Lara Kalenborn

(45)

Lovelybooks Bewertung

  • 37 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 0 Leser
  • 43 Rezensionen
(27)
(16)
(1)
(1)
(0)
Lara Kalenborn

Lebenslauf von Lara Kalenborn

Lara Kalenborn wurde 1987 im Zeichen des Schützen geboren, seitdem lebt und arbeitet sie in Essen. In der Schulzeit begann sie, die Geschichten in ihrem Kopf auf Papier zu bringen. Im wahrsten Sinne des Wortes, denn ihren Erstling schrieb sie auf Collegeblöcken und Schulheften. Mittlerweile ist sie Mutter einer kleinen Tochter und des Tippens mächtig. Daraus entstanden sind Bücher, die durch ganz unterschiedliche Genre flattern: "Feenfuchs und Feuerkuss"* - ein Jugendroman, von Pferden und der ersten großen Liebe handelt, "Fallende Steine" - ein kurzer Western, der in einer Steampunk-Anthologie erschien (Staub und Aether 1), "Ein Macho als Muse" - der erste Teil ihrer Liebesroman-Reihe "Pfälzische Liebe" und last, but not least "Emilias Gift" - der Auftakt ihrer Amazonen-Reihe "Vayas Töchter". Lara bloggt, über das Leben, das Schreiben und guten Wein: www.larasfedern.wordpress.com Außerdem hinterlässt sie auf facebook, instagram, pinterest und twitter ihre Federn. *"Feenfuchs und Feuerkuss" entstand in Zusammenarbeit mit Laras Autoren-Kollegin Juliane Körner. Der Roman ist erschienen unter ihrem gemeinsamen Pseudonym Lariane Westermann.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Lara Kalenborn
  • Einfach Top

    Paula und der Mann aus Stein (Pfälzische Liebe 2)

    HennaLee

    05. March 2018 um 13:47 Rezension zu "Paula und der Mann aus Stein (Pfälzische Liebe 2)" von Lara Kalenborn

    Der Roman wurde in der Erzählerperspektive geschrieben. Abwechselnd von Paula und Kalle.Paula ist ein ganz außergewöhnlicher Mensch. Sie kann die Menschen in ihrer Umgebung anhand ihrer einzigartigen Klänge erkennen. Jeder Mensch hat seinen eigenen Klang und eine eigene Farbe, welche diesen umgibt. Leider macht sie das für die Dorfbewohner eher zu einer Außenseiterin.Ganz besonders die Dorfzicken haben es auf sie abgesehen.Der Umgang mit ihrem Sohn ist wirklich schön. Sie spielt mit ihm Ninja und versucht Jonathan immer wieder in ...

    Mehr
  • Die Welt der Amazonen

    Emilias Gift

    ILKrauss

    19. February 2018 um 11:33 Rezension zu "Emilias Gift" von Lara Kalenborn

    In einer dystopischen Welt des Ruhrgebiets leben neben Menschen auch Amazonen, äußerst attraktive wie kriegerische Damen, die ein für Männer tödliches Sekret absondern. Und sie müssen Männer ermorden, um ihre Gesundheit zu erhalten. Nun, mit dieser extremen Aggression gegen Männer musste ich erst mal  klar kommen, schließlich habe ich sie einfach als Eigenschaft der Amazonen akzeptiert. Die Skythen - ein altes Kriegsvolk - sind die Todfeinde der Amazonen, und mit der Entführung der Frau des Anführers der Skythen ist den Amazonen ...

    Mehr
  • Ein wunderbarer, dystopischer Auftakt zwischen Amazonen und Skythen, der mich sehr gefesselt hat!

    Emilias Gift

    Nora3112

    21. January 2018 um 14:15 Rezension zu "Emilias Gift" von Lara Kalenborn

    Titel: Emilias GiftAutor: Lara KalenbornVerlag: Laras FedernSeiten: 380Softcover"Emilias Gift" ist ein dystopischer Roman, der im futuristischen Ruhrgebiet, genauer gesagt in der von den Wasserkriegen gebeutelten Stadt Essen spielt. Hier leben, den Menschen verborgen, Amazonen und Skythen, die sich erbittert bekämpfen. Zwischen die Fronten gerät die junge Wissenschaftlerin und Giftmischerin Emilia. Diese wird gegen ihren Willen in eine Amazone gewandelt.Ebenso Amazone wider Willen und eine weitere Protagonisten ist Fabel, die ...

    Mehr
  • Witzig spritzig

    Ein Macho als Muse

    HennaLee

    18. January 2018 um 14:28 Rezension zu "Ein Macho als Muse" von Lara Kalenborn

    Caleigh ist eine sehr humorvolle Person, welche zwar momentan nicht viel zu lachen hat, da sie in einer Schreibblockade feststeckt,  jedoch ist sie sich für kleine Witze nicht zu schade.Im Laufe des Buches erfahren wir etwas über ihre Vergangenheit und das Verhältnis zu ihrem Vater.Caleigh ist sich sicher, dass ihr dieser Kreativ -Workshop nichts bringen wird.Ihr einziges Ziel ist es, ein Handy samt funktionierendem Empfang in die Finger zu bekommen.Und dafür würde sie alles machen.Noha war mir vom ersten Moment an einfach nur ...

    Mehr
  • Ein Macho als Muse

    Ein Macho als Muse

    Cat_Crawfield

    03. January 2018 um 18:45 Rezension zu "Ein Macho als Muse" von Lara Kalenborn

    Inhalt:Caleigh steckt in einer Krise, zumindest laut ihrer Chefin. Sie selbst sieht das nicht so eng, man kann Geschichten eben nicht erzwingen! Doch Elfi lässt nicht locker und will ihrer besten Plotterin helfen, deshalb steckt sie, sie in einen seltsamen Kreativ Workshop.  Was Caleigh aber nicht weiß, ihre Chefin hat ihr eine Falle gestellt. Irgendwo im Nirgendwo, kein Telefonnetz, kein Internet Empfang, kein Gar nichts. Sie ist am Ende ihrer Nerven angelangt und soll das ganze Wochenende hier verbringen? Doch das ...

    Mehr
  • Liebesroman mit fantastischen, magischen und spirituellen Elementen

    Paula und der Mann aus Stein (Pfälzische Liebe 2)

    Rajet

    01. January 2018 um 10:22 Rezension zu "Paula und der Mann aus Stein (Pfälzische Liebe 2)" von Lara Kalenborn

    Der Liebesroman der Autorin wartet mit spirituellen und fantastischen Elementen auf und hat mir meinen Sylvester Abend versüßt. Aber es werden sich bestimmt auch ganz viele aus ihrem Alltag im Landleben wieder finden – einen kleinen Spiegel vorgehalten bekommen! Den es wird einige Paulas mit Sohn geben und einem zuggezogen attraktiven Nachbarn. Aber auch die Zicken des Dorfes gibt es mit Sicherheit auch. Gerade im Ländlichen Bereich ist es nicht leicht wenn man ein bisschen anders denkt und fühlt – schnell ist man der merkwürdige ...

    Mehr
  • Teils quergelesen

    Ein Macho als Muse

    santina

    05. November 2017 um 19:58 Rezension zu "Ein Macho als Muse" von Lara Kalenborn

    Die Protagonisten und ihre GeschichteCaleigh Winter ist Lektorin, die Plots für ihre Autorinnen schreibt. Doch seit einiger Zeit hat sie keine kreativen Ideen mehr und wurde deshalb von ihrer Chefin bereits mehrfach vorgewarnt. Nun soll sie eine letzte Chance erhalten, bevor sie bei einem wichtigen Kunden ersetzt wird.Sie soll einige Tage im Pfälzerwald verbringen, wo sie sich bei einem Seminar mit Reinigungsritualen auf sich selbst konzentrieren kann. In der Unterkunft angekommen, stößt sie mit einem anderen Teilnehmer zusammen. ...

    Mehr
  • Von mir und meinem Crush auf Kalle ...

    Paula und der Mann aus Stein (Pfälzische Liebe 2)

    jessica_m_rhodes

    25. October 2017 um 15:13 Rezension zu "Paula und der Mann aus Stein (Pfälzische Liebe 2)" von Lara Kalenborn

    In diesem Buch trifft Paula auf einen männlichen Protagonisten ganz nach meinem Geschmack. Schon in der ersten Szene mit dem Mann aus Stein, Kalle, entwickelte sich dieser zu einem ausgewachsenen Crush. Ich konnte kaum erwarten mehr von ihm zu lesen.Aber auch die anderen Charaktere in diesem Buch konnte ich sofort ins Herz schließen und ich werde wohl noch lange zufrieden schmunzelnd an sie denken.Eine Liebesgeschichte während einer Achterbahnfahrt durchs Leben. Klare Empfehlung!

  • Spannender 2. Teil

    Amazonen Allianz

    dia78

    21. September 2017 um 22:18 Rezension zu "Amazonen Allianz" von Lara Kalenborn

    Das Buch "Vayas Töchter 2 - Amazonen Allianz" wurde von Lara Kalenborn verfasst und erschien im Eigenverlag 2017.Der Kampf geht weiter. Emilia versucht sich mit ihrer Situation zurechtzufinden, auch Fabel hat so einiges zu verarbeiten. Tom und Lenan scheinen in dem Kampf um alte Rechte auch tief verwoben zu sein.Der Autorin gelingt es mit dem 2. Band der Reihe Vayas Töchter, die im ersten Band bereits erklärten Entwicklungen rund um die Amazonen und Skythen werden nun noch vertieft und mit noch mehr Hintergrundwissen gefüllt. Die ...

    Mehr
  • Wieder einmal wundervoll!!

    Amazonen Allianz

    Lesen_im_Mondregen

    18. September 2017 um 08:31 Rezension zu "Amazonen Allianz" von Lara Kalenborn

    Das Cover ist ja wieder genial und einzigartig und es passt perfekt zur Geschichte im Buch, zu den beiden Charakteren. Es ist, wie das erste, einmal etwas anderes und gefällt mir sehr gut! Ich war ja schon sooo gespannt und endlich konnte ich es lesen.Der Schreibstil sowie die wunderbare Geschichte selbst hat mich sofort wieder in den Bann der Amazonen gezogen.Diesmal geht es etwas ruhiger zu. Na ja. So ruhig nun auch wieder nicht, aber mehr als vielleicht erwartet, was die Geschichte nicht minder spannend macht.Man erfährt sehr ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.