Larissa Ione

 4,4 Sterne bei 1.054 Bewertungen
Autorin von Demonica - Verführt, Demonica - Entfesselt und weiteren Büchern.
Autorenbild von Larissa Ione (©  Paul Harris)

Lebenslauf von Larissa Ione

Larissa Ione wurde international bekannt durch ihre Demonica-Reihe. Sie ist eine New York Times und USA Today Bestseller Autorin. Sie ist sehr begeistert von Stephen King, Robert Jordan und Marion Zimmer Bradley. Ione lebt derzeit in Wisconsin mit ihrem Mann, dem 13 Jährigen Sohn und einer Katze namens "Vegas". Im Juli 2013 ist mit "Eternal Riders - Thanatos" Band 3 der Eternal Riders-Reihe erschienen.

Alle Bücher von Larissa Ione

Cover des Buches Demonica - Verführt (ISBN: 9783802583780)

Demonica - Verführt

 (264)
Erschienen am 09.06.2011
Cover des Buches Demonica - Entfesselt (ISBN: 9783802583797)

Demonica - Entfesselt

 (149)
Erschienen am 04.11.2011
Cover des Buches Demonica - Fluch des Verlangens (ISBN: 9783802583803)

Demonica - Fluch des Verlangens

 (113)
Erschienen am 05.04.2012
Cover des Buches Eternal Riders - Ares (ISBN: 9783802585500)

Eternal Riders - Ares

 (82)
Erschienen am 08.06.2012
Cover des Buches Demonica - Versuchung der Nacht (ISBN: 9783802588792)

Demonica - Versuchung der Nacht

 (77)
Erschienen am 11.10.2012
Cover des Buches Demonica - Tödliche Verlockung (ISBN: 9783802589454)

Demonica - Tödliche Verlockung

 (61)
Erschienen am 10.05.2013
Cover des Buches Eternal Riders - Limos (ISBN: 9783802585517)

Eternal Riders - Limos

 (49)
Erschienen am 13.12.2012
Cover des Buches Eternal Riders - Thanatos (ISBN: 9783802585524)

Eternal Riders - Thanatos

 (41)
Erschienen am 11.07.2013

Neue Rezensionen zu Larissa Ione

Cover des Buches Eternal Riders - Ares (ISBN: 9783802585500)LadySamira091062s avatar

Rezension zu "Eternal Riders - Ares" von Larissa Ione

rasanter Auftakt
LadySamira091062vor 3 Monaten

Ares ist einer der  vier Reitern der Apokalypse und auf ihm und seinen Brüdern lastet das Schicksal der Welt.Fällt einer der reiter dem Wahnsinn anheim so müssen die anderen versuchen  alles zu tun um den Untergang der Welt zu verhindern.Doch genau das passiert und Ares brauch tHilfe um nicht  genau wie sein Bruder  dem Wahnsinn anheim zu fallen.

Cara ist eine Tierheilerin,was sie aber nich twirklich weis und als man ihr eines Nachts einen wahren Höllenhund zur Behandlung bringt ,kommt alles in gang.Ares wird auf sie aufmerksam und nur mit ihr und ihrer Gabe schafft er es das sein Siegel nicht auch bricht und er  zu so einem furchtbaren Kerl mutiert wie es sein Bruder Reseph der zu  Pestilence und seinem neuen Namen alle Ehre macht .


Die Geschichte beginnt so rasant man kommt kaum zum Luft holen . Da ich die Demonica Reihe der Autorin noch nicht kenne fiel es mir anfangs schon etwas schwer  rein zu kommen doch nach und nach wird einem einiges klar und man  will wissen wie es weiter geht

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Demonica - Verführt (ISBN: 9783802583780)ChristianeGruenbergs avatar

Rezension zu "Demonica - Verführt" von Larissa Ione

Düstere Dämonenwelt mit knisternder Erotik
ChristianeGruenbergvor 5 Monaten

Hallo alle zusammen, heute folgt von mir eine Rezension zu dem Roman „Demonica - Verführt“ von Larissa Ione.

Story/Schreibstil:

Die Geschichte beginnt rasant und spannend. Aber auch die Erotik lässt nicht lange auf sich warten. An sich ein guter Mix, wobei ich etwas mit der brutalen Dämonenwelt gefremdelt habe. Die ganzen Folterungsbeschreibungen waren nicht ganz mein Ding, aber passten zu der Geschichte und dem Setting.

Beim Ende hätte ich mir fast eine schlüssigere Auflösung gewünscht. Der Wendepunkt rund um die Aegis war nicht schlecht, aber irgendwie fehlte was. Andererseits hat man noch Spannung für die Fortsetzung...

Etwas verwirrend fand ich die ganzen Spezifikationen zu den Dämonen, auch wenn es am Anfang eine Begriffserklärung gibt, kam ich doch durcheinander welchen Unterschied zwischen Rasse, Spezies, Klasse etc. gemacht wird...

Charaktere:

Eidolon, wie auch Tayla sind mir von Anfang an sympathisch gewesen. Beide hatten ihre Macken und ihre netten Seiten. Aber vor allem vielschichtig und interessant. Die Beziehung war aufgeladen und vor allem nicht kitschig, das war mal erfrischend.

Fazit:

An sich ein spannender Roman. Die Dämonenwelt für mich streckenweise zu düster und brutal, aber es passt zur Geschichte. Insgesamt 4 Sterne.


Kommentieren0
3
Teilen
Cover des Buches Demonica - Verführt (ISBN: 9783802583780)Lie_charlottes avatar

Rezension zu "Demonica - Verführt" von Larissa Ione

Demonica
Lie_charlottevor 6 Monaten

Ich weiß bis jetzt noch nicht ganz was ich über das Buch denken soll. Ich hab bei dem Anfang und dem Aufbau, eine eher lange Geschichte mit mehreren teilen und einer spandenden und richtig gut ausgearbeiten story um die Feinde erwartet. Aber der Fokus der das Buch spannend macht liegt viel mehr auf den Beziehungen der Hauptcharaktere. Ich hab erst als ich bei der Hälfte vom Buch war, rausgefunden das die folgenden Teile mit andern Protagonisten sind, was mir den Spaß am Buch ein bisschen genommen hat.
Ich war bis zum Ende nicht ganz in der Geschichte drin also das Buch ist gut geschrieben aber dadurch das die Personen nie mit "ich" geredet haben konnte ich mich nicht richtig in die Charaktere einfühlen, Aber das ist natürlich nur ein Problem von mir. :)


Abgesehen von dem negativem war das Buch alles in allem trotzdem supper, eine schöne und auch sehr spanende Geschichte.<3

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Ihr Lieben, mein Blog Romantic Bookfan feiert Geburtstag. Ich möchte mal ein gaaanz lautes DANKE loswerden an Leser, Bloggerfreunde, liebe Autoren und Verlage! Daher gibt`s auch ein großes Gewinnspiel! 

Ihr könnt u.a. eine Ausgabe von Eternal Riders: Reseph & eine SIGNIERTE Autogrammkarte von Larissa Ione gewinnen!!!


Über meinen Blog könnt ihr am Gewinnspiel teilnehmen:
http://romanticbookfan.blogspot.de/2014/07/es-gibt-was-zu-feiern-gewinnspiel-zum-2-bloggeburtstag.html
0 BeiträgeVerlosung beendet

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks