Lara Kessing

(71)

Lovelybooks Bewertung

  • 75 Bibliotheken
  • 9 Follower
  • 7 Leser
  • 59 Rezensionen
(33)
(30)
(7)
(1)
(0)
Lara Kessing

Lebenslauf von Lara Kessing

Lara Kessing liebte es schon immer, sich Geschichten und Charaktere auszudenken. Allerdings hatte sie es bisher alleine in ihrem Schreibkämmerlein gemacht. Bis der Tag kam, an dem sie sich der Revolution ihrer Gliedmaßen ergeben musste. Ihre Finger haben es nicht mehr eingesehen, sich abzurackern und immer neue Texte zu schreiben, ohne dass es veröffentlicht wird. Ihre Beine wollten nicht, dass die vielen Spaziergänge, bei denen die Erzählungen und Charaktere wuchsen, umsonst waren. Unterstützung kam von den Augen, die stundenlang auf Bildschirme und Papier starren mussten, und den Lippen, auf denen ständig herumgekaut wurde, während die Autorin beim Schreiben mit ihren Charakteren mitgefiebert hatte. Als dann noch Bruno, der innere Schweinehund, nicht ständig umsonst getreten werden wollte, um weiter an Texten zu arbeiten, war Lara endgültig überstimmt und wagte den Schritt der Veröffentlichung. Sobald die Entscheidung getroffen war, erkannte sie, dass sie alle recht hatten. Der richtige Zeitpunkt war gekommen. Voller Vorfreude und Spannung sieht sie ihrer Reise durch die Literaturwelt entgegen.

Bekannteste Bücher

Mondgeflüster in Fella

Bei diesen Partnern bestellen:

Windgeflüster in Fella

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Lara Kessing
  • Ausbaufähig

    Windgeflüster in Fella
    Manuela_Pfleger

    Manuela_Pfleger

    17. August 2017 um 11:44 Rezension zu "Windgeflüster in Fella" von Lara Kessing

    Auf das Buch aufmerksam geworden, bin ich durch die Autorenseite von Lara Kessing und ein Gespräch mit einer lieben Freundin.Der Schreibstil ist gut, aber anfangs sehr langatmig und zäh, sowie zu viele Sprünge und Charaktere auf einmal.Bis etwas zur Mitte hin zieht es sich so dahin, jedoch ab der Mitte wird es dann flotter. Das Ende war für mich zu abrupt da.Sorija, die Hauptfigur in dem Buch, hat mich aber teilweise so genervt, dass ich das Buch zwischendurch weglegen musste. Was mich jedoch positiv gestimmt hat war, dass Sorija ...

    Mehr
  • Erfrischend anders

    Mondgeflüster in Fella
    Janinezachariae

    Janinezachariae

    10. August 2017 um 23:06 Rezension zu "Mondgeflüster in Fella" von Lara Kessing

    Nach einem sehr schweren Unwetter ist in Fella nichts mehr so, wie man es vorher gekannt hat. Die Bewohner leben in Angst vor einer Gruppe, die sich die Senks nennen und alles in Beschlag genommen haben. Wer sich denen in den Weg stellt, wird entweder erschossen oder weggesperrt. Andra, die früher einmal bei dieser Gang war, lebte eigentlich wieder ein vollkommen normales Leben – fernab von den Senks und ihrem besten Freund. Doch holt sie ihre Vergangenheit ein und nach dem Unwetter wird sie von Lenn aufgesucht und dazu beordert ...

    Mehr
  • Eine fantastische Dystopie!

    Mondgeflüster in Fella
    dailythoughtsofbooks

    dailythoughtsofbooks

    26. July 2017 um 19:20 Rezension zu "Mondgeflüster in Fella" von Lara Kessing

    Inhalt Ein schweres Unwetter zerstört große Teile von Fella. Eine Gang mit dem Namen Senk nutzt das entstandene Chaos, um die Macht an sich zu reißen. Da Andra ein Jahr vor dem Unwetter bei den Senk ausgestiegen ist, hat sie es nun besonders schwer. Einige Senk können ihr den Ausstieg nicht verzeihen, allen voran ihr ehemals bester Freund. Aus Freunden werden erbitterte Feinde. Menschen, um die sie früher einen großen Bogen gemacht hätte, werden zu Verbündeten. Andra muss nicht nur herausfinden, wer sie eigentlich ist, sondern ...

    Mehr
  • Spannend geht es in Fella weiter

    Mondgeflüster in Fella
    Mari-P

    Mari-P

    06. July 2017 um 14:35 Rezension zu "Mondgeflüster in Fella" von Lara Kessing

    Meine Zusammenfassung:Andra und Lenn sind gute Freunde und Mitglieder einer Gruppe die sich die Senk nennt. Doch die Senk sind nicht gut für Andra und so muss sie ihren Eltern versprechen dort auszusteigen und sich mehr um die Schule zu kümmern. Andra sieht dies auch ein und steigt aus, doch Lenn gefällt das gar nicht. Der Kontakt der beiden bricht ab, als Lenn ein grausames Verbrechen durchführt und Andra ihn nicht decken will.Ein Jahr nach Andras Entscheidung zerstört ein Unwetter Fella in großen Teilen. Andra und ihre Eltern ...

    Mehr
    • 3
  • Leserunde zu "Mondgeflüster in Fella (Fella-Reihe 2)" von Lara Kessing

    Mondgeflüster in Fella
    LaraKessing

    LaraKessing

    zu Buchtitel "Mondgeflüster in Fella" von Lara Kessing

    Wärst du bereit, dich deinen Freunden in den Weg zu stellen? Nach einem zerstörerischen Hagelsturm nutzt eine Gang mit dem Namen Senk die chaotische Situation aus, um die Macht an sich zu reißen. Die Bewohner haben nur noch eine Wahl: Entweder bist du für sie oder du bist gegen sie. Andra hat sich noch vor dem Unwetter gegen sie entschieden und ist bei den Senk ausgestiegen. Dies können ihr einige Senk nicht verzeihen, allen voran ihr ehemals bester Freund. Aus Freunden werden erbitterte Feinde. Wird das Andra dazu bewegen, ...

    Mehr
    • 318
  • Gute Ansätze, für den Folgeband aber noch ausbaufähig

    Windgeflüster in Fella
    michitheblubb

    michitheblubb

    05. July 2017 um 07:31 Rezension zu "Windgeflüster in Fella" von Lara Kessing

    Die Geschichte beginnt mit dem großen Sturm, der alles verändert und es werden gleich zu Beginn viele Figuren und ihre Namen eingeführt. Hier lag für mich leider schon das erste Problem, denn die Namen sind nicht gerade eingängig und bei manchen bestand durchaus Verwechslungsgefahr.Sorija ist am Anfang ein sehr unsichere und ängstlicher Charakter, der sich dann zu einer mutigen Heldin hin entwickelt. Zwar wurden viele der Charaktere öfter im Buch aufgegriffen und sind nicht einfach verschwunden, dennoch sind sie mir leider alle ...

    Mehr
  • interessante Story

    Mondgeflüster in Fella
    Denise385

    Denise385

    04. July 2017 um 11:23 Rezension zu "Mondgeflüster in Fella" von Lara Kessing

    Eine rundum gelungene Story! Mir hat die Geschichte sehr gut gefallen und ich war direkt drin. Wollte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Wetterkatastrophen sind gar nicht so abwegig und wie der Mensch sind in solch einer Situation verhalten würde ist fraglich. Ich mag die Charaktere und die ganze Geschichte an sich.   Hat mir sehr gut gefallen!  

    • 2
  • Er grinste. "Was muss ich denn tun, damit du ganz mir gehörst?"

    Windgeflüster in Fella
    Cornelia_Ruoff

    Cornelia_Ruoff

    03. July 2017 um 12:01 Rezension zu "Windgeflüster in Fella" von Lara Kessing

    „Windgeflüster in Fella“ von Lara Kessing 1. Klappentext Sorijas Welt ändert sich von einem Tag auf den anderen. Ein zerstörerischer Hagelsturm wütet in Fella und sorgt dafür, dass die Senk, eine Gruppe gewaltbereiter Fella-Bürger, die Kontrolle übernehmen. Während Sorija um ihr Überleben kämpft, unterläuft ihr ein gravierender Fehler und sie hat nur einen Versuch, diesen Fehler wiedergutzumachen. Die Fähigkeit, zu unterscheiden wer Freund und wer Feind ist, wird überlebenswichtig. Schnell wird klar: Die Senk bleiben dabei nicht ...

    Mehr
    • 2
  • Wenn die Nacht zum Tag wird

    Mondgeflüster in Fella
    xDropsyx

    xDropsyx

    02. July 2017 um 22:59 Rezension zu "Mondgeflüster in Fella" von Lara Kessing

    Die Autorin: Lara Kessing liebte es schon sich in der Schulzeit Geschichten auszudenken und aufzuschreiben. Das Schreiben begleitet sie seit dem und wurde zu ihrer Leidenschaft, die sie aber noch nicht mit anderen Teilen wollte. Doch zum Glück hat ihr innerer Schweinehund gesiegt und sie und ihre Geschichten aus der Kammer vertrieben. Sodass wir das Glück haben, auch etwas von ihren Geschichten lesen zu können. Das Cover: Auf dem Cover, ist passend zum Titel ein Vollmond in der Ferne über einer Stadt zu sehen. Interessant finde ...

    Mehr
    • 2
  • ein alternativer Einstieg in die Fella Reihe

    Mondgeflüster in Fella
    Bibilotta

    Bibilotta

    02. July 2017 um 18:01 Rezension zu "Mondgeflüster in Fella" von Lara Kessing

    Auf dieses Buch bin ich bei Lovelybooks aufmerksam geworden und es entsprach inhaltlich ganz meinem Beuteschema. Es handelt sich hier zwar um den 2. Teil der Fella Reihe – aber es handelt sich hier um einen alternativen Einstieg. Das lies es für mich auch zu, hier einzusteigen, da ich den ersten Teil nicht gelesen habe – was ich aber noch ändern kann. Ich kann also keinen Vergleich zum ersten Band ziehen – aber das ist jetzt auch gar nicht so schlimm. Wenn mich auch das Cover nicht unbedingt überzeugt – es trifft einfach nicht ...

    Mehr
    • 2
  • weitere