Lara June Du machst mir Angst: Thriller

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Du machst mir Angst: Thriller“ von Lara June

Was wirst du tun, wenn der schlimmste Alptraum wahr wird? Wenn deine Frau entführt wurde? Deine Freunde ermordet? Wenn dich plötzlich niemand mehr zu kennen glaubt? Und du der Einzige bist, der noch an dich glaubt? Wenn sie dir dein ganzes Leben nehmen wollen ... was wirst du tun? "Du machst mir Angst" ist das furiose Thriller-Debüt von Lara June!
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Knapp ist die Grenze zwischen Verwirrung und Genialität...

    Du machst mir Angst: Thriller

    Christin87

    05. September 2015 um 20:08

    Knapp ist die Grenze zwischen Verwirrung und Genialität in diesem Buch. Es beginnt im Prolog mit drei durch Kambodscha reisenden Fremden. In Kapitel eins wird man konfrontiert mit einem namenlosen Ich-Erzähler, dessen Frau vermeintlich entführt wurde. Es folgen Rückblenden zu den ehemlaigen Geliebten des Erzählers und seiner entführten Frau. Irgendwie scheinen alle Protagonisten ein wenig wirr, verkommen, schizophren, und von sonstigen Sucht- und Geisteskrankheiten geplagt. Der dunkle Grundton des gesamten Buches ergießt sich in erdrückender Hitze, Dauerregen, Nebel, Kompfschmerz und Übelkeit. Ein stetiges hin- und herspringen zwischen Vergangenheit und Gegenwart, Wahrheit und Wahn führen den Leser in stetig falsche Richtungen. Kaum meint man, dem Täter auf der Spur zu sein, stellt man fest, das man von der Autorin komplett hinters Licht geführt wurde. Dies ist es auch, wovon dieses Buch eigentlich lebt. Die Spannung bestand für mich weniger in der Geschichte selbst, als viel mehr darin, dass sich ständig der Blickwinkel, die Realität wechselt. Und überraschenderweise, und es hat mich bei dieser Erzählweise wirklich überrascht, habe ich trotzdem nicht den roten Faden verloren, sondern konnte der zwischenzeitlichen kompletten Unlogik problemlos folgen. Das Ende war schließlich eines, auf das ich bis zum Schluss niemals getippt hätte. Hätte ich dem Buch bis zur Hälfte höchstens zwei Sterne zugewiesen, hat es mich am Ende doch soweit überzeugt, dass ich vier Sterne für durchaus gerechtfertigt halte.

    Mehr
  • Du machst mir Angst / Laura June

    Du machst mir Angst: Thriller

    Lenny

    23. August 2014 um 18:15

    Ein Mann wird im Krankenhaus von seiner Frau nicht erkannt, wird auch von dem Arzt weggeschickt, es sei nicht seine Frau! Fährt nach Hause und muss feststellen, dass er keinen Schlüssel mehr zur Wohnung hat, der Name nicht mehr an der Klingel steht...was ist da nur los? Nach und nach wird uns dann die Geschichte des Mannes und seiner Frau berichtet, wie sie sich kennenlernten, lieben lernten und heirateten. Auf Hochzeitsreise kam allerdings die Exfreundin mit?! Die Spannung ist  nicht immer hoch, ab und an habe ich überlegt, ob ich das Buch überhaupt zu Ende lesen möchte, da ich vermutet habe, dass mir das alles nicht gefällt, doch das Ende fand ich dann gut und deshalb habe ich auch 3 Sterne vergeben ( Gemeint 2,5 Sterne) . Aber mal ehrlich, wer nimmt seine Ex mit auf Hochzeitsreise?!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks