Lara Adrian

 4.3 Sterne bei 9,051 Bewertungen
Autorin von Geliebte der Nacht, Gefangene des Blutes und weiteren Büchern.
Lara Adrian

Lebenslauf von Lara Adrian

Fantasy, Historie, Gefühl: Die 1966 in Michigan geborene Autorin schreibt unter ihrem richtigen Namen Tina St. John Liebesromane. Das Pseudonym Lara Adrian wählte sie, um sich dem Genre Fantasy zu widmen. Vor ihrer beruflichen Karriere als Schriftstellerin war sie im administrativen Bereich tätig, zuletzt als Personalbereichsleiterin eines Automobilkonzerns. 1995 erschien ihr Debütroman „Lord of Vengeance“ für den sie 1999 den Romantic Times Reviewer's Choice Award in der Kategorie Bester Mittelalter-Historik Roman erhielt. Besondere Bekanntheit und Beliebtheit erlangte die Tochter einer deutschen Auswanderin mit ihrer „Midnight Breeds“-Reihe. Als Kind wickelte sie immer eine Decke oder ein Tuch um ihren Hals um nicht von Vampiren gebissen zu werden. Später fand sie heraus, dass es keine Angst vor den zwielichten Geschöpfen war, sondern eine sehr große Zuneigung. Lara Adrian lebt mit ihrem Mann an der Küste Neuenglands, umgeben von uralten Friedhöfen und dem Atlantik.

Neue Bücher

Erwachen der Dunkelheit

Erscheint am 21.12.2018 als Taschenbuch bei LYX.

Hunter Legacy - Düstere Leidenschaft

 (2)
Neu erschienen am 28.09.2018 als Taschenbuch bei LYX.

Hunter Legacy - Düstere Leidenschaft (Hunter-Legacy-Reihe 1)

Neu erschienen am 28.09.2018 als E-Book bei LYX.digital.

Alle Bücher von Lara Adrian

Sortieren:
Buchformat:
Geliebte der Nacht

Geliebte der Nacht

 (1,220)
Erschienen am 06.09.2007
Gefangene des Blutes

Gefangene des Blutes

 (957)
Erschienen am 12.11.2007
Geschöpf der Finsternis

Geschöpf der Finsternis

 (862)
Erschienen am 14.04.2008
Gebieterin der Dunkelheit

Gebieterin der Dunkelheit

 (760)
Erschienen am 15.09.2008
Gefährtin der Schatten

Gefährtin der Schatten

 (700)
Erschienen am 18.05.2009
Gesandte des Zwielichts

Gesandte des Zwielichts

 (614)
Erschienen am 09.11.2009
Gezeichnete des Schicksals

Gezeichnete des Schicksals

 (557)
Erschienen am 07.06.2010
Geweihte des Todes

Geweihte des Todes

 (484)
Erschienen am 08.11.2010

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Lara Adrian

Neu
Chrissy87s avatar

Rezension zu "Pakt der Dunkelheit" von Lara Adrian

Lara Adrian - Pakt der Dunkelheit
Chrissy87vor 11 Tagen

Jehan ist ein Stammesvampir und als ältester Sohn muss er nun der alten Tradition folgen und eine für ihn ausgesuchte Frau aus einem anderen Clan zu seiner Gefährtin nehmen, damit zwischen den beiden verfeindeten Clans weiterhin Frieden herrscht. Doch Sera ist genauso wenig von dieser überholten Tradition begeistert und so beschließen die beiden sich aus dem Weg zu gehen, damit das Los an jemand anderen fällt. Doch die Anziehung zwischen den beiden ist so viel größer als gedacht.
Das war mein erstes Buch von Lara Adrian und die Kurzgeschichte hat erst einmal Lust gemacht wieder mehr Vampirgeschichten zu lesen und natürlich auch mehr Geschichten der Autorin zu entdecken.
Das Setting in Marokko war mal was anderes und besonders schön war jene Oase in der die Villa stand in der sich die beiden Protagonisten kennen lernen sollten.
Die Handlung war vollkommen in Ordnung. Es war halt ein Fantasyroman mit einem guten Schuss Erotik und einer spannenden Rahmenhandlung.

Kommentieren0
34
Teilen
DianaEs avatar

Rezension zu "Der Kelch von Anavrin - Das Herz des Jägers" von Lara Adrian

Tina St. John (Lara Adrian) – Der Kelch von Anavrin, 1, Das Herz des Jägers
DianaEvor 24 Tagen

Tina St. John (Lara Adrian) – Der Kelch von Anavrin, 1, Das Herz des Jägers


Lady Ariana of Clairmont hat nur eine Chance ihren entführten Bruder Kenrick lebend wieder zu sehen, sie muss auf die Forderungen eines Unbekannten eingehen, der eine Tasche voller Papiere haben will. Als auf der Reise nach Frankreich ihr Begleiter getötet wird bekommt sie unerwartet Hilfe von Braedon le Chasseur. Er ist vor 18 Monaten nur knapp mit dem Leben davon gekommen, und will sich eigentlich auch nicht mehr in fremde Angelegenheiten mischen, doch Ariana bringt eine Saite in ihm zu schwingen und er muss ihr einfach helfen. Das es dabei gleich mehrmals um Leben und Tod geht, war zu befürchten, als er sieht, worum es bei der ganzen Sache überhaupt geht: Einst gab es ein Reich namens Anavrin und den Drachenkelch, der aufgrund eines Verrates in vier Teile zerbarst und über die alte Welt verstreut wurde. Derjenige der den Kelch wieder zusammen setzen kann, wird mehr Macht haben und das Reich wird neu erstehen.

Doch auch wenn Braedon mit aussergewöhnlichen Begabungen ausgestattet ist, wird es schwer der Lady seines Herzens beizustehen, denn unter seinesgleichen hat er einen schrecklichen Ruf.

Werden Ariana und er es schaffen ihren Bruder zu befreien? Werden sie vielleicht sogar den Kelch finden? Wem können sie vertrauen?


Ich bin überhaupt kein Fan von historischen Romanen und kann diesen im allgemeinen nur wenig abgewinnen, allerdings hat mich Lara Adrian hier nicht enttäuscht und ich bin froh, dass ich das Buch, das schon einige Jahre in meinem Bücherregal liegt, nun endlich für eine Challenge gelesen habe.

Eine schöne, fesselnde Geschichte die spannend ist und deren historische Anteile mit den Fantasyanteilen sehr gut harmoniert. Die Autorin, deren Vampirbücher ich sehr gerne lese, hat auch hier einen wunderbar lockeren Erzählstil gewählt, der zu einem historischen Buch gut passt. Mylady, Mylords und die etwas altbackene Sprache verpasst dem Buch genau den richtigen Flair und auch die bildhaften Beschreibungen von Burgen, Klöstern und der Umgebung vermittelte schnell den Eindruck, dass man sich in einer vergangenen Zeit befindet.

Die Charaktere sind ebenfalls lebendig und detailliert ausgearbeitet, sie besitzen Ecken und Kanten, wirken emotional und authentisch.

Lady Ariana war mir sehr schnell sympathisch. Eine Frau aus guten Hause mit einer besonders guten Beziehung, die ihrem Bruder zur Hilfe eilt und dabei für sie aussergewöhnliche Wege geht. Im Verlaufe des Buches wurde Ariana immer selbstständiger und abenteuerlustiger, was zu manch humorvoller Szene führte. Mir gefiel ihre Entwicklung sehr gut.

Braedon hat eine besondere Begabung, ist rau, dominant und anfänglich auch ein bisschen gruselig, dennoch ist auch er ein Mann von Ehre und ich mochte ihn schnell. Nach und nach erfahren wir mehr aus seinem Leben, und auch seine Gefühle für Ariana werden deutlich sichtbar, gerade im Finalkampf.

Aber egal ob sympathische Haupt- und Nebenfiguren, oder die Bösewichte an sich, die Geschichte erscheint stimmig und harmonisch, sodass ich mich schnell hineinfallen lassen konnte.

Im Gegensatz zu vielen historischen Büchern war die Story hier sehr kurzweilig und lies sich super lesen. Die Geschichte, die mal aus der Sicht von Ariana und dann wieder aus der Sicht von Braedon geschrieben wurde, war abwechslungsreich, durchgängig spannend, sinnlich, überraschend, kreativ und fesselnd. Mir gefällt die Balance zwischen Fantasy, History und Romance.


Die erotischen Szenen, die detailliert ausgearbeitet wurden, wirken keinesfalls übertrieben, waren sinnlich und angenehm zu lesen.


Das Cover ist ein hübscher Blickfang. Die Farbgestaltung ist dezent, die Burg und die Frau davor geben den Hinweis auf einen historischen Roman.


Fazit: Der erste Band hat mir gut gefallen, 4 Sterne.

Kommentieren0
2
Teilen
C

Rezension zu "For 100 Reasons - Enthüllung" von Lara Adrian

bester Band der Trilogie
Claudi76vor einem Monat

Der dritte Band geht weniger in die sexuelle Richtung und enthält Überraschungen, was die Geschichte spannend werden läßt. Sie ist flüssig und lebhaft geschrieben, damit kann man sich gut in die Charaktere reinversetzen. Hat mir sehr gut gefallen.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Marina_Nordbrezes avatar

Feier mit bei der großen LYX-Geburtstagsparty!

LYX feiert Geburtstag und ihr bekommt die Geschenke! Seit 10 Jahren versorgt uns LYX mit großen Gefühlen und prickelnder Erotik. Bei unserer großen Geburtstagsparty habt ihr nun die Gelegenheit die Vielfalt des LYX-Programms in zahlreichen Aktionen zu entdecken und dabei insgesamt 10 Tortenstücke zu sammeln, um euch euer persönliches LYX-Fanset zu sichern. 

Los geht es direkt mit einem Paukenschlag! Denn bei unserer Buchverlosung zu "For 100 Days - Täuschung" von Lara Adrian nehmen wir den Buchtitel wörtlich. 100 Days – 100 Books! Je mehr User sich bei dieser Buchverlosung bewerben, desto mehr Bücher gibt es zu gewinnen! Und für alle LYX-Geburtstagsgäste lohnt sich die Teilnahme direkt doppelt, denn für eure Bewerbung erhaltet ihr ein weiteres Tortenstück!

Mehr zum Buch
Jede Täuschung hat ihren Preis ... Drei Monate Housesitting in einem Luxus-Apartment in Manhattan - die Künstlerin Avery Ross kann ihr Glück kaum fassen, schlägt sie sich doch gerade so mit ihrem Kellnerjob durch. Avery betritt eine Welt der Dekadenz, die ihr den Atem raubt - die Welt von Dominic Baine: reich, arrogant und absolut unwiderstehlich. Der Milliardär, der das Penthouse im selben Gebäude bewohnt, erweckt ungeahnte geheime Sehnsüchte in ihr. Doch die Schatten ihrer Vergangenheit drohen Avery schon bald einzuholen und jegliche Hoffnung auf eine Zukunft mit Nick zu zerstören ... 

>> Neugierig geworden? Hier geht es zur Leseprobe!

Gemeinsam mit LYX verlosen wir "For 100 Days - Täuschung" von Lara Adrian. Wie viele Exemplare es zu gewinnen gibt, habt ihr in der Hand! Folgende Stufen gilt es zu erreichen:

ab 100 Bewerbungen = 25 Bücher
ab 200 Bewerbungen = 50 Bücher
ab 300 Bewerbungen = 75 Bücher
ab 400 Bewerbungen = 100 Bücher

Bewerbt euch einfach bis zum 30.04.2017 über den blauen "Jetzt bewerben"-Button und verratet uns, warum ihr das Buch lesen möchtet!

Ich bin schon gespannt, wie viele Bücher wir schlussendlich an euch vergeben können! 

Alle weiteren Informationen zur LYX-Geburtstagsparty findet ihr hier. 

Bitte beachte vor deiner Bewerbung unsere Richtlinien für Buchverlosungen!
Zur Buchverlosung
herminefans avatar
Hey :)
Auf meinem Blog gibt es mometan ein Gewinnspiel. Aus dem LYX Program könnt ihr "Gejagte der Dämmerung" gewinnen! Einfach ein Kommetar schreiben :)
http://janastraumwelten.blogspot.de/2014/12/adventskalender-6.html

Liebe Grüße,
Jana
Zur Buchverlosung
Romanticbookfans avatar
Im Rahmen des Interviews mit Lara Adrian gibt es auch kleines Gewinnspiel: Ihr könnt Midnight Breed – Alles über die Welt von Lara Adrians Stammesvampiren (neu, schwarzer Strich am unteren Buchrand) gewinnen. Hier ist auch Gideons und Savannahs Novelle enthalten!
Ihr könnt bis 22.04., 23:59 Uhr, auf meinem Blog mit machen und zwar in dem ihr unter dem Interview ein Kommentar hinterlasst & eine kleine Frage beantwortet:
http://romanticbookfan.blogspot.de/2014/04/interview-lara-adrian.html
Zur Buchverlosung

Zusätzliche Informationen

Lara Adrian im Netz:

Community-Statistik

in 3,262 Bibliotheken

auf 1,423 Wunschlisten

von 129 Lesern aktuell gelesen

von 310 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks