Lara Adrian

 4,3 Sterne bei 10.189 Bewertungen
Autorin von Geliebte der Nacht, Gefangene des Blutes und weiteren Büchern.
Autorenbild von Lara Adrian (©)

Lebenslauf

Fantasy, Historie, Gefühl: Die 1966 in Michigan geborene Autorin schreibt unter ihrem richtigen Namen Tina St. John Liebesromane. Das Pseudonym Lara Adrian wählte sie, um sich dem Genre Fantasy zu widmen. Vor ihrer beruflichen Karriere als Schriftstellerin war sie im administrativen Bereich tätig, zuletzt als Personalbereichsleiterin eines Automobilkonzerns. 1995 erschien ihr Debütroman „Lord of Vengeance“ für den sie 1999 den Romantic Times Reviewer's Choice Award in der Kategorie Bester Mittelalter-Historik Roman erhielt. Besondere Bekanntheit und Beliebtheit erlangte die Tochter einer deutschen Auswanderin mit ihrer „Midnight Breeds“-Reihe. Als Kind wickelte sie immer eine Decke oder ein Tuch um ihren Hals um nicht von Vampiren gebissen zu werden. Später fand sie heraus, dass es keine Angst vor den zwielichten Geschöpfen war, sondern eine sehr große Zuneigung. Lara Adrian lebt mit ihrem Mann an der Küste Neuenglands, umgeben von uralten Friedhöfen und dem Atlantik.

Alle Bücher von Lara Adrian

Cover des Buches Geliebte der Nacht (ISBN: 9783802588501)

Geliebte der Nacht

 (1.288)
Erschienen am 12.01.2012
Cover des Buches Gefangene des Blutes (ISBN: 9783802588518)

Gefangene des Blutes

 (1.002)
Erschienen am 12.01.2012
Cover des Buches Geschöpf der Finsternis (ISBN: 9783802588525)

Geschöpf der Finsternis

 (900)
Erschienen am 12.01.2012
Cover des Buches Gebieterin der Dunkelheit (ISBN: 9783802588532)

Gebieterin der Dunkelheit

 (793)
Erschienen am 12.01.2012
Cover des Buches Gefährtin der Schatten (ISBN: 9783802588549)

Gefährtin der Schatten

 (730)
Erschienen am 12.01.2012
Cover des Buches Gesandte des Zwielichts (ISBN: 9783802588556)

Gesandte des Zwielichts

 (642)
Erschienen am 12.01.2012
Cover des Buches Gezeichnete des Schicksals (ISBN: 9783802583209)

Gezeichnete des Schicksals

 (581)
Erschienen am 07.06.2010
Cover des Buches Geweihte des Todes (ISBN: 9783802583834)

Geweihte des Todes

 (513)
Erschienen am 08.11.2010

Videos

Neue Rezensionen zu Lara Adrian

Cover des Buches Geschöpf der Finsternis (ISBN: 9783802588525)
RosenMidnights avatar

Rezension zu "Geschöpf der Finsternis" von Lara Adrian

Eine gelungene Fortsetzung und eine Liebe, mit der man auf den ersten Blick nicht rechnet
RosenMidnightvor einem Monat

"Geschöpf der Finsternis" ist der dritte Band von Lara Adrians Reihe rund um die Vampire, deren Vorfahren aus einer anderen Welt stammen. Die Reihe ist nur zu empfehlen, aber die Bände können auch einzeln gelesen werden. Es gibt zwar einen roten Handlungsstrang, der sich durch alle Bände zieht, und auch die Charaktere tauchen immer wieder auf, aber jeder Band ist eine in sich abgeschlossene Geschichte.

In diesem dritten Band geht es um Elise, die ihren Mann und ihren Sohn an die Rouge-Vampire, die in der Blutlust aufgegangen sind, verloren hat. Sie hat die besondere Gabe, Gedanken zu lesen, und schleicht sich aus dem sicheren Darkhaven (wo Vampire und ihre Gefährtinnen leben) auf die Straßen von Boston. Getrieben von dem Durst nach Rache macht sie Jagd auf Menschen, die Vampirmeistern dienen. So trifft sie auf Tegan, ein Mitglied des Vampir-Ordens, der Jagd auf Rogue-Vampire macht. Tegan, der kalt und gefühllos erscheint. Zwischen den beiden entwickelt sich eine spannende Beziehung, denn beide sind von ihrer Vergangenheit gezeichnet.

Mein liebstes Paar aus der Reihe sind und bleiben Dante und Tess ("Gefangene des Blutes"), aber Elise und Tegan sind spannende Charaktere und ich kann die Reihe allen Fans von romantischer Fantasy nur empfehlen. Romantik, Erotik und eine spannende Handlung, ich bin überzeugt.

Cover des Buches Versprechen der Nacht (ISBN: 9783802592843)
A

Rezension zu "Versprechen der Nacht" von Lara Adrian

Etwas zu kurz
an__ginavor 2 Monaten

Zuerst einmal das Cover, es sieht aus wie alle älteren Bücher aus diesem Gerne (Romantic Fantasy) und passt zu den Covern der restlichen Reihe.

Bei diesem Buch handelt es sich um eine Kurzgeschichte (Novelle) aus dem Midnight-Breed Universum 🌎. Wobei dies mein erstes Buch der Reihe und der Autorin ist. Da dies laut Internet der 0,5 Band ist.


Inhalt:

Wir begleiten Savannah, die an der Universität Kunstgeschichte 👩‍🎨🎨 studiert. Eines Tages berührt sie aber in der Bibliothek, ein altes Schwert ⚔️. Daraufhin hat sie eine Version von einem Krieger, den sie nicht mehr vergessen kann.

Am nächsten Abend wird ihre Mitbewohnerin ermordet und das alte Schwert verschwindet. Hat es der Mörder gestohlen und was hat es mit dem Mann, aus der Bibliothek, auf sich ?


Mein liebstes Zitat im Buch war: „Der Verstand ist kein Gefäß, das gefüllt, sondern ein Feuer, das entfacht werden will“🔥😍


Meinung:

Die Autorin (Lara Adrian) hat einen einfachen aber fesselnden Schreibstiel. Darüber hinaus mochte ich die Art, wie sie Dialoge und Actionszenen geschrieben hat. Auch kommen explizite erotische Szenen 🔥 vor. Mit dieser Geschichte, hat die Autorin es geschafft mich neugierig auf ihre Welt zu machen. Weswegen ich die Reihe auf jeden Fall weiterverfolgen werde.😊

Wir bekommen die Geschichte aus beiden Perspektiven erzählt, wodurch wir die Hauptcharaktere und ihre Handlungen besser verstehen können. An und für sich mochte ich beide Charaktere, doch ihre Liebesgeschichte ❤️ ging mir persönlich einfach zu schnell, was wahrscheinlich daran liegt das es „nur“ eine Kurzgeschichte ist. Sie sehen sich und fühlen sich direkt zueinander hingezogen und alle „zwischenmenschlichen“ Konflikte verschwinden immer wieder nach 2 Sätzen. Es gab einfach keine Zeit um an diesen Problemen zu arbeiten. Ich glaube es war zu viel Story für zu wenig Seiten.

Die „Auflösung“ des Mordes allerdings gefiel mir, den es blieb bis zum Schluss spannend. Auch die Idee ihrer Vampire und "Bösewichten"  gefiel mir. Doch am Ende blieben ein paar Fragen offen, weswegen ich der Novelle "nur" 3 🌟 gebe.


Themen: Krieger, Vampire 🧛, Gefährten, Orden

Fazit: Ein kleiner happen der meinen Appetit auf die Reihe anregen konnte und mich unterhalten hat.


Cover des Buches Geliebte der Nacht (ISBN: 9783802581304)
Merylexs avatar

Rezension zu "Geliebte der Nacht" von Lara Adrian

Band 1
Merylexvor 3 Monaten

Für Band 1 war es mir ein zu großes hin und her, außerdem verzeiht Gabrielle die Lügen von Lucan etwas zu einfach und großzügig. Lucan ist außerdem ein sehr unentschlossener Charakter.

Alle Männer sind leider durchweg schön und stark, und ich konnte sie leider nicht zuordnen, den außer das einer ein Kilt trug, kriegt man die Männer kaum zu Gesicht.

Alles in allem ist es flüssig geschrieben, Band 2 ist jedoch wesentlich besser.

Gespräche aus der Community

Hey :)
Auf meinem Blog gibt es mometan ein Gewinnspiel. Aus dem LYX Program könnt ihr "Gejagte der Dämmerung" gewinnen! Einfach ein Kommetar schreiben :)
http://janastraumwelten.blogspot.de/2014/12/adventskalender-6.html

Liebe Grüße,
Jana
0 BeiträgeVerlosung beendet
Im Rahmen des Interviews mit Lara Adrian gibt es auch kleines Gewinnspiel: Ihr könnt Midnight Breed – Alles über die Welt von Lara Adrians Stammesvampiren (neu, schwarzer Strich am unteren Buchrand) gewinnen. Hier ist auch Gideons und Savannahs Novelle enthalten!
Ihr könnt bis 22.04., 23:59 Uhr, auf meinem Blog mit machen und zwar in dem ihr unter dem Interview ein Kommentar hinterlasst & eine kleine Frage beantwortet:
http://romanticbookfan.blogspot.de/2014/04/interview-lara-adrian.html
0 BeiträgeVerlosung beendet
ACHTUNG VAMPIR - FAN´s

Ich verlose das Buch "Versprechen der Nacht"  von Lara Adrien.

Zur Verlosung? KLICK

Viel Glück

Vampir_Addict
6 BeiträgeVerlosung beendet
Leocardias avatar
Letzter Beitrag von  Leocardiavor 10 Jahren
Na, ich kenn diese Anmelde-Abkürzungen nicht, deswegen habe ich "anonym" gewählt...

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks