Larena Delacruz Incubus: The Dark Impact

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Incubus: The Dark Impact“ von Larena Delacruz

Die 22 jährige Raphajelle Allington steht mit beiden Beinen fest auf dem Boden, bis sie eines Tages auf ihren alten Schulfreund trifft, der sie wortwörtlich umhaut. Milan Westwood ist nämlich ein Inkubus Dämon. Bald kommt die junge Raphajelle diesem Geheimnis auf die Schliche und mit dem Moment der Enthüllung, kommen viele weitere Herausforderungen auf sie zu. So ist zum Beispiel die eifersüchtige Ex-Geliebte, Sukkubus Melinda, überhaupt nicht glücklich. Weder mit der Tatsache, dass Milan sie verlassen hat, noch mit Raphajelle, die nach anfänglichen Schwierigkeiten die Neue an seiner Seite ist. Zusammen mit der Westwood Familie, der Hexe Angelique und ihrer besten Freundin Josephine sowie deren Freund Luis, muss Raphajelle einen Weg finden, Melinda zu entkommen und sowohl die neue Situation, als auch die Westwoods in ihr Leben zu integrieren. Eine Gesichte voller Humor, Romantik und Spannung

Es ist so ein tolles, spannendes Buch.

— booklovingtraces
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Es hat mich sehr begeistert!

    Incubus: The Dark Impact

    booklovingtraces

    15. June 2016 um 17:13

    Als ich den Klappentext gelesen habe, war ich direkt interessiert. Ich glaube die Autorin ist neu, sollte das falsch sein tut es mir leid. Jedenfalls wollte ich es dann auch lesen und hab es mir gekauft. Dort stand die Seitenzahl sei 152, bei mir war das mehr ,aber das ist ja auch nicht schlecht. Nun mal zur Story: Sie ist wirklich einfach nur spannend. Die Wendungen, der Ablauf der Geschichte, einfach toll. Ich kannte Incubus Dämonen vorher nicht, aber die Interaktionen zwischen den Hauptprotagonisten sind heiß und auch romantisch - Die perfekte Mischung für mich. Außerdem gibt es natürlich auch einen Showdown, auf den ich insgeheim ein Bisschen gehofft habe.Die Charaktere sind wirklich cool. Mein Lieblingscharakter ist Maison, der Bruder von Milan. Aber auch der Rest der Familie und die übrigen Charaktere sind toll geworden. Ich würde das Buch auf jeden Fall weiter empfehlen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks