Lara Kessing

 4,4 Sterne bei 594 Bewertungen
Autorenbild von Lara Kessing (©Lara Kessing)

Lebenslauf von Lara Kessing

Lara Kessing liebte es schon immer, sich Geschichten und Charaktere auszudenken. Allerdings hatte sie es lange Zeit alleine in ihrem Schreibkämmerlein gemacht. Bis der Tag kam, an dem sie sich der Revolution ihrer Gliedmaßen ergeben musste. Ihre Finger haben es nicht mehr eingesehen, sich abzurackern und immer neue Texte zu schreiben, ohne dass es veröffentlicht wird. Ihre Beine wollten nicht, dass die vielen Spaziergänge, bei denen die Erzählungen und Charaktere wuchsen, umsonst waren. Unterstützung kam von den Augen, die stundenlang auf Bildschirme und Papier starren mussten, und den Lippen, auf denen ständig herumgekaut wurde, während die Autorin beim Schreiben mit ihren Charakteren mitgefiebert hatte. Als dann noch Bruno, der innere Schweinehund, nicht ständig umsonst getreten werden wollte, um weiter an Texten zu arbeiten, war Lara endgültig überstimmt und wagte den Schritt der Veröffentlichung. Sobald die Entscheidung getroffen war, erkannte sie, dass sie alle recht hatten. Der richtige Zeitpunkt war gekommen. Seitdem hat sie bereits etliche Bücher herausgebracht und freut sich, ihre Welten mit ihren Lesern teilen zu können. 

Alle Bücher von Lara Kessing

Cover des Buches Mondgeflüster in Fella (ISBN: 9781521386965)

Mondgeflüster in Fella

 (117)
Erschienen am 31.05.2017
Cover des Buches Windgeflüster in Fella (ISBN: 9781540515964)

Windgeflüster in Fella

 (70)
Erschienen am 25.11.2016
Cover des Buches Hollywood Lights - Versuchung (ISBN: B091FXKJSC)

Hollywood Lights - Versuchung

 (59)
Erschienen am 30.03.2021
Cover des Buches Traumzeichen - Wer träumt mit mir? (ISBN: 9783743875739)

Traumzeichen - Wer träumt mit mir?

 (52)
Erschienen am 25.07.2018
Cover des Buches Sturmverschworen (ISBN: B07ZHNKVWF)

Sturmverschworen

 (29)
Erschienen am 22.10.2019

Neue Rezensionen zu Lara Kessing

Cover des Buches Spiel der Highlands - Unschuld (Spiel der Highlands - Serie 3) (ISBN: B09YJP7F33)
Susann82s avatar

Rezension zu "Spiel der Highlands - Unschuld (Spiel der Highlands - Serie 3)" von Lara Kessing

Fantastischer Reihen Abschluss
Susann82vor 12 Tagen

Was für eine fantastische Reihe. ☺️ Ich bin kein Schachfan aber mir hat diese Reihe sehr gut gefallen und habe sie in einem Rutsch durch gelesen.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Spiel der Highlands - Mitschuld (Spiel der Highlands - Reihe 2) (ISBN: B09WZ4PDT7)
Susann82s avatar

Rezension zu "Spiel der Highlands - Mitschuld (Spiel der Highlands - Reihe 2)" von Lara Kessing

Gelungene Fortsetzung
Susann82vor 14 Tagen

Oh wau was für eine gelungene Story. Ich spiele zwar kein Schach aber mir macht es Freude hier in diesem Buch darüber zu lesen. Bin schon auf die Fortsetzung gespannt.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Spiel der Highlands - Blutschuld (Spiel der Highlands - Reihe 1) (ISBN: B09TRZC7DW)
Susann82s avatar

Rezension zu "Spiel der Highlands - Blutschuld (Spiel der Highlands - Reihe 1)" von Lara Kessing

Gelungener Auftakt der Reihe
Susann82vor 16 Tagen

Mal etwas ganz anderes. Ich bin zwar kein Schachfan aber Fan der Story. Wirklich mal was ganz anderes. Freue mich schon auf die Fortsetzung.

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Eine Romantasy-Geschichte, die den Leser in die Highlands und auf ein Schachfeld entführt. Schachkenntnisse sind für die Reihe nicht nötig, davon könnt ihr euch auch in den ersten Rezensionen auf Amazon überzeugen.

Ich verlose E-Books im mobi oder epub-Format.

Das ist Band 1 einer Reihe. Band 2 und 3 erscheinen nächsten Monat.

Wer traut sich, an Shonas Seite eine Rolle auf dem Schachfeld einzunehmen?

Hallo zusammen,

ich freue mich auf eine weitere Leserunde mit euch, an der ich natürlich wieder aktiv teilnehmen werde.

Bitte bewerbt euch nur, wenn ihr auch zeitnah mit dem Lesen beginnen könnt. Es erwartet euch eine spannende Romantasy-Geschichte, die definitiv auch etwas für Leser ist, die nichts mit Schach anfangen können. :-)

Das Buch ist zwar gerade erst erschienen, aber auf Amazon gibt es bereits die ersten Rezensionen, der da mal reinschnuppern möchte.

https://amzn.to/3MuUlyD

Darum geht es:

Auserwählte Nachkommen der schottischen Clans müssen in Schachpartien gegeneinander antreten und darin ausmachen, wer von ihnen die Blutschuld loswird. Ihre Vorfahren hatten dazu beigetragen, dass die Highlands sich mit so viel negativer Energie aufluden, dass sie unter ihr zusammenbrechen würden, wenn Menschen sie nicht ebenfalls in sich aufnehmen. Nun ist Shona an der Reihe, mit aller Macht zu versuchen, die Schachpartien als weiße Figur zu überstehen, denn nur dann wird sie die Blutschuld los. Sobald weiße Figuren geschlagen werden, nehmen sie die negative Energie in sich auf und werden zu grauen Figuren. Damit würde sie alles verlieren, was sie zu einem guten Menschen macht. Nebenbei muss sie damit klarkommen, dass liebgewonnene weiße Figuren jederzeit zu gefühlskalten grauen Figuren werden können und dann alles daransetzen, auch Shona fallen zu sehen.

Als würde das Schicksal wollen, dass sie etwas fühlt, solange es noch geht, entsteht diese seltsam starke Anziehung zum weißen König. Kann sie sich darauf einlassen, wenn einer von ihnen schon bald zu einer grauen Figur werden könnte?

Um gute Chancen zu haben, charakterlich unverändert aus den Partien hervorzugehen, muss sie die Rolle einer starken Figur einnehmen, aber auch das liegt nicht in ihrer Hand.

321 BeiträgeVerlosung beendet

Da Band 2 meiner Hollywood Lights Dilogie (Liebesroman) bald erscheint, möchte ich mit euch eine Leserunde zu Band 1 starten. Es gibt E-Books (mobi oder epub).

Wer möchte in die Welt Hollywoods abtauchen mich auf eine Achterbahn der Gefühle begleiten? 

Zitat aus einer Rezension: "Es ist spannend und witzig erzählt und es ist nicht die typische "Liebes-Handlung", wie in den meisten Büchern"

Hallo zusammen,

da bald Band 2 meiner Liebesroman-Diologie rauskommt, möchte ich gerne zu Band 1 eine Leserunde mit euch machen. Ihr könnt E-Book-Exemplare im Mobi- oder Epub-Format gewinnen.

Zuvor war ich in den Genre Romantasy und Dystopie unterwegs. Das ist mein erster reiner Liebesroman.

Darum geht es:

Nicht nur, weil die Öffentlichkeit ein reges Interesse an dem Privatleben der Schauspielerin Katelin Carter hat, möchte diese auf keinen Fall noch einmal so eine Beziehung wie mit ihrem Exfreund. Eigentlich war der Plan, sich zurückzuziehen und in Ruhe zu analysieren, was schief gelaufen war, doch das geht ihrer besten Freundin nach fast zwei Jahren offenbar nicht schnell genug. Sie bittet Katelin, sich aus ihrem Schneckenhaus herauszutrauen und von da an nimmt alles seinen Lauf. Ryan Scott scheint nur darauf gewartet zu haben, dass Katelin ihre Selbstisolation beendet und macht sehr klar deutlich, dass er nicht vorhat, sie einfach wieder ziehen zu lassen. Das würde Katelin nicht beeindrucken, wenn da nicht die Tatsache wäre, dass sie immer mehr nachvollzieht, warum Millionen von Fans diesen Musiker anschmachten.

Dies ändert allerdings nichts an der Tatsache, dass sie noch lange nicht bereit ist, sich auf eine Beziehung einzulassen. Nun steht sie nicht nur vor der Herausforderung, dieser Versuchung zu widerstehen, sondern merkt, dass es mit mehr Menschen um sie herum schwerer fällt, Geheimnisse für sich zu behalten. Dabei hat sie ein Geheimnis, das ihrer Karriere schaden könnte, und Feinde, die nur darauf lauern, etwas gegen sie in der Hand zu haben. 


Auf Lovelybooks gibt es noch nicht viele Rezis zu dem Buch, aber auch Amazon könnt ihr stöbern, falls euch die Rezensionen dazu interessieren. https://amzn.to/39xcXfb

Hier ein paar Auszüge aus Rezensionen zu Band 1.

"Was mir persönlich besonders gut gefallen hat, sind die hier und da perfekt platzierten Crossover zu den vorhergehenden Buchreihen der Autorin Lara Kessing. So kann man sich in diese liebgewonnenen Geschichten auch noch einmal hineinfinden und diese in Erinnerung rufen. Der Auftakt in das Liebesromangenre ist der Autorin wunderbar geglückt. Bitte mehr davon. Das streichelt dann auch mein Herz."

"Mit ihrem Schreibstil zieht sie einen in den Bann und reißt einen sofort in die Welt mit. Die Charaktere sind einen richtig ans Herz gewachsen und sind gut beschrieben und nach vollziehbar. In dem Roman steckt Spannung, liebe und Gänsehautfeeling. Ich hoffe das die Autorin irgendwann noch einmal die Zeit dazu findet einen zweiten Teil oder einen anderen liebesroman schreibt. Ich hasse normalerweise geschnulze, doch Lara Kessing hat mich mit ihrem kleinen Meisterwerk vom Gegenteil überzeugt! Vielen Dank dafür!"

"Was soll ich sagen, das Buch überzeugt durch einen flüssigen Schreibstil und einigen unerwarteten Wendungen. Außerdem fand ich die Story echt klasse. Und zwischendrin hatte ich auch was zu lachen. Besonders toll fand ich die Verbindung zu den anderen Büchern von Ihr. "

"Eine schöne Liebesgeschichte, die einen in ein Hollywood voller Gefühle entführt. Lara Kessing kann also auch Liebesromane schreiben. Bisher kannte ich nur ihre Fantasyromane und die Dystopie. Diese Geschichte hat alles, was ich an Lara Kessings Schreibstil liebe. Direkt, schön, flüssig und humorvoll. Einfach Lara. Man ist direkt im Geschehen und die Charaktere sind einfach total interessant. Es ist schwer, Laras Bücher wegzulegen und das war hier auch wieder der Fall. Eine besondere Liebesgeschichte, die das Herz berührt. "


Ich werde aktiv an der Leserunde teilnehmen, wünsche mir aber auch, dass diejenigen, die ein kostenloses E-Book erhalten, sich zeitnah beteiligen (ohne dass man nachfragen muss).

Band 2 wird die reinste Achterbahn der Gefühle und ich bin schon ganz hibbelig. Um die Hibbelzeit zu verkürzen hoffe ich auf eine schöne Leserunde mit euch.

Liebe Grüße

Lara

 

942 BeiträgeVerlosung beendet
R
Letzter Beitrag von  ronnies_worldvor einem Jahr

Hallo alle zusammen,

Auf meinem Instaccount habe ich vor ca.14 Tagen ebenfalls meine Rezi hochgeladen:

https://www.instagram.com/p/CUK-AcIs67L/


Und dann noch meine Frage an dich Lara: Bist du eigentlich auch auf Instagram unterwegs?

Geheimnisse, Lügen, Intrigen aber auch tiefe Freundschaft, Liebe und Vertrauen, doch wem kann man vertrauen? ;-) Wollt ihr es mit mir herausfinden? Dann schreibt euch in die Lisdor Academy ein und beginnt ein spannendes Abenteuer auf einer abgelegenen Burg, wo die Schüler ihre Kräfte rund um die Elemente frei entfalten können.

Der Auftakt zur Bestseller-Reihe für Jugendliche und Erwachsene.

Hallo zusammen,

diese Fantasy-Reihe für Jugendliche und Erwachsene ist schon etwas fortgeschritten, deshalb gibt es auf Amazon  ein paar Rezensionen mehr als hier. Wenn ihr euch einen Eindruck von der Reihe verschaffen wollt, könnt ihr dort gerne mal stöbern.

https://amzn.to/30EuT3j

Das hier ist zwar meine erste Leserunde zu dieser Reihe, aber ich hatte zu meinen anderen Reihen schon ein paar und freue mich daher sehr auf eine spannende Leserunde mit euch. Wer es etwas spannender mag und gerne rätselt, wem man eigentlich trauen kann, dabei aber auch emotionale Momente liebt, ist hier genau richtig. Also, wer traut sich und schreibt sich mit mir auf der Lisdor Academy ein? ;-)

Ich werde aktiv an der Leserunde teilnehmen, wünsche mir aber auch, dass diejenigen, die ein kostenloses E-Book erhalten, sich zeitnah beteiligen.

Klappentext:

Zusammen mit anderen wurden Viviennes Eltern vor Jahren für ein Verbrechen bestraft und aus der Gemeinschaft der Elementare verbannt. Ihre Kräfte und die ihrer Kinder wurden blockiert. Vivienne wächst deshalb in ihren ersten siebzehn Lebensjahren ganz normal auf, bis die Elementare entscheiden, den Erben der Verbannten eine Chance zu geben. Sie wird auf Probe eine Schülerin der Lisdor Academy, der Schule für Jugendliche mit Kräften rund um die vier Elemente. Wenn sie ihre Probezeit besteht, werden auch andere diese Chance erhalten.

Neben den zauberhaften Wundern, die sie nun entdecken darf, lauern auch Schatten. An jeder Ecke gibt es Fallen mit dem Ziel, sie die Probezeit nicht bestehen zu lassen. Ausgerechnet die Mädchen, mit denen sie sich anfreundet, sollen etwas mit einem Verbrechen zu tun haben. Vivienne lernt schnell, dass auf dieser Schule nichts ist wie es scheint. Geheimnisse, rätselhafte Nachrichten und eine Menge Fragen bestimmen nun ihren Alltag. Simon ist einer der Wenigen, der sie sofort willkommen heißt. Er scheint sehr an ihr interessiert und auch sie würde gerne mehr Zeit mit ihm verbringen, doch ausgerechnet sein Bruder Damian gehört zu denjenigen, die Vivienne dort nicht haben wollen. Wieso versucht er, sie mit allen Mitteln aus der Schule zu vertreiben und wieso gibt es Momente, in denen Vivienne sich fragen muss, ob er nicht doch ein ganz anderes Ziel verfolgt?

882 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 380 Bibliotheken

auf 28 Merkzettel

von 15 Leser*innen aktuell gelesen

von 46 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks