Larry Niven Luzifers Hammer

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 20 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(6)
(6)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Luzifers Hammer“ von Larry Niven

Warum das Cover falsch ist, weiss ich nicht. Das Buch ist der HAMMER

— BernhardGiersche

Düster, spannend, für Nicht-SFler nicht immer leicht zu lesen, aber ein beeindruckendes Werk.

— Miss_Lizzie
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Luzifers Hammer" von Larry Niven

    Luzifers Hammer

    Niniji

    Luzifers Hammer ist ein klassisches Endzeit - Science Fiction Buch Es geht darum, dass ein Komet die Erde trifft. Aufgebaut ist das Buch in 3 Abschnitte: 1. Vor dem Kometeneinschlag 2. Der Kometeneinschlag 3. Nach dem Kometeneinschlag Man wird anhand mehrerer Storylines und Figuren durch die Geschichte geführt, die im Endeffekt miteinander verwoben werden. Dem Leser wird hier einen guter Einblick in menschlichen Verhaltensweisen in Ausnahmesituationen gewährt. Die Stimmung des Buches ist düster, jedoch nicht hoffnungslos. Einige Abschnitte sind interessant, andere wiederum spannend. Bei mir kam zu keiner Zeit Langweile auf. Nun noch ein Kritikpunkt: die Übersetzung ist schlicht und ergreifend GRAUENHAFT. Ich habe noch nie ein Buch gelesen was so furchtbar schlecht übersetzt wurde, mit teilweise massiven Fehlern (Namensverwechslungen etc.) und zwar das ganze Buch über. Am Anfang wollte ich es sogar schon weglegen, weil ich mich so darüber aufgeregt habe, aber die Story hatte mich leider schon gepackt und so musste ich weiterlesen - jedoch nicht ohne den ein oder anderen Fluch auf den Lippen... Auch die Sprache ist sehr gewöhnungsbedürftig. Ich weiß nicht, ob in den 70er Jahren (aus der Zeit stammt das Buch) solch merkwürdige Ausdrücke benutzt wurden, die mir heute nichts mehr sagen, oder ob sich der "Übersetzter" grml einfach mit einem Englisch-Deutsch Wörterbuch hingesetzt hat und immer das schönste Wort von mehreren ausgesucht hat, welches aber leider nicht in den Kontext passte. Wenn man von den Übersetzungsmängeln einmal absieht, ist "Luzifers Hammer" ein sehr zu empfehlendes Buch, wenn man gerne Endzeit-Science Fiction mag.

    Mehr
    • 2
  • Rezension zu "Luzifers Hammer" von Larry Niven

    Luzifers Hammer

    rallus

    23. August 2010 um 13:08

    Ein Katstrophenroman, aufgegliedert in 3 Teile, vor, während und nach dem Aufschlag. Niven/Pournelle schildern einfach nur die Katastrophe, so wirkt das ganze nüchtern und realistisch. Das Buch ist spannend und schnell zu lesen, was mir fehlt ist der Romancharakter und der Witz von Larry Niven. Ansonsten lupenreine ScienceFictionArmageddon.

  • Rezension zu "Luzifers Hammer" von Larry Niven

    Luzifers Hammer

    MonaMayfair

    26. May 2008 um 21:17

    als erstes möchte ich auf das erscheinungsjahr verweisen -> 1977. nicht, dass es zu gedanken wie "ein weiterer 'deep impact-'klon kommt. denn das wäre ungerecht, dem 765 seiten umfassenden roman gegenüber. nach dem einschlag des meteoriten wird es dunkel auf der erde - begleitet von unmengen von wasser, versursacht durch dauerregen. im nachhinein stellte sich für mich der zeitpunkt, zu dem ich das buch las, als absolut passend dar: ich begann damit im juli 2006, als es sehr oft zu sehr starken regengüssen und gewittern kam. die abende waren dunkel und nass - die perfekte hintergrundkulisse für einen roman, in dem die protagonisten das selbe wetter erleben. es war einfach absolut passend und nahezu perfekt! die geschichte selbst hat mir auch sehr gut gefallen. mehrere familien wurden "begleitet" und es fand ein steter wechsel zwischen den schauplätzen statt. sehr unterhaltsam. ein bisschen endzeitfeeling - wie bei "the stand" von stephen king - war auch vorhanden. empfehlenswert!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks