Lars Neger

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Lebenslauf von Lars Neger

Lars Neger, geboren 1980 in Jülich, einer Kleinstadt nahe Aachen, war nach seinem Realschulabschluss in diversen Tätigkeiten unter anderem als Barmann, Verkäufer in einem Plattenladen und Buchhändler tätig. Zudem tat er zwei Jahre als Soldat in der Bundeswehr Dienst. Derzeit arbeitet er als Angestellter in einem Aachener Verlag. Neben seiner beruflichen Tätigkeit widmet er sich mit Vorliebe dem Fußball, Freunden, guter Musik, noch besseren Filmen und der ein oder anderen Stunde an der Spielkonsole. AREON ist, neben einigen publizierten Kurzgeschichten, sein erster Roman und stellt den Auftakt der Fantasy-Reihe DER WEG DES SCHWERTES über den Fall des Verräters Ayrik Areon dar.

Bekannteste Bücher

Areon

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Lars Neger
  • Mehr als gelungenes Debüt

    Areon
    Originaldibbler

    Originaldibbler

    07. May 2014 um 01:08 Rezension zu "Areon" von Lars Neger

    DER WEG DES SCHWERTES ist der erste Band einer auf vier Bände angelegten Reihe. AREON ist der Phantastik zuzuordnen, ist aber keine Fantasy. Geschildert wird eine fiktive Welt, die an das irdische Mittelalter angelehnt ist. So findet man zum Beispiel einen mächtigen Adel, der eng mit einer mächtigen Kirche verwoben ist, eine alte ("heidnische") Religion, die langsam von dieser neuen Kirche verdrängt wird, Freie und Leibeigene, die auf dem Land leben und und und... Übernatürliches kommt in diesem ersten Band (primär) nur in ...

    Mehr