Lara Steel Alpha Helix - Wolfsmond

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Alpha Helix - Wolfsmond“ von Lara Steel

Inhalt: Als Mary-Anne Green aus einer tiefen Ohnmacht wieder zu Bewusstsein kommt, findet sie sich in einem Alptraum wieder: Offensichtlich wurde sie entführt und befindet sich nun in einem Flugzeug mit dem Alpha-Helix-Killer Armand, einem Mischwesen aus Mensch und Wolf, der sie als Geisel in ein geheimes Labor bringen soll. Doch bevor es dazu kommt, stürzt der Privatjet irgendwo in den menschenverlassenen Weiten des Yukon ab, und die Beiden sind plötzlich auf sich allein gestellt. Trotzdem hält Armand auch jetzt noch an seinem Auftrag fest und zerrt Mary-Anne durch Schneestürme und einsame Wälter. Aber je mehr Zeit die Beiden miteinander verbringen, desto enger verknüpfen sich ihre Schicksale. Obwohl Mary-Anne sich dagegen sträubt, sieht sie in Armand schon bald mehr als einen skrupellosen Söldner. Und als dieser plötzlich in Lebensgefahr gerät, muss sie eine Entscheidung treffen, die alles verändert ... ************************************************************************************ Bisher erschienen von Lara Steel: Die Secrets - Reihe: "Dark Secrets" "Lost Secrets" "Heartbeat" "Secrets of Love - Teil 1 & 2" "Indian Summer" Irland Saga: "Irish Eyes - Lakefield House" "Irish Eyes - Diamond River" "Irish Eyes - Drumcliff Bay" Die Bücher sind in sich abgeschlossen und unabhängig voneinander. Wer jedoch Spass an wiederkehrenden Charakteren hat, mag sie in der Reihenfolge des Erscheinens lesen. Seasons of Love - Reihe: Wintermond Frühlingssturm Mittsommernacht Herbstfeuer Highland-Trilogie: "Highland Nights" "Highland Colours" Megan-Fairchild-Reihe: Mordswind (Highland-Krimi) Oh, du Tödliche (Highland-Krimi) Ferien für eine Leiche (Highland-Krimi) Tod im Schafspelz (Highland-Krimi) Alpha Helix-Reihe: "Alpha Helix - Dunkles Verlangen" "Alpha Helix - Schwingen der Nacht" "Alpha Helix - Wolfsmond"
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • es geht weiter..

    Alpha Helix - Wolfsmond
    dorothea84

    dorothea84

    11. March 2017 um 09:24

    Mary-Anne Green erwacht aus ihrer Ohnmacht und findet sich in einem Alptraum wieder. Entführt von dem Alpha Helix Killer Armand, der sie in ein geheimes Labor bringen soll. Doch auf dem Weg dahin stürzt ihr Flugzeug ab. Mitten im Wald ohne Hilfe sitzen die beiden fest. Armand hält noch immer an seinem Auftrag fest. Je länger sie miteinander unterwegs sind umso näher kommen sie sich. Als Armand in Lebensgefahr gerät muss sie eine Entscheidung treffen.Die ersten beiden Bänder habe ich verschlungen und auch dieses Band konnte und wollte ich einfach nicht aus der Hand legen. Immer wieder wollte ich den Schlagabtausch zwischen Mary-Anne und Armand erleben. Das Knistern zwischen ihnen, die Spannung und natürlich auch die Action. Man erfährt noch mehr über die Alpha - Helix und über die Vergangenheit von Armand. Dank das Ende von Band 2 konnte man nicht lange warten und musste sich ja das nächste holen. Zum Glück war diese Ende nicht ganz so gemein. Obwohl ich natürlich hoffe noch mehr Bücher über Alpha Helix lesen zu dürfen. Hier hat man genau die richtige Mischung aus Spannung, Action, Erotik, Liebe und Romantik. Nix zu viel oder an unpassenden Stellen, sondern genau dort wo man es erwarte bzw. einen überrascht. Durch diese Geschichte lernt man Armand besser kennen, dadurch wird er etwas sympathischer. :) Auf jeden Fall ist er ein Alpha.

    Mehr
  • Alpha Helix 3 - Wolfsmond

    Alpha Helix - Wolfsmond
    SanNit

    SanNit

    12. February 2017 um 13:31

    Nach dem Ende von Teil 2 hatte ich ja schon so meine Befürchtungen. Als ich allerdings den Klapptext gelesen habe, war ich erst mal völlig baff. Damit hab ich im Leben nicht gerechnet. Der Teil hat mir bisher am besten gefallen. Es ging tiefer. Die Bedeutung von Familie und Verbundenheit. Tiefer in die Machenschaften der Professoren, in die Abgründe der "Produkte". Und trotzdem gibt es hoffentlich für Jeden einen Hoffnungsschimmer. Ich musste zwischendurch so lachen. Ist doch überall gleich. Wenn der Sohn auf den neuen Freund seiner Mutter trifft. Herrlich. Das tat richtig gut.

    Mehr