Lars Mielke

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 9 Rezensionen
(5)
(6)
(0)
(0)
(0)
Lars Mielke

Lebenslauf von Lars Mielke

Lars Mielke, 1970 in Hessen geboren, studierte Betriebswirtschaftslehre und arbeitete mehr als fünfzehn Jahre bei einer großen Versicherung in der Unternehmenskommunikation. Zu Beginn seiner beruflichen Laufbahn lebte er fünf Jahre in Südkorea. Plötzlich ein »Ausländer« zu sein und 11,000 Kilometer von Deutschland entfernt in einer andersartigen Kultur zu leben, hat ihn nachhaltig geprägt. Fremdenhass ist ihm ein Gräuel, und die aktuelle politische Entwicklung in Deutschland empfindet er als äußerst bedenklich. Beruflich hat er viel über den Klimawandel und die damit einhergehenden Naturkatastrophen gelernt. Beide Themenfelder hinterlassen auch in der von ihm erschaffenen Fantasywelt deutliche Spuren.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Lars Mielke
  • Die Perlen der Bajar

    Die Perlen der Bajar

    abetterway

    03. March 2018 um 18:17 Rezension zu "Die Perlen der Bajar" von Lars Mielke

    Inhalt:"Als Nikolai Oleander erfährt, dass er kein Mensch, sondern ein Bajar ist, der mit magischen Perlen neue Welten erschaffen und bereisen kann, ändert sich sein bisheriges Leben schlagartig. Er verlässt die Erde, um den Umgang mit seinen neu entdeckten Fähigkeiten zu lernen. Während des Studiums findet er nicht nur neue Freunde - sondern gerät auch in eine Verschwörung, die die Existenz von Millionen von Welten bedroht. Es beginnt ein Wettlauf mit der Zeit, denn auch die Erde ist in größter Gefahr. Lars Mielkes Urban ...

    Mehr
  • Rezension für "Die Perlen der Bajar"

    Die Perlen der Bajar

    Traubenbaer

    16. January 2018 um 01:13 Rezension zu "Die Perlen der Bajar" von Lars Mielke

    "Die Perlen der Bajar- Die Verbotene Abteilung" von Lars Mielke (erschienen beim Chaospony- Verlag) ist ein Fantasyroman, der sowohl für Kinder, als auch Erwachsene geeignet ist.Durch ein Notizbuch, das Nikolai von einem anonymen Absender geschickt bekommt, eröffnen sich für ihn im wahrsten Sinne des Wortes neue Welten: Er erfährt, dass er ein Bajar ist und die Macht besitzt neue Welten zu erschaffen und mit Hilfe von Perlen zwischen schn bestehenden Welten hin- und herzureisen. Doch noch bevor er alles über diese wundervolle ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Die Perlen der Bajar" von Lars Mielke

    Die Perlen der Bajar

    LarsMielke

    zu Buchtitel "Die Perlen der Bajar" von Lars Mielke

    Liebe Leseratten,für alle, die für die Weihnachtszeit noch auf der Suche nach einem spannenden Urban Fantasy Roman sind, gibt es gute Nachrichten!Ich verlose 15 Erstausgaben meines Debütromans "Die Perlen der Bajar: Die Verbotene Abteilung" (Taschenbücher). Selbstverständlich signiert und mit persönlicher Widmung.Die Bewerbungsfrist endet am 12. Dezember. Auslosung und Versand erfolgen direkt am nächsten Tag, so dass Ihr Eure Bücher garantiert noch vor Weihnachten in den Händen haltet!Natürlich werde ich diese Leserunde ...

    Mehr
    • 176
  • Dem Alltag entfliehen und in fremde Welten eintauchen

    Die Perlen der Bajar

    _Arya_

    31. December 2017 um 11:03 Rezension zu "Die Perlen der Bajar" von Lars Mielke

    InhaltNikolai Oleander lebt mit seiner Mutter zusammen, die eine Bücherhandlung führt. Eines Tages bekommt Nik ein Buch zugeschickt, dessen Seiten leer und ohne Schrift sind. Doch als Nik beginnt, hineinzuschreiben, dreht sich seine ganze Welt auf den Kopf ...Er erfährt, dass er ein Bajar ist. Diese können mit Perlen Welten erschaffen. Doch um diese Fähigkeit vollkommen auszuschöpfen und auch kontrollieren zu können, muss Nik zusammen mit anderen Bajar seines Alters eine Ausbildung machen. Dort findet er schnell Freunde und so ...

    Mehr
    • 3
  • Ein fantasievolles Jugendbuch Debüt mit einer ungewöhnlichen Geschichte- lesen !!

    Die Perlen der Bajar

    mesu

    28. December 2017 um 15:27 Rezension zu "Die Perlen der Bajar" von Lars Mielke

    Die Perlen der Bajar ist der Auftakt einer neuen Jugendbuch Reihe und es ist absolut empfehlenswert.Der junge Nik gerät in eine phantastische Welt jenseits seiner Vorstellkraft, in er mit Hilfe von magischen Perlen Welten erschaffen und erforschen kann - denn er ist ein Bajar.Er wird an einer Akademie unterrichtet, und findet Freunde, aber auch Feinde und muss sich einem großen Abenteuer stellen.Der Autor Lars Mielke nimmt den Leser mit auf eine besondere, phantasievolle Reise die er spannend und außergewöhnlich  gestaltet. Man ...

    Mehr
  • Gelungener Auftakt zu einer neuen Welt

    Die Perlen der Bajar

    Goldie-hafi

    26. December 2017 um 18:50 Rezension zu "Die Perlen der Bajar" von Lars Mielke

    Autor Lars Mielke schafft es mit seiner Geschichte, um den jungen Nicolai Oleander und die Bajar, den Leser in verwunschene Welten zu entführen. Wenn auch der Anfang ein wenig an Harry Potter erinnert, verläuft sich das sehr schnell und die Spannung baut sich bis zu einem, leider zu schnell kommenden Finale immer weiter auf. Der Schreibstil ist sehr flüssig und die Personen sind gut beschrieben, auch wenn es manchmal ein wenig an der Oberfläche bleibt. Doch beeindruckend ist die Beschreibung jeder einzelnen Welt, die durch die ...

    Mehr
  • Plötzlich Bajar

    Die Perlen der Bajar

    BuchHasi

    26. December 2017 um 11:18 Rezension zu "Die Perlen der Bajar" von Lars Mielke

    Nikolai Oleander findet urplötzlich heraus, dass er kein normaler Junge ist, sondern ein Bajar. Er kann quasi mithilfe von Perlen Welten erschaffen. Er wird sofort in eine Welt hineinkatapultiert, in der nichts unmöglich ist und Fantasie mit Realität verschmilzt. Er findet schnell neue Freunde und lernt seine Fähigkeit kennen. Beides benötigt er dringend, denn Millionen von Welten sind in Gefahr und jetzt kommt es auf ihn an.Man wird bei Beginn des Buches sofort hinein katapultiert ohne große Erklärungen und Vorwort. Man ist ...

    Mehr
  • Wie baue ich eine Welt?

    Die Perlen der Bajar

    Buchverrueggt

    25. December 2017 um 12:27 Rezension zu "Die Perlen der Bajar" von Lars Mielke

    Perlen hervorkramen und ausprobieren! Ich baue gerade die Welt, in der ich am nächsten Werktag nicht aufstehen muß…. Nikolai Oleander aus München ist kein normaler Junge. Nick ist ein Bajar, der mit magischen Perlen neue Welten erschaffen und bereisen kann. Dumm nur, dass er das selbst bis vor kurzem nicht wußte. Um den Umgang mit den Perlen und seiner neuen Fähigkeit zu lernen, verläßt er die Welt „Erde“ nach „Akademia“, wo er seine Studien aufnimmt. Doch Ruhe hat er dort nicht. Die Existenz der Welten wird bedroht und er steckt ...

    Mehr
  • Willkommen in der Welt der Bajar

    Die Perlen der Bajar

    maulwurf789

    23. December 2017 um 09:40 Rezension zu "Die Perlen der Bajar" von Lars Mielke

    "Die Perlen der Bajar - Die verbotene Abteilung" ist das Debüt des Autors Lars Mielke. Im Mittelpunkt dieses Fantasybuches steht der Junge Nikolai Oleander, welcher in München lebt. Durch ein Buch erfährt er, dass er kein normaler Mensch sondern ein Bajar ist. Mithilfe magischer Perlen kann er neue Welten erschaffen und auch bereisen. Hals über Kopf muss er die Erde verlassen, um den Umgang mit seinen neu entdeckten Fähigkeiten zu erlernen. In Akademia, der Welt in der die jungen Bajar unterrichtet werden, lernt er schon bald ...

    Mehr
  • Was wäre, wenn du eine eigene Welt erschaffen könntest? Wie würde sie aussehen?

    Die Perlen der Bajar

    bookfox2

    21. December 2017 um 21:55 Rezension zu "Die Perlen der Bajar" von Lars Mielke

    Als Nick erfährt, dass er nicht einfach nur ein Junge aus München ist, sondern in Wirklichkeit ein Bajar ist und mithilfe von Perlen Welten bereisen und letztendlich auch erschaffen kann, steht sein Leben erst einmal Kopf. Innerhalb von  weniger Tage ist er plötzlich in Akademia, der Welt, in dem die jungen Bajar unterrichtet werden. Denn nicht alles ist möglich beim Erschaffen von Welten und mit den Fähigkeiten kommt auch große Verantwortung, die gelernt werden will. Doch natürlich führt diese Fähigkeit einige in Versuchung und ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.