Neuer Beitrag

katja78

vor 5 Jahren

Und hier starte ich nun heute die erste Runde in 2013 vom Sieben Verlag

Mit Kuss der Sünde gehen wir in ein neues Jahr und hoffen das es genauso erfolgreich wird wie 2012!


Kuss der Sünde von Lara Wegner

Kennt ihr nicht?
Na, das wollen wir ändern und vielleicht kennt einer von euch ja die Fantasy Romance Trilogie Söhne der Luna, die auch unter diesem Pseudonym erschienen ist.


Sie war und blieb eine Diebin. Niemand würde dafür eine Unze mehr Verständnis aufbringen, wenn sie es auf eine Gabe schob und von Feen im geheimnisvollen Wald von Brocéliande zu sprechen begann. Viviane Pompinelle hadert seit sie denken kann mit ihrem Hang zum Diebstahl, zumal ihre Familie bei Hof hoch angesehen ist. Als sich daher eine skandalöse Affäre um ein gestohlenes Halsband anbahnt, sieht sie endlich eine Chance, ihr fragwürdiges Talent zum Nutzen der Königin einzubringen. Leider kommt ihr der Fälscher und Lebemann Olivier Favre in die Quere. Ein Mann, dem sie ebenso wenig widerstehen kann wie er ihr. Doch ein Gespinst aus Lügen und Verrat lässt Viviane an seiner Liebe zweifeln. Es scheint, als habe Olivier sie nur benutzt, um sich an ihrer Familie zu rächen.

Zur Autorin:
Antonia Munoz, Jahrgang 1967, war viele Jahre in der Personalberatung tätig und lebt in der Nähe von Frankfurt.
Weitere Informationen auf der Autorenhomepage:
http://www.antonia-munoz.de

Ich suche für dieses Buch insgesamt 6 Leser. Zur Auswahl stehen 3 Printexemplare und 3 E-Books
Bitte schreibt mir bei eurer Bewerbung bei ob ihr einen Reader habt und welches Format für euch in Frage kommt


Bewerbt Euch bis zum 13.1.2013 12 Uhr
Zeitnahes mitlesen und rezensieren sollte für Euch selbstverständlich sein

Kleiner Hinweis in eigener Sache:
Der Sieben Verlag unterstützt auch unsere Querbeet Challenge
Wir würden uns daher auch sehr freuen euch dort zu sehen

Vielen Dank an den Sieben Verlag, der die Leserunden auch in 2013 wieder kräftig unterstützt!



Autor: Lara Wegner
Buch: Kuss der Sünde

Manja82

vor 5 Jahren

Plauderecke

Wenn ich es zeitlich hinbekomme und mein Reader nicht gerade anderweitig beschäftigt ist, les ich mit. Hab das ebook bereits.

katja78

vor 5 Jahren

Plauderecke
@Manja82

Oh fein mal schauen wann mein Buch eintrudelt, dann mach ich auch mit....als Stressabbau sozusagen

Beiträge danach
314 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

KleinerVampir

vor 5 Jahren

Fazit / Rezension

Hier nun meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Lara-Wegner/Kuss-der-S%C3%BCnde-1008688113-w/rezension-1021538290/

Ich bedanke mich ganz herzlich für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars und dass ich an der wirklich tollen Leserunde teilnehmen durfte! Vielen Dank an Laura Wegner für die rege Autorenbegleitung, ich hoffe, die Runde bleibt trotzdem noch weiter bestehen - ich denke, es gibt noch so viel zu posten ;-)

Die weiteren Veröffentlichungen meiner Rezension reiche ich nach, sobald sie online gestellt wurden!

Lieber Gruß
KleinerVampir

LaraWegner

vor 5 Jahren

Fazit / Rezension

KleinerVampir schreibt:
... ich hoffe, die Runde bleibt trotzdem noch weiter bestehen - ich denke, es gibt noch so viel zu posten ;-)

Ach, wie lieb von dir!

Natürlich stehe ich für noch aufkommende Fragen zum Buch, Tanzpraktiken oder zum Thema "Nennen wir das Gemüse doch beim Namen" jederzeit gern zur Verfügung. Ist doch klar!

Schön war's mit euch! Eure Lara

KleinerVampir

vor 5 Jahren

Fazit / Rezension
@LaraWegner

Na, ich hoffe doch, Du gibst uns auch noch Nachhilfe in Sachen Tanzschritte, jetzt, wo wir schon alle Bananenröckchen geholt haben! (Beim Gemüse hab ich mich grad vor Lachen weggeschmissen) :-) *Lach*

ginnykatze

vor 5 Jahren

Fazit / Rezension

LaraWegner schreibt:
Ach, wie lieb von dir! Natürlich stehe ich für noch aufkommende Fragen zum Buch, Tanzpraktiken oder zum Thema "Nennen wir das Gemüse doch beim Namen" jederzeit gern zur Verfügung. Ist doch klar! Schön war's mit euch! Eure Lara

Na dann auf drei ein Tanzvideo herbei...lach....Wir warten gespannt auf die Vorführung.

Ich fand es auch total prima und entspannt in dieser Runde...grins...

KleinerVampir

vor 5 Jahren

Fazit / Rezension

So: Hier nochmal die Gesamtheit meiner Rezionsveröffentlichungen:

lovelybooks
http://www.lovelybooks.de/autor/Lara-Wegner/Kuss-der-S%C3%BCnde-1008688113-w/rezension-1021538290/ (KleinerVampir)

Thalia
http://www.thalia.de/shop/tha_homestartseite/suche/?sq=kuss+der+s%FCnde&sswg=BUCH&timestamp=1360937988039# (Kerstin1975)

Pustet
https://www.pustet.de/shop/action/productDetails/20030369/lara_wegner_kuss_der_suende_3864431220.html?aUrl=90008343#reviews (Kerstin1975)
- - -

Leider sind es nur 3 Links, da weder vorablesen, noch Weltbild, noch Hugendubel das Buch (bislang) gelistet haben.

Nochmal ganz herzlichen Dank für die Bereitstellung des Leseexemplars und die informative und lustige Leserunde !

Sandra-Andrea-Huber

vor 5 Jahren

Kapitel 10- Ende
Beitrag einblenden

silkedb schreibt:
Happy-End ist schon in Ordnung, aber das war eher so ein "Rosamunde-Pilcher-Happy-End". Mir war das war zuviel heile Welt. Ein neuer Heiratsantrag, Zwillinge und auch noch alle Strafakten getilgt. Da war mir dann zu viel Happy im End.

Also wenn ich ein Buch lese, dann bestehe ich auf (m)ein Happy End, denn ich will das Buch mit einem guten und positiven Gefühl abschließen und nicht traurig, verärgert oder gar deprimiert sein ;-)

Daher habe ich natürlich bis zur letzten Seite gebangt, ob Viviane + Oliver nun noch zusammenfinden - wo Viviane ja schon bei ihrer Großmutter und Oliver im Gefängnis saß. Als der Abschnitt mit dem Brief von Ninon kommt, hatte ich schon gedacht "Oh sch..., das kann doch nicht wirklich so ausgehen, oder? Aber ich bekam ja dann doch noch mein Happy-End :-) Jedoch muss ich mich der hier geäußerten Meinung anschließen: Es war ein bisschen zu viel des Guten. Dass die beiden wieder zueinanderfinden und nun ein Leben fern ab von der "netten" Familie verbringen können, das fand ich prima - aber das Viviane dann auch noch schwanger war (dann noch mit Zwillingen), die sie Oliver dann stolz präsentiert hat, als er zurück war - das war mir dann doch ein bisschen zu viel "Friede, Freude, Eierkuchen".

Ansonsten bin ich mit dem Schluss zufrieden :-)))

Sandra-Andrea-Huber

vor 5 Jahren

Fazit / Rezension

LaraWegner schreibt:
Ah, dass du auch schreibst ist mir bisher entgangen.Die Rezension hat Zeit. Genieße deine Leserunde!

Spielte/Spielt hier ja keine Rolle -> ganz dein Scheinwerferlicht :))))))

Ich habe meine Rezension nun (endlich) geschrieben - tut mir leid, dass es doch noch etwas länger gedauert hat, bis ich meine "ruhige Minute" gefunden habe.

Hier gibt es sie zu lesen:

Einmal bei Amazon:
http://www.amazon.de/product-reviews/3864431220/ref=cm_cr_dp_synop?ie=UTF8&showViewpoints=0&sortBy=bySubmissionDateDescending#R4CZTX6WST32U

Einmal hier bei Lovelybooks:
http://www.lovelybooks.de/autor/Lara-Wegner/Kuss-der-S%C3%BCnde-1008688113-w/

Und einmal auf meiner Website:
http://www.sandra-andrea-huber.de/b%C3%BCcherwelt/leserunden-lovelybooks/kuss-der-s%C3%BCnde/


Nochmal ein riesen Dankeschön, dass ich mitlesen durfte - und natürlich für dieses klasse Buch :)))

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.