Neuer Beitrag

larsjaeger

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Fleisch aus 3D-Druckern, Roboter so klein wie Viren,gentechnisch optimierte Designer-Kinder, 120-Jährige, dieaussehen wie 40-Jährige, künstlich hergestelltes Leben – alldies könnte schon in unserer Lebenszeit Wirklichkeit werden.Der Trend ist beunruhigend: Bislang formte der Mensch dieNatur nach seinem Willen. Doch die modernen Technologienkönnen den Spieß auch umdrehen: Sie formen den Menschen.Algorithmen, die über Leben und Tod entscheiden, Eingriffe indie Genetik und künstliche Intelligenz definieren menschlichesLeben neu. Unser Alltag, unsere menschliche Existenz ändernsich radikal. 
Die Frage ist: Wollen wir diesen Epochenwandel?Nur, wenn wir verstehen, was gerade um uns herum undmit uns passiert, bleiben wir mündig. Eine bedeutende Erweiterung und Ergänzung zum Bestseller »Homo Deus« von Yuval Noah Harari.

Autor: Lars Jaeger
Buch: Supermacht Wissenschaft

EmanuelvanWeimar

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Als Biotechnologischer Assistent interessiert mich die Thematik natürlich und da gerade die Wissenschaft im ständigen, nie endenden Fortschritt ist, sind die Fragen in der Beschreibung durchaus berechtigt.

Würde mich jedenfalls sehr über das Buch freuen und an der Teilnahme der Leserunde :)

Buchgespenst

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Das Buch klingt sehr spannend. Ich bin immer daran interessiert, was in unserer Gesellschaft passiert und wohin es geht. Ein Blick hinter die Kulissen werfen und die komplizierten Zusammenhänge erschließen, reizt mich. Gerade die moderne Technologie mit ihren zahlreichen Möglichkeiten, die Menschheitsträume von Allmacht und ewigem Leben zum greifen nahe rückt und damit gleichzeitig alles in Frage stellt, worauf wir unser Leben aufgebaut haben, fundamentale Regeln außer Kraft setzt und eine völlig neue Definition erfordert, interessiert mich sehr. Wie viel ist möglich und wohin tendiert die Menschheit?

Damit hüpfe ich für ein Print-Exemplar in den Lostopf!

Beiträge danach
109 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

larsjaeger

vor 11 Monaten

Teil II: Kapitel 5-8
@mabuerele

Ja, das ist ein einziges riesiges soziales Massenexperiment, was wir so mit dem Smartphone (insb. mit unseren Kindern) machen

larsjaeger

vor 11 Monaten

Teil II: Kapitel 5-8
@irismaria

Ethikrat gibt es ja schon. Aber weiss die Öffentlichkeit, was die so genau machen? Es geht hier um mehr: Um eine breite öffentliche Debatte.

larsjaeger

vor 11 Monaten

Teil III: Kapitel 9-12
@mabuerele

Vielen Dank für die tolle Rezension!

Liebe Grüsse

Lars

larsjaeger

vor 11 Monaten

Teil III: Kapitel 9-12

Liebe Lesefreunde

Wir befinden uns ja sozusagen auf der Zielgeraden. Vielen Dank für die tollen Feedbacks. Freue mich auf mehr.

Liebe Grüsse

Lars

romi89

vor 11 Monaten

Teil I: Kapitel 1-4

Endlich konnte ich nun auch einsteigen - sorry für die Verspätung!

Es ist sehr faszinierend und mitreißend geschrieben, finde ich!
Ich bin verblüfft, was alles schon möglich ist
aktuell!

romi89

vor 10 Monaten

Plauderecke

meine Rezi: https://www.lovelybooks.de/autor/Lars-Jaeger/Supermacht-Wissenschaft-1448966965-w/rezension/1507390597/ ...auch im Netz breit gestreut, amazon und Co! ;) Vielen herzlichen Dank für das Leseerlebnis..auch wenn ich nicht so intensiv mitdiskutieren konnte auf Grund von Internetproblemen :-/ Weiter so!

romi89

vor 10 Monaten

Teil III: Kapitel 9-12

https://www.lovelybooks.de/autor/Lars-Jaeger/Supermacht-Wissenschaft-1448966965-w/rezension/1507390597/ Meine Rezi! Besten Dank und alles Gute! ..hab sie auch im Netz verstreut;)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.