Neuer Beitrag

Marina_Nordbreze

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Crime Club

Der schlimmste Albtraum erwacht im Crime Club ...

Fans der aufregenden Unterhaltung und des ganz besonderen Nervenkitzels: Herzlich willkommen im Crime Club

Entdeckt mit uns gemeinsam atemberaubende Werke der Spannungsliteratur in den exklusiven Crime Club-Aktionen, tauscht euch mit Gleichgesinnten über eure Krimi- und Thriller-Lieblingsthemen aus und sammelt wertvolle Punkte, mit denen ihr euch vom einfachen Taschendieb bis zum mächtigen Mafiaboss hocharbeiten könnt! 

Was, wenn der gefährlichste Serienmörder Schwedens doch noch lebt? Joona Linna ahnt grausames. Hat Jurek Walter doch überlebt, nachdem er angeschossen in einen Fluss gestürzt ist? Wenn dem so wäre, ist niemand mehr sicher ...

Im Crime Club verlosen wir für unsere Leserunde 30 Exemplare von "Lazarus" von Lars Kepler. Was ihr tun müsst, um dabei zu sein? Bewerbt euch bis einschließlich 14.04.2019 über den blauen "Jetzt bewerben"-Button und beantwortet folgende Frage: 

Hast du eine Idee, wie man angeschossen den Sturz in einen Fluss überleben könnte?

Ich bin gespannt auf eure Antworten und freue mich schon auf die Leserunde mit euch! 

Mehr zum Buch
Hat Jurek Walter überlebt? Der gefährlichste Serienmörder Schwedens wurde vor Jahren für tot erklärt. Er war bei einem dramatischen Polizeieinsatz von mehreren Kugeln getroffen in den Fluss gestürzt. Seine Leiche wurde jedoch niemals gefunden. Als nun der Schädel von Joonna Linnas toter Ehefrau in der Wohnung eines Grabschänders entdeckt und eine perfide Mordserie aus ganz Europa gemeldet wird, ahnt Joona Linna das Unvorstellbare: Der Albtraum ist nicht zu Ende, und der grausame Serienmörder droht, alle lebendig zu begraben, die Joona lieb sind. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt …

>> Neugierig geworden? Hier geht es zur Leseprobe!


Autor: Lars Kepler
Buch: Lazarus

ElisabethBulitta

vor 2 Monaten

Plauderecke

Dieses ist keine Bewerbung, weil ich das Buch gerade lese, aber ich kann nur allen raten, hier mitzumachen, denn es ist total spannend.

Adora

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Kommt wohl immer drauf an wo man angeschossen wird. Mit genügend überlebenswillen ist das bestimmt zu machen. Man kann sich einfach mit der hoffentlich nicht zu schweren Strömung treiben lassen. Sofern kein Wasserfall kommt kommt man bestimmt irgendwo dann an einen ast der ins Wasser hängt oder wird ganz an einem Ufer angespült.

Beiträge danach
697 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Winterzauber

vor 7 Tagen

7. Leseabschnitt (Seite 541 - 637)

Mit dem Tod von Pellerina habe ich nicht gerechnet. Hat mich auch sehr getroffen, da ich sie ins Herz geschlossen hatte.

Ich muss auch sagen, dass mir die ganze Story zwar spannend aber zu unrealistisch ist.

Die Entscheidung von Saga finde ich auch sehr dramatisch. Gut, dass Lumi davon gekommen ist.

Ramgardia

vor 6 Tagen

7. Leseabschnitt (Seite 541 - 637)
@Winterzauber

Realistisch ist die ganze Geschichte nicht, es ist völlig unklar woher Jurek sein Wissen hat. Lumi darf nicht sterben, weil es sonst nichts mehr gibt um was sich Joona sorgen muss.

Winterzauber

vor 6 Tagen

Fazit / Rezensionen

Vielen DANK, dass ich mitlesen durfte. Ich fand es etwas sehr brutal und unglaubwürdig, aber sehr spannend.

https://www.lovelybooks.de/autor/Lars-Kepler/Lazarus-1814975301-w/rezension/2042120811/?selektiert=2042118207

marcel110891

vor 4 Tagen

4. Leseabschnitt (Seite 274 - 361)
Beitrag einblenden

Leider komme ich nur langsam voran mit dem Buch, da die Arbeit so viel Zeit in Anspruch nimmt zur Zeit und dass obwohl es wirklich super spannend ist.
Endlich erfahren wir, dass Jurek Walter wirklich überlebt hat und auch wie er überlebt. Das wirkt finde ich auch alles sehr plausibel und nicht an den Haaren herbei gezogen, um einen Antagonisten wiederauferstehen zu lassen.

Nun hat es leider auch Sagas Vater erwischt und beinahe wäre ihm Pellerina ebenfalls in die Hände gefallen. Durch die sehr detaillierten Beschreibungen des Tatorts kann ich mir auch vorstellen, wie viel Angst Pellerina gehabt haben muss. Ich frage mich auch, ob sie nun sicher ist, in dem Safe-House.
Valeria lebt ebenfalls noch, doch die Frage ist, wie lange sie es durchhält. Interessanterweise ist sie nicht in einem Grab, sondern unter einer Art Fußboden und nicht Jurek Walter oder der Biber sind bei ihr, sondern eine Familie. Hier frage ich mich, was es mit diesen Menschen auf sich hat. Hat Jurek Walter sie ebenfalls unter seiner Kontrolle? Oder sind es ganz andere Verbrecher?

Ich bin auch gespannt, ob Joona und Jumi bald erfahren werde, dass Jurek wirklich lebt. Oder ob Jumi noch einen Fehler begehen wird (wie den Telefonanruf) und damit sich selbst und ihren Vater gefährdet.

Hoffentlich hab ich die Woche mehr Zeit zum lesen.

Adri1994

vor 2 Tagen

6. Leseabschnitt (Seite 450 - 540)

Die Brutalität ist echt verblüffend. Wie aus dem nichts werden sympathische Charaktere ohne Vorwarnung getötet! Das lässt gut erahnen mit wem es da joona zu tun hat

Adri1994

vor 2 Tagen

7. Leseabschnitt (Seite 541 - 637)

Das Ende war erlösend, da jurek tot ist, aber auch sehr traurig wegen der ganzen Verluste!
Ich hätte hiermit Definitiv nicht gerechnet.

Ich hab bisher nur „Ich jage dich“ von Lars Kepler gelesen und jetzt eben Lazarus und werde vermutlich die restlichen Bücher noch nachholen! Auch wenn ich nun das Ende kenn :)

Adri1994

vor 12 Stunden

Fazit / Rezensionen

https://www.lovelybooks.de/autor/Lars-Kepler/Lazarus-1812091357-w/rezension/2084854007/?showSocialSharingPopup=true

Meine Rezension :) meine 1. überhaupt 😄

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.