Der Name meines Bruders

4,7 Sterne bei11 Bewertungen

Cover des Buches Der Name meines Bruders (ISBN: 9783406683411)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

U
ulrikerabe
vor 9 Monaten

Wenn die Barbarei des Krieges vor Kindern nicht halt macht. Unfassbar und traurig.

I
Irisblatt
vor einem Jahr

Was für ein Buch! Ich bin fassungslos! Harte Kost!

Alle 11 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Name meines Bruders"

Dies ist die Geschichte einer Familie im Krieg, an einem Ort ohne
Namen, die in vielen Gegenden der Welt spielen könnte. Wie in einem
Kammerspiel, hochaktuell und zugleich von überzeitlicher Gültigkeit,
erzählt der Roman in einer klaren und poetischen Sprache von Manipulation
und Moral, von Bruderliebe und von einem Geheimnis.
Als ihre Großeltern ums Leben kommen, endet die Kindheit der Zwillinge
Amed und Aziz abrupt. Einer der Brüder soll zum Märtyrer werden. Der
unheilbar kranke Aziz darf aus religiösen Gründen nicht geopfert werden,
sagt der Vater. Aber Amed hat Angst. Und seine Mutter will nicht beide
Söhne verlieren.
Larry Tremblays Roman „Der Name meines Bruders“ ist ein eindrucksvolles
Plädoyer gegen den Krieg, in Kanada ein großer Verkaufserfolg und
mittlerweile Schullektüre. Er wurde mit dem Preis der Buchhändler von
Québec ausgezeichnet.

Alle Ausgaben von "Der Name meines Bruders"

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks