Lars Hackl

 2 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Lars Hackl

Cover des Buches Die tragischen des Jan-Nicklas H. (ISBN: 9783948444013)

Die tragischen des Jan-Nicklas H.

 (1)
Erschienen am 18.11.2019
Cover des Buches Die tragischen Talente des Jan-Nicklas H. (ISBN: 9783948444006)

Die tragischen Talente des Jan-Nicklas H.

 (0)
Erschienen am 15.11.2019
Cover des Buches LebLos! (ISBN: 9783948444099)

LebLos!

 (0)
Erschienen am 18.11.2019
Cover des Buches Die tragischen Talente des Jan-Nicklas H. (ISBN: 9783948444068)

Die tragischen Talente des Jan-Nicklas H.

 (0)
Erschienen am 22.11.2019
Cover des Buches Die tragischen Talente des Jan-Nicklas H. (ISBN: 9783948444075)

Die tragischen Talente des Jan-Nicklas H.

 (0)
Erschienen am 18.11.2019

Neue Rezensionen zu Lars Hackl

Cover des Buches Die tragischen des Jan-Nicklas H. (ISBN: 9783948444013)laraliebtbuechers avatar

Rezension zu "Die tragischen des Jan-Nicklas H." von Lars Hackl

Leben eines "klassischen" Psychopathen - keine große Spannung
laraliebtbuechervor 6 Monaten

Lars Hackl zeigt uns das tragische Leben des Jan-Nicklas H. indem er uns Geschichten aus seinem Leben, Briefe, die von und an ihn adressiert sind lesen lässt und sich so ein gutes Bild von dem Hauptcharakter herauskristallisiert.

Wir haben es in diesem Buch mit einem "klassischen" Psychopathen zu tun, wie er im Buche steht oder eben schon in min. 1 Kriminalroman/Thriller behandelt wurde. Er ist nur auf seinen Vorteil bedacht, will immer die Nr.1 sein, wer ihn nicht so behandelt, wie er es erwartet oder seiner Meinung nach verdient, landet auf seiner schwarzen Liste und wird "vernichtet". Als Kind hat er schon Tiere misshandelt und sogar getötet. Das einzige was in seinem Lebenslauf fehlt, sind die schlimme Kindheit. Der einzige Wendepunkt in der gesamten Geschichte ist die Liebe zu Nadja, welche ihn wirklich zum Nachdenken und Reflektieren anregt. Doch leider zu spät. Mit seiner Vergangenheit verdirbt er auch das.

Insgesamt war da Buch interessant geschrieben und insgesamt ein anderer Blickwinkel. Allerdings fand ich den Charakter nach einigen Seiten schon sehr vorhersehbar und langweilig. Jan-Nicklas ist einfach ein unsympathischer Charakter, der noch unsympathischer wurde, nachdem er zu viel Geld kam. Ich konnte dem Titel nicht viel abgewinnen.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks