahres verlost Langenscheidt 24 Exemplare der neuen "Sprachführer für die Reise"!

Diese praktischen Reisebegleiter im Taschenformat enthalten alles, was man für einen gelungenen Urlaub braucht - die wichtigsten Wörter, Sätze und Wendungen zu typischen Situationen, eine umfangreiche Speisekarte, eine Grammatikübersicht und nützliche Hinweise zur richtigen Aussprache. Und damit unterwegs nichts verloren geht, lassen sie sich mit einem Gummiband verschließen und enthalten eine Einstecktasche für Tickets, Visitenkärtchen und andere kleine Urlaubssouvenirs!

Zu gewinnen gibt es 5 mal je 1 Exemplar
Und als Hauptpreis gibt es zusätzlich noch ein Weltenbummler-Paket mit allen vier Büchern zu gewinnen!

Du möchtest mitmachen? Dann verrate uns, welche Sprache du gerne gewinnen würdest und teil' dein Urlaubsfoto aus einem der vier Länder mit uns! Falls die Reise dorthin erst in diesem Jahr losgeht, dann zeig uns deinen ganz persönlichen Reisetraum - je kreativer, desto höher die Gewinnchancen! Dein Bild (max. 1MB) kannst du dann einfach mit deinem Beitrag hier hochladen.

Viel Glück!

Zur Buchverlosung
DieSchwarzeKathatzes avatar

Die deutsche Sprache ein Kuriositätenkabinett!

Wer kennt das nicht? Oma erzählt von früher und ihren "Backfischjahren" und die Eltern fanden Dinge nicht "cool", sondern "knorke". Bisweilen schnappt jeder von uns Wörter oder Redewendungen auf, die, obwohl schon längst ausrangiert, dennoch aufhorchen lassen und oftmals auch noch lustig klingen. Es ist kein anderer als der Sprachspezialist Langenscheidt, der Wörter dieser Art in der Sammlung "Muckefuck und Sendeschluss – Wörter außer Betrieb" zusammenfasst und damit einen umwerfend komischen, nostalgischen und aufschlussreichen Band herausbringt, den man sich unter keinen Umständen entgehen lassen darf!

Mehr zum Buch:

Sendeschluss? Gibt es nicht mehr – ein Wort hat seine Schuldigkeit getan. Bordsteinschwalben gibt es noch – das Wort dafür ist aber fast vergessen. Sichere Rente, Vollbeschäftigung oder Lebensplanung sind noch in aller Munde, doch zu leeren Worthülsen verkommen. Wäre es nicht schön, wenn Wörter wie Augenstern, Füllhorn oder Stelldichein noch ein wenig länger in Erinnerung blieben? Zum stillen Vergnügen der älteren Semester und zum vergnügten Studium für die Jungen sammelt das Buch Wörter, die inzwischen außer Betrieb sind, und kommentiert sie mit viel Witz und Charme.

Vorschau gefällig? Dann schaut doch mal hier rein:

###YOUTUBE-ID=DHjnzTBZCzo###


Seid ihr neugierig auf den ausgemusterten Sprachschatz des Deutschen geworden? Dann bewerbt euch jetzt für die Verlosung von 10 Exemplaren von "Muckefuck und Sendeschluss Wörter außer Betrieb", die wir gemeinsam mit dem Langenscheidt Verlag verlosen. Um mitzumachen, beantwortet ihr uns einfach folgende Frage:

Welches Wort, das gefühlt schon fast ausgestorben ist, würdet ihr gern unter Artenschutz stellen und wieso?

 

Und hier sind eure Gewinner:

realfeeling, gaby2707, Eulien, MiaLuna, KatalinMaerz, Fraenzi, kriminudel, Lesestille, Caillean79, Kiritani

Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß mit dem Buch!

Zur Buchverlosung

Community-Statistik

in 26 Bibliotheken

auf 7 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks