Lara Kessing

 4.3 Sterne bei 167 Bewertungen
Autorin von Mondgeflüster in Fella, Windgeflüster in Fella und weiteren Büchern.
Lara Kessing

Lebenslauf von Lara Kessing

Lara Kessing liebte es schon immer, sich Geschichten und Charaktere auszudenken. Allerdings hatte sie es bisher alleine in ihrem Schreibkämmerlein gemacht. Bis der Tag kam, an dem sie sich der Revolution ihrer Gliedmaßen ergeben musste. Ihre Finger haben es nicht mehr eingesehen, sich abzurackern und immer neue Texte zu schreiben, ohne dass es veröffentlicht wird. Ihre Beine wollten nicht, dass die vielen Spaziergänge, bei denen die Erzählungen und Charaktere wuchsen, umsonst waren. Unterstützung kam von den Augen, die stundenlang auf Bildschirme und Papier starren mussten, und den Lippen, auf denen ständig herumgekaut wurde, während die Autorin beim Schreiben mit ihren Charakteren mitgefiebert hatte. Als dann noch Bruno, der innere Schweinehund, nicht ständig umsonst getreten werden wollte, um weiter an Texten zu arbeiten, war Lara endgültig überstimmt und wagte den Schritt der Veröffentlichung. Sobald die Entscheidung getroffen war, erkannte sie, dass sie alle recht hatten. Der richtige Zeitpunkt war gekommen. Voller Vorfreude und Spannung sieht sie ihrer Reise durch die Literaturwelt entgegen.

Alle Bücher von Lara Kessing

Lara KessingMondgeflüster in Fella
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Mondgeflüster in Fella
Mondgeflüster in Fella
 (80)
Erschienen am 31.05.2017
Lara KessingWindgeflüster in Fella
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Windgeflüster in Fella
Windgeflüster in Fella
 (53)
Erschienen am 25.11.2016
Lara KessingTraumzeichen - Wer träumt mit mir?
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Traumzeichen - Wer träumt mit mir?
Traumzeichen - Wer träumt mit mir?
 (17)
Erschienen am 25.07.2018
Lara KessingFeindgeflüster in Fella
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Feindgeflüster in Fella
Feindgeflüster in Fella
 (10)
Erschienen am 27.10.2017
Lara KessingSenkgeflüster in Fella (Fella-Reihe 4)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Senkgeflüster in Fella (Fella-Reihe 4)
Senkgeflüster in Fella (Fella-Reihe 4)
 (6)
Erschienen am 05.05.2018
Lara KessingTraumzeichen Traumtagebuch
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Traumzeichen Traumtagebuch
Traumzeichen Traumtagebuch
 (1)
Erschienen am 22.07.2018

Neue Rezensionen zu Lara Kessing

Neu
NinaK444s avatar

Rezension zu "Traumzeichen - Wer träumt mit mir?" von Lara Kessing

Richtig klasse
NinaK444vor 12 Tagen

Ich finde dieses Buch einfach richtig klasse. 

Gerade für jemanden wie mich, der sich auch mit dem luiziden träumen beschäftigt, ist die Geschichte richtig toll.
Man erkennt so viel wieder.
Ebenso ist es aber auch für Leute die das erste mal über Klarträume lesen sehr informativ. Sie können hier in einer Geschichte eingebettet Informationen bekommen was das Klarträumen ist, wie es ist klarzuträumen und was man selbst machen kann um klarzuträumen.
Ich muss gestehen das ich erst etwas skeptisch war. Allerdings ist die Skepsis gleich nach den ersten Seiten verflogen.
Die Autorin weiß worüber sie schreibt.
Ich bin nun schon super gespannt auf den nächsten Teil und möchte natürlich wissen was die Protagonisten weiter mit dem luiziden träumen erleben.
Ein wirklich tolles Buch. Danke dafür.

Kommentieren0
1
Teilen
A

Rezension zu "Traumzeichen - Wer träumt mit mir?" von Lara Kessing

Sehr gelungen
Angelique_Wahl_Verzayvor 16 Tagen

Cover und Klapptext

Das Cover ist wunderschön wie im Traum.
Die Farben sind sehr ansprechend und wecken die Neugier in einem es zu lesen.

Der Klapptext hört sich sehr vielversprechend an.
Der Kurzroman als Einführung in die Traumzeichen-Reihe über das Klarträumen. Inspiriert von den Klarträumen der Autorin. Inkl. 2 Klarträume aus ihrem persönlichen Traumtagebuch.
Wer sind eigentlich die Leute, von denen wir träumen, obwohl wir sie nicht kennen? Als Lina durch Zufall in ihrem Traum bewusst wird, dass sie träumt, nutzt sie die Chance, um genau das herauszufinden. So erfährt sie von den Klarträumern, die die Nächte dazu nutzen, Abenteuer zu erleben und ihre Träume bewusst zu steuern. Kaum in dieser Welt angekommen, merkt sie schnell, dass es auch in der Traumwelt Schatten gibt und nicht jeder sie willkommen heißt. Andererseits gibt es da noch diese mysteriöse Einladung, sich mit jemandem in der Traumwelt zu treffen, die sie in ihrem Briefkasten findet.
Auch Diana wird durch eine zufällige Begegnung mit einer Künstlerin in die Welt des bewussten Träumens eingeführt. Völlig fasziniert von den Möglichkeiten, die einem das bewusste Träumen bietet, nimmt sie alles auf, was man ihr beibringt. Als sie auf einen geheimnisvollen Fremden trifft, fühlt sie sich erschlagen von den Emotionen, die sein Anblick in ihr auslöst. Allerdings warnt man sie vor ihm, weil genau er dafür sorgen könnte, dass sie die Welt des bewussten Träumens verlassen muss. Er soll einer der Traumwächter sein. Diese Gegner der Klarträumer wollen das bewusste Träumen verhindern.
Für welche Seite werden sich Diana und Lina entscheiden?


Meine Meinung zu Buch

Der Schreibstill ist schön flüssig und gut zu verstehen es macht richtig Spaß diese Geschichte zu lesen, man kann sich alles sehr gut vorstellen. Die Bilder entstehen während des Lesens einfach von selbst.

Ich bin sofort in der Geschichte versunken und konnte mich gut hinein versetzten.
Die Geschichte bleibt von Anfang bis Ende sehr packend und gefühlvoll.

Man erlebt diese Geschichte aus der Sicht von Lina und Diana. Beide sind im Alltag ganz normale Frauen dies macht sie einem sofort sympathisch.
Die beruflichen und privaten Erlebnisse sind gut nachvollziehbar, was die Protagonisten dem Leser näher bringt und mit ihnen fühlen lässt.

Beide Frauen träumen lebhaft und stellen fest, dass sie ihre Träume aktiv verändern können. Diana hat das große Glück, eine Traumfreundin zu treffen, die ihr sehr viele über das Klarträumen erklärt. Sie warnt Diana eindringlich vor den Traumwächtern die Klarträume verhindern wollen. Lina dagegen ist allein unterwegs und wird von einem Traumwächter angesprochen.

Wofür entscheiden Diana und Lina sich?
Werden Sie Klarträumer oder Traumwächter?


Fazit:

Mir gefällt das Buch Traumzeichen Wer träumt mit mir? sehr gut ich konnte und wollte es nicht mehr weglegen.
Es hat mich von Anfang bis Ende gepackt und nicht mehr losgelassen.
Vielen Dank Lara Kessing für dieses super tolle Buch ich freue mich schon sehr auf die Traumzeichen-Reihe. Lest los und habt ein tolles Abenteuer ich würde es wieder lesen.


Kommentieren0
2
Teilen
C

Rezension zu "Windgeflüster in Fella" von Lara Kessing

Auch Angsthasen werden echte Helden
Calla66vor 16 Tagen

Das Cover:

Wirkt sehr modern, sehr dunkel, ganz viel schwarz, dazu ein dunkelblauer Nachthimmel mit einem leuchtenden Vollmond. Dazu die Skyline einer Stadt mit beleuchteten Hochhäusern.

Im Vordergrund der gezeichnete Kopf einer Frau mit langen Haaren,skizziert nur aus einzelnen Strichen bestehend ganz in weiß, so dass es sich extrem vom Rest des Covers abhebt.

Auch der Titel und der Name der Autorin sind in weiß geschrieben, so dass man Beides gut erkennen kann.

Das Cover ist nicht schlecht, lässt aber überhaupt keinen Rückschluss auf das Buch zu.


Der Klappentext:

Sorijas Welt ändert sich von einem Tag auf den anderen. Ein zerstörerischer Hagelsturm wütet in Fella und sorgt dafür, dass die Senk, eine Gruppe gewaltbereiter Fella-Bürger, die Kontrolle übernehmen. Während Sorija um ihr Überleben kämpft, unterläuft ihr ein gravierender Fehler und sie hat nur einen Versuch, diesen Fehler wiedergutzumachen. Die Fähigkeit, zu unterscheiden wer Freund und wer Feind ist, wird überlebenswichtig.

Schnell wird klar: Die Senk bleiben dabei nicht ihre einzigen Feinde und die Liebe wartet nicht auf einen günstigen Zeitpunkt. Um ihr Ziel zu erreichen, muss Sorija die Rolle ihres Lebens spielen.


Der Klappentext gefällt mir sehr gut, er ist schön kurz und verrät nicht zu viel vom Inhalt, macht aber neugierig.


Zum Inhalt:

Der erste Teil einer Dystopie, nachdem ein Hagelsturm schlimme Zerstörungen angerichtet hat und Fella im Chaos versinkt ändert sich Sorijas Leben von Grund auf.

Der Schreibstil hat mir gut gefallen, flüssig und gut verständlich .Es wird aus der Sicht Sorijas erzählt, einer Protagonistin, die keineswegs dem Schema der üblichen Heldin entspricht.

Im Gegenteil. Sie ist der typische Angsthase und wird von ihrer Schwester ständig mit ihren Ängsten aufgezogen. Die Angst vor der Dunkelheit ist nur eine dieser Ängste.

Aber obwohl sie ständig mit diesen Ängsten zu kämpfen hat, wächst sie über sich hinaus. Stellt sich dem Kampf um die zu retten, die sie liebt.

Manchmal waren mir die Lösungen des Buches etwas zu einfach. Die Naturgewalten zum Beispiel spielten nach dem dramatischen Beginn kaum noch eine Rolle und über die Rolle des Windes der ja immer wieder erwähnt wird, hätte ich auch gerne mehr erfahren. Aber was nicht ist, kann ja in den weiteren Bänden noch eine Rolle spielen.

Zuneigung, Freundschaft und Liebe spielen eine große Rolle, auch Vertrauen und die ständige Angst doch verraten zu werden macht den Inhalt sehr interessant.

Mein Fazit:

Trotz der kleinen Schwächen kann ich dieses Buch nur empfehlen. Ich war schnell gefangen, ein Buch das ich vor allem Jugendlichen sehr empfehlen kann, aber natürlich auch älteren Lesern.

Das Thema, Naturkatastrophen ist ja im Augenblick wieder sehr aktuell, Klimawandel ist nicht nur ein Thema in Zukunftsromanen. Und auch das Verhalten der Menschen in extrem Situationen, statt zusammen zustehen, ist sich jeder selbst der Nächste, wird geplündert und Gewalt ausgeübt. Und der Drang sich denen die als „Heilsbringer“ auf einmal zur Stelle sind und für Ruhe und Ordnung sorgen unterzuordnen, ist schließlich auch kein unbekanntes Phänomen.

Und trotzdem gibt es genau wie im Buch immer wieder Menschen die den Mut haben sich zu wehren, sich einzubringen. Und gerade junge Menschen sollten erkennen, dass man nicht der typische Held sein muss um für Gerechtigkeit einzustehen. Auch Angsthasen können zu echten Anführern werden. So wie Sorija. Es lohnt sich immer für den freien Willen einzustehen.

Ich bin sehr gespannt wie die Geschichte weiter geht und werde natürlich auch die weiteren Teile lesen.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
LaraKessings avatar
Hallo liebe Buchträumer!

Nach den erfolgreichen Leserunden zu Windgeflüster und Mondgeflüster möchte ich mal wieder eine Leserunde mit euch machen. Ich habe hier angegeben, dass es 20 E-Books gibt, aber in Wirklichkeit gibt es unendlich viele E-Book-Freiexemplare, weil es das E-Book gerade in allen E-Book-Shops gratis gibt. (Das konnte man hier nur nicht darstellen) :-)
Traumzeichen - Wer träumt mit mir?
https://amzn.to/2AIpTA0
Wer eine pdf-Datei braucht, kann sie sich gerne auf meiner Website herunterladen.
https://larakessing.wordpress.com/traumzeichenreihe/

Damit die Motivation trotzdem da ist, an der Leserunde teilzunehmen, habe ich für jeden, der sich zeitnah an der Leserunde beteiligt und dem das Buch gefallen hat, eine E-Book-Überraschung. :)

Worum geht es in dem Buch?
Der Kurzroman als Einführung in die Traumzeichen-Reihe über das Klarträumen. Inspiriert von den Klarträumen der Autorin. Inkl. 2 Klarträume aus ihrem persönlichen Traumtagebuch.

Wer sind eigentlich die Leute, von denen wir träumen, obwohl wir sie nicht kennen? Als Lina durch Zufall in ihrem Traum bewusst wird, dass sie träumt, nutzt sie die Chance, um genau das herauszufinden. So erfährt sie von den Klarträumern, die die Nächte dazu nutzen, Abenteuer zu erleben und ihre Träume bewusst zu steuern. Kaum in dieser Welt angekommen, merkt sie schnell, dass es auch in der Traumwelt Schatten gibt und nicht jeder sie willkommen heißt. Andererseits gibt es da noch diese mysteriöse Einladung, sich mit jemandem in der Traumwelt zu treffen, die sie in ihrem Briefkasten findet.

Auch Diana wird durch eine zufällige Begegnung mit einer Künstlerin in die Welt des bewussten Träumens eingeführt. Völlig fasziniert von den Möglichkeiten, die einem das bewusste Träumen bietet, nimmt sie alles auf, was man ihr beibringt. Als sie auf einen geheimnisvollen Fremden trifft, fühlt sie sich erschlagen von den Emotionen, die sein Anblick in ihr auslöst. Allerdings warnt man sie vor ihm, weil genau er dafür sorgen könnte, dass sie die Welt des bewussten Träumens verlassen muss. Er soll einer der Traumwächter sein. Diese Gegner der Klarträumer wollen das bewusste Träumen verhindern.

Für welche Seite werden sich Diana und Lina entscheiden?


Es soll eine etwas andere Leserunde werden. D.h. ihr könnt jetzt schon loslegen und müsst nicht den Ablauf der Bewerbungsfrist abwarten. Ich hoffe, es machen ein paar Leute mit, auch wenn es ja sowieso Gratis-Exemplare für jeden gibt und ich würde mich freuen, wenn ihr es auch anderen Interessierten weitersagt. :) Gemeinsames Lesen ist ja etwas Besonderes. :)

P.S. Wer mit dem Gedanken spielt, sich selbst mehr mit seinen Träumen zu beschäftigen, der sollte sich das Traumzeichen Traumtagebuch ansehen :)
https://amzn.to/2ONUHBH

Auf eine weitere interessante Leserunde!
Eure Lara
Zur Leserunde
LaraKessings avatar

Wärst du bereit, dich deinen Freunden in den Weg zu stellen?


Nach einem zerstörerischen Hagelsturm nutzt eine Gang mit dem Namen Senk die chaotische Situation aus, um die Macht an sich zu reißen. Die Bewohner haben nur noch eine Wahl: Entweder bist du für sie oder du bist gegen sie. Andra hat sich noch vor dem Unwetter gegen sie entschieden und ist bei den Senk ausgestiegen. Dies können ihr einige Senk nicht verzeihen, allen voran ihr ehemals bester Freund. Aus Freunden werden erbitterte Feinde. Wird das Andra dazu bewegen, wieder eine Senk zu werden? Eins ist klar: Im neuen Fella haben es Senkgegner nicht leicht. Sie ist bereit, an ihre Grenzen zu gehen und sich ihren ehemaligen Freunden in den Weg zu stellen, doch ist ihr neues Ich stark genug, sich der Macht der Senk zu widersetzen? Sie findet zwar Verbündete in Leuten, mit denen sie früher nie etwas zu tun gehabt hätte, doch sich wieder den Senk anzuschließen, wäre der leichtere Weg. Gerät Andra ins Schwanken, als sie unerwartet Gefühle für einen der Senk entwickelt?

Das ist der zweite Band der Fella-Reihe, ist aber ein alternativer Einstieg in die Reihe und kann ohne Vorkenntnisse aus Band 1 gelesen werden. Ich wollte mal etwas Neues ausprobieren und die künstlerische Freiheit etwas ausleben. :-)

In diesem Band werden dem ersten Band keine Informationen vorweggenommen. Wer Band 1 bereits gelesen hat, kann sich in diesem Teil auf ein Wiedersehen mit Tonso und Kester freuen. Erfahrt mehr über den Enkel, den Morana an die Senk verloren hat, und über den Dieb, der Sorija mit seinem Geheimeingang die Flucht ermöglichte. Außerdem gibt es Einblicke in das Leben der Antisenk.

In dieser Leserunde könnt ihr euch auf Band 1 oder Band 2 bewerben. Wer also trotzdem mit Band 1 beginnen möchte, kann das gerne tun. :) Die Leserunde dazu wird dann dort stattfinden. Da findet ihr auch, worum es in Band 1 geht.

Was müsst ihr für eine Bewerbung tun? Schreibt einfach rein für welchen Band ihr euch bewerbt und welches Format ihr bräuchtet. :) Alle Bewerbungen bitte in dieser Leserunde abgeben.

Unter allen Bewerbern verlose ich insgesamt 15 E-Book-Exemplare (Band 1 oder 2 in den Formaten epub, mobi oder pdf).

Als Zeichen gegen die Ellenbogengesellschaft habe ich aber noch eine kleine Überraschung für euch. Wenn sich mehr als 60 Leute für die Leserunde bewerben (egal ob Band 1 oder 2), bekommt jeder der Bewerber ein E-Book-Exemplar von mir gestellt. Die Bewerber müssen dann aber auch wirklich an der Leserunde teilnehmen. Wenn ihr also Leute kennt, die an der Leserunde Freude haben könnten, sagt es ruhig weiter. Gemeinsam schaffen wir mehr. :-)


Leseproben zu Band 1 und 2 findet ihr hier.

In Band 3 geht es dann mit Sorija, der Heldin aus Band 1, und Andra weiter. Unter allen, die im Rahmen der Leserunde eine Rezension verfassen und aktiv an der Leserunde teilnehmen, verlose ich ein E-Book-Exemplar von Band 3. Verschickt wird es dann, wenn es fertig ist (noch in Arbeit).

Ich freue mich auf eine interessante Leserunde mit euch!

Eure Lara <3

Zur Leserunde
LaraKessings avatar



Um euch die Weihnachtszeit noch etwas zu versüßen, starte ich eine E-Book-Verlosung (mobi, epub, pdf).

Es handelt sich um meine Fella-Reihe (Dystopie)

Die Reihe ist etwas anders. Band 1 und 2 kann man unabhängig von einander
lesen, da es zwei unterschiedliche Charaktere sind, die da jeweils
die Hauptrolle spielen. Für Band 3 muss man aber Band 1 und 2
gelesen haben, weil da die Geschichten zusammengeführt und
fortgesetzt werden.

Inhalt Band 1 Windgeflüster in Fella: Sorijas
Welt ändert sich von einem Tag auf den anderen. Ein zerstörerischer
Hagelsturm wütet in Fella und sorgt dafür, dass die Senk, eine
Gruppe gewaltbereiter Fella-Bürger, die Kontrolle übernehmen.
Während Sorija um ihr Überleben kämpft, unterläuft ihr ein
gravierender Fehler und sie hat nur einen Versuch, diesen Fehler
wiedergutzumachen. Die Fähigkeit, zu unterscheiden wer Freund und
wer Feind ist, wird überlebenswichtig.


Schnell wird klar:
Die Senk bleiben dabei nicht ihre einzigen Feinde und die Liebe
wartet nicht auf einen günstigen Zeitpunkt. Um ihr Ziel zu
erreichen, muss Sorija die Rolle ihres Lebens spielen.
Eine XXL-Leseprobe könnt ihr euch hier erspielen: https://senktest.wordpress.com/
Rezensionen findet ihr auch hier: http://amzn.to/2esMmUL




Inhalt Band 2
Mondgeflüster in Fella: Ein schweres Unwetter zerstört große Teile
von Fella. Eine Gang mit dem Namen Senk nutzt das entstandene Chaos,
um die Macht an sich zu reißen. Da Andra ein Jahr vor dem Unwetter
bei den Senk ausgestiegen ist, hat sie es nun besonders schwer.
Einige Senk können ihr den Ausstieg nicht verzeihen, allen voran ihr
ehemals bester Freund. Aus Freunden werden erbitterte Feinde.
Menschen, um die sie früher einen großen Bogen gemacht hätte,
werden zu Verbündeten. Andra muss nicht nur herausfinden, wer sie
eigentlich ist, sondern auch ihren Platz in dem neuen Fella finden.
Sich wieder den Senk anzuschließen wäre der leichtere Weg. Gerät
Andra ins Schwanken, als sie unerwartet Gefühle für einen der Senk
entwickelt? Sie ist bereit, an ihre Grenzen zu gehen und sich ihren
ehemaligen Freunden in den Weg zu stellen, doch ist ihr neues Ich
stark genug, sich der Macht der Senk zu widersetzen? Rezensionen findet ihr auch hier: http://amzn.to/2jG8CvD

Ihr könnt euch aussuchen, welchen Band ihr zuerst lesen wollt. Hier verlose ich E-Book-Exemplare von Band 2 Mondgeflüster in Fella.

Wer in den Lostopf hüpfen möchte, gibt einfach an, welches Format benötigt wird. :)

Liebe Grüße und
euch allen eine schöne Weihnachtszeit! <3

Zur Buchverlosung

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 154 Bibliotheken

auf 16 Wunschlisten

von 8 Lesern aktuell gelesen

von 15 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks