Larissa Lang Nomadenbraut

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nomadenbraut“ von Larissa Lang

Larissa (42) ist arm und krank. Sie hat kein Auto und wäre auch nicht in der Lage, eines zu fahren. Eine Autoimmunerkrankung macht ihr seit 19 langen Jahren das Leben schwer, und doch gibt sie nicht auf: Larissa will sich DEN Teil vom Leben nehmen, der ihr zusteht. NATUR! Sie will hinaus. Bereits 2014 hat sie alles aufgegeben: ihre Wohnung, ihre Möbel, denn Miete zahlen UND reisen - beides kann sie sich nicht leisten. In diesem Halbjahres-Roman, der auf wahren Ereignissen basiert, erzählt Larissa von ihren Beweggründen, unterwegs zu sein, berichtet von ihren Ängsten und Sorgen, von Lachen und Verzweiflung. Sie bekommt Hilfe von z.T. wildfremden Menschen, die sie weiterbringen - von einem Campingplatz zum nächsten. Sie erfährt Unterstützung im jeweils genau richtigen Moment! Ihre Bestellungen beim Universum, selbst die Hilfe ihres verstorbenen Großvaters - all das nimmt die medial begabte Frau auf ihrem Weg für sich in Anspruch! Welche Werte sie zurücklässt, welche sie für sich neu entdeckt - das erfahren wir in ihrem Buch. Spannend und aufrichtig lässt sie uns teilhaben - uns, die wir auf einer Couch zu Hause sitzen und uns vielleicht Gedanken machen, wie sich das anfühlt - losgelöst von allem zu existieren: mitten im Leben!

Stöbern in Biografie

Willkommen bei den Friedlaenders!

Die Autorin räumt in ihrem Buch "Willkommen bei den Friedlaenders!" mit Vorurteilen auf.

Osilla

Der Serienkiller, der keiner war

Ein faszinierender Fall!

Blubb0butterfly

100 Länder, 100 Frauen, 100 Räusche

ein etwas anderer Reisebericht- sehr Lesenswert!

Diana182

Kreide fressen

Eine Biografie, die sehr berührt, aber dadurch vor allem von psychisch erkrankten Lesern mit äußerster Vorsicht zu genießen ist.

Tialda

Slawa und seine Frauen

Unterhaltsam geschrieben :-)

Ivonne_Gerhard

Hallervorden

Einfühlsam und fesselnd. Hallervorden wie man ihn nicht aus den Medien kennt. Tim Pröse weckt Emotionen beim Leser

Bine1970

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks