Lars Flemming Das NPD-Verbotsverfahren

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das NPD-Verbotsverfahren“ von Lars Flemming

Am 18. März 2003 stellte das Bundesverfassungsgericht das Verbotsverfahren gegen die Nationaldemokratische Partei Deutschlands ein. Zur Prüfung der Frage, ob die NPD die Kriterien für ein Verbot erfüllte, kam es nicht. Eine Sperrminorität von drei Richtern des zuständigen Zweiten Senats sah in der staatlichen Unterwanderung der NPD durch V-Leute des Verfassungsschutzes unmittelbar vor dem Verfahren und während des Verfahrens ein nicht behebbares Verfahrenshindernis. Was als »Aufstand der Anständigen« begonnen hatte, endete in einer Blamage der Antragsteller.
Der Band untersucht Vorgeschichte, Verlauf und Folgen des NPD-Verbotsverfahrens. Er steht unter der Frage, ob der Gang nach Karlsruhe politisch zweckmäßig war. Wie kam ein NPD-Verbotsantrag auf die politische Agenda? Welche Haltungen nahmen Politik, Presse, Politikwissenschaft und die NPD in der Debatte ein? Welche Motive leiteten die Akteure? Was war letztlich ausschlaggebend für das Stellen der Verbotsanträge? Wie konnte es zu der folgeschweren Pannenserie kommen? Wer trägt die Verantwortung? Gab es einen Ausweg aus dem Verbotsdilemma? Welche Folgen hat der Verfahrensausgang für die Konzeption der streitbaren Demokratie und die NPD?

Stöbern in Sachbuch

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Ein wertvolles Buch, das jeder lesen sollte. Es ist gesellschaftskritisch, hochaktuell und verweist auf sehr gute Sekundärliteratur.

Shimona

Leben lernen - ein Leben lang

Ein Buch für die Ewigkeit, da es nie an Aktualität verlieren wird. Ein Muss für jedes Bücherregal.

Nane_M

Couchsurfing in Russland

Leider konnte mich das Buch nicht so sehr wie "Couchsurfing im Iran" überzeugen, da es einfach zu oberflächlich war.

libreevet

Rattatatam, mein Herz

Jeder hat Angst und jeder von uns wird sich zwischen den Seiten finden. Einige nur in 1%, andere nah an den 100%. Offen & ungeschönt gut.

Binea_Literatwo

Federleicht - Die kreative Schreibwerkstatt

sehr kompakt für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet

Engel1974

Die Stadt des Affengottes

Ein interessantes Thema, leider mit vielen historischen Längen…

Bücherfüllhorn-Blog

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks