Lars Gelting Mit der Wut des Überlebens - Erbarmungslos

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mit der Wut des Überlebens - Erbarmungslos“ von Lars Gelting

1628 Es ist die Hoch-Zeit des Hexenwahns und der Glaubenskriege. Und es ist die Zeit der Therese Driesner aus Eichstätt. Der Hexerei verdächtigt gerät sie in die Hände des Scharfrichters Pocher. Nur durch waghalsige Flucht kann sie der Folter und dem sicheren Feuertod entrinnen. Gnadenlos vom Scharfrichter gehetzt treibt sie immer tiefer in die Abgründe des Krieges. Sie erduldet, erleidet, entkommt immer aufs Neue und steuert doch endlich unaufhaltsam ihrem Untergang entgegen. Aber – da gibt es den Juden Moshe Goldberg und wieder hat sie keine Wahl … Eine Geschichte voller Spannung, voller Dramatik und voller phantastischer Bilder. Tolles Kopfkino, das sich im Roman „Zeit der Abrechnung“ fortsetzt!

Stöbern in Historische Romane

Marlenes Geheimnis

Frauenroman mit einem fesselnden historischen Hintergrund, den ich kaum aus der Hand legen mochte.

Bibliomarie

Fortunas Rache

Ein sehr guter und spannender historischer Roman, der neugierig auf Band 2 macht.

Corpus

Das Haus in der Nebelgasse

Spannend geschrieben mit sympathischen ( und auch weniger sympathischen) Charakteren - hat mich gefesselt!!

Readrat

Die Stunde unserer Mütter

Ein durchaus bewegender und interessanter Roman über zwei Frauen zur Zeit des zweiten Weltkriegs.

Buecherseele79

Die schöne Insel

Sehr schöne ,abenteuerliches und historische Buch

Schrumpfi

Krone und Feuer

Linnea Hartsuyker erschuf wunderbar schillernde Charaktere und Sittuationen, die mich fesselten und begeisterten.

quatspreche

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen