Lariane Westermann

 4.7 Sterne bei 22 Bewertungen

Alle Bücher von Lariane Westermann

Feenfuchs und Feuerkuss

Feenfuchs und Feuerkuss

 (22)
Erschienen am 27.04.2017

Neue Rezensionen zu Lariane Westermann

Neu
C

Rezension zu "Feenfuchs und Feuerkuss" von Lariane Westermann

Ein schönes Buch für Pferdefreunde..
chrissysbooksvor einem Jahr

Hinter dem Namen Lariane Westermann stehen die Autorinnen Lara Kalenborn und Juliane Körner.
Luisa liebt ihr Pferd Ophelia über alles. Aber aufgrund ihrer schlechten Schulnoten wird ihr Pferd in einen anderen Stall zum Beritt gegeben. Zusätzlich muss Luisa Nachhilfe nehmen, bei einem netten Jungen aus England. Aber auch der gutaussehende Springreiter kämpft um ihre Zuneigung. Das Gefühlschaos bei Luisa ist vorprogrammiert.

Der flüssige und humorvolle Schreibstil hat es mir leicht gemacht, mich in die Geschichte und die Gefühlswelt von Luisa hineinzuversetzen und ich musste das Buch in einem durchlesen. Ich merkte sofort, dass die Autorinnen langjährige Erfahrungen im Umgang mit Pferden haben. Das hat mir besonders gut gefallen, weil für mich viele Situationen nachvollziehbar waren. Ich habe auch mitgefühlt und mitgelitten als die Mutter Luisa den Kontakt zu Ophelia verbietet und das Pferd schlecht im neuen Stall versorgt wird. Jugendliche Themen, wie die erste große Liebe, Stress mit der Mutter aber auch die Freundschaft der Mädchen untereinander, wurden von den Autorinnen gut veranschaulicht. Feenfuchs und Feuerkuss ist ein tolles Jugendbuch, aber auch für ältere pferdebegeisterte Leser durchaus empfehlenswert.

Da mir das Buch sehr gut gefallen hat möchte ich auf jeden Fall noch weitere Bücher von Lara Kalenborn lesen.

Kommentieren0
37
Teilen
claudia.bettina123s avatar

Rezension zu "Feenfuchs und Feuerkuss" von Lariane Westermann

Ein sehr tolles Jugendbuch
claudia.bettina123vor einem Jahr


Klappentext:
Luisas Welt steht Kopf. Aufgrund ihrer schlechten Schulnoten droht ihr Pferd Ophelia verkauft zu werden. Nachhilfe soll Luisa ausgerechnet von Sam bekommen, dem geheimnisvollen Neuen aus England. Die Katastrophe ist perfekt, denn Sam scheint der Junge zu sein, der Luisas Herz in Flammen stecken kann. Als dann auch noch Jonathan, ein ebenso talentierter wie gutaussehender Springreiter, um ihre Zuneigung kämpft, steckt Luisa bald mitten im Gefühlschaos und muss sich entscheiden, was sie wirklich will.


Meine Meinung:
Ein absolut tolles Jugendbuch das mir wahnsinnig gut gefallen hat.
Hier geht um Luisa die ihr Pferd Ophelia über alles liebt nur darüber hinaus die Schule und das Lernen vernachlässigt was sich an den Noten deutlich zu zeigen gibt. Daraufhin beschließt ihre Mutter das Pferd an ein anderes Gestüt bringen zu lassen und Luisa darf es erst wieder sehen wenn die Noten besser werden, zu allem Überfluss muss sie auch noch in die Nachhilfe gehen ausgerechnet bei Sam dem heimlichen Schwarm von Luisa. Doch auch Jonathan der Sohn vom neuen Gestüt verdreht ihr den Kopf, denn sie schwänzt die Schule oder fährt heimlich zu Ophelia, was ihrer Mutter nicht verborgen bleibt. Ob sie sich für Sam oder Jonathan entscheidet und wie es mit Luisa und ihrem geliebten Pferd Ophelia weiter geht, findet es heraus und lest das Buch.
Mir hat das Buch sehr gut gefallen und der Schreibstil der lieben Lara überzeugt mich jedes mal aufs neue.
Ich gebe dem Buch 5 von 5 Sternen
Vielen Dank liebe Lara für das Rezensionsexemplar.

Kommentieren0
3
Teilen
_

Rezension zu "Feenfuchs und Feuerkuss" von Lariane Westermann

Leichter Jugendroman der Spaß macht
_mabell_vor 2 Jahren

Feenfuchs ist eine herrlich leichte und süße Liebes Geschichte verbunden mit dem normalen Teenager Wahnsinn und ein wenig Drama. Hauptsächlich handelt es sich auch um die beliebtesten Tiere bei jungen Mädchen, die Pferde. Das Buch ist sehr empfehlenswert grade auch für Junge Mädchen super geeignet. 

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
LarianeWestermanns avatar
Liebe Leserinnen von Jugend- und Liebesromanen. 

Vor drei Wochen habe ich bei Amazon meinen Roman "Feenfuchs und Feuerkuss" veröffentlicht. 

 Jetzt möchte ich eine Leserunde starten und würde mich freuen, wenn Ihr Lust habt, daran teilzunehmen. Da sich der Druck der Bücher noch etwas verzögert, biete ich das Buch in allen gängigen Digitalformaten an. In dem Roman geht es um die 16-jährige Luisa, ihre erste, große Liebe und ihre Leidenschaft für Pferde.

Schreibt mir einfach, weshalb Ihr teilnehmen wollt. Ich setzte mich dann mit Euch in Verbindung, um zu erfahren, welches Format ihr bevorzugt.

Über Eure Teilnahme würde ich mich sehr freuen!

 

Eure Lariane


Klappentext: Luisas Welt steht Kopf. Aufgrund ihrer schlechten Schulnoten droht ihr Pferd Ophelia verkauft zu werden. Nachhilfe soll Luisa ausgerechnet von Sam bekommen, dem geheimnisvollen Neuen aus England. Die Katastrophe ist perfekt, denn Sam scheint der Junge zu sein, der Luisas Herz in Flammen stecken kann. Als dann auch noch Jonathan, ein ebenso talentierter wie gutaussehender Springreiter, um ihre Zuneigung kämpft, steckt Luisa bald mitten im Gefühlschaos und muss sich entscheiden, was sie wirklich will.

53.790 Wörter, 259 Normseiten (Courier New, 30 Zeilen à 60 Anschläge)

Zur Leserunde

Community-Statistik

in 33 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

von 3 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks