Lars Ruppel

(28)

Lovelybooks Bewertung

  • 43 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 4 Leser
  • 8 Rezensionen
(16)
(9)
(3)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Die Kuh vom Eis

Bei diesen Partnern bestellen:

Geblitzdingst

Bei diesen Partnern bestellen:

Holger, die Waldfee

Bei diesen Partnern bestellen:

Larubel-Trilogie

Bei diesen Partnern bestellen:

Limo

Bei diesen Partnern bestellen:

Brille

Bei diesen Partnern bestellen:

Schweinchen

Bei diesen Partnern bestellen:

Larubel Trilogie

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Elf Gedichte rund um kuriose Sprichwörter

    Die Kuh vom Eis
    Vorleser2

    Vorleser2

    28. August 2017 um 08:41 Rezension zu "Die Kuh vom Eis" von Lars Ruppel

    Als ich auf "Die Kuh vom Eis" von Lars Ruppel gestoßen bin, war ich sehr neugierig. Der deutsche Poetry-Slam-Meister dichtet Geschichten rund um altbekannte Sprichwörter wie "Hempels unterm Sofa", "Das Blaue vom Himmel" oder "Die Kuh vom Eis".Und in diesem Gedichtszyklus stehen Reimschema und Metrum im Hintergrund, viel mehr geht es inhaltlich um den Witz und die politische Kritik. Die elf Gedichte rund um kuriose Sprichwörter werden von kleinen lustigen Illustrationen von Eyke-Sören Röhr abgerundet. (Ausführlicher bei ...

    Mehr
  • Mein lieber Herr Gesangsverein, die Waldfee holt die Kuh vom Eis

    Mein lieber Herr Gesangsverein, die Waldfee holt die Kuh vom Eis
    Julie209

    Julie209

    11. July 2017 um 10:44 Rezension zu "Mein lieber Herr Gesangsverein, die Waldfee holt die Kuh vom Eis" von Lars Ruppel

    „Mein lieber Herr Gesangsverein, die Waldfee holt die Kuh vom Eis“ von Lars Ruppel (Audio CD 15,99€, erschienen am 13.03.17 bei Random House Audio)   Die zwei Audio CDS bieten 22 Poetry Slam Gedichte über Redensarten, die wunderbar gereimt sind, mal nachdenklich machen, mal zum Lachen bringen. Jede Redensart wird mit einer kleinen Geschichte dazu poetisch, aber auch sozialkritisch unter die Lupe genommen. Die zwei Stunden  10 Minuten gingen viel zu schnell um, aber es gibt so viel zu entdecken, dass ich mir gleich im Anschluss ...

    Mehr
  • Ein Auge drauf geworfen

    Mein lieber Herr Gesangsverein, die Waldfee holt die Kuh vom Eis
    Frieda-Anna

    Frieda-Anna

    26. May 2017 um 21:44 Rezension zu "Mein lieber Herr Gesangsverein, die Waldfee holt die Kuh vom Eis" von Lars Ruppel

    Ganz unverhofft an die CD gekommen, konnte ich mir keinen Reim auf Slam Poetry machen. Den Begriff hatte ich zwar schon mal gehört, aber noch nicht richtig wahrgenommen und war nun entsprechend neugierig auf die CD, die bei der nächsten Autofahrt sofort eingeworfen wurde.  An das wahnsinnig schnelle Tempo musste ich mich erstmal gewöhnen, bevor ich überhaupt mitbekommen habe worum es hier ging. Redewendungen also, mit denen sich Lars Ruppel näher auseinandergesetzt hat, jene sie sezierte, Fiktives hinzu fügte und mit der bereits ...

    Mehr
  • anders als gedacht, aber richtig gut!

    Mein lieber Herr Gesangsverein, die Waldfee holt die Kuh vom Eis
    Normal-ist-langweilig

    Normal-ist-langweilig

    20. April 2017 um 12:15 Rezension zu "Mein lieber Herr Gesangsverein, die Waldfee holt die Kuh vom Eis" von Lars Ruppel

    Meine Meinung: Ganz ehrlich? Ich bin geplättet und vollkommen überrascht über dieses Hörbuch. Ich liebe Redensarten und die Geschichten, die hinter diesen stecken. Aus diesem Grund wollte ich dieses Hörbuch auch auf jeden Fall hören. Nur dass ich mit einem ganz anderen Inhalt gerechnet habe. Ich dachte, es geht tatsächlich über die Entstehung dieser und eine Erklärung, was die Redensarten ausdrücken. Aber da hatte ich falsch gedacht und nicht mit Lars Ruppel gerechnet. Und dieser ist ein wahrer Könner seines Fachs. Ich habe nie, ...

    Mehr
  • Wenn Gedichte nicht blumig sind...

    Die Kuh vom Eis
    Federchen

    Federchen

    14. April 2017 um 18:39 Rezension zu "Die Kuh vom Eis" von Lars Ruppel

    Lars Ruppel hat sich erneut mit einigen Redensarten befasst und diese in Gedichte gepackt, die sich nicht immer nur mit humoristischen Sätzen beschäftigen, sondern eben auch am derzeitigen Geschehen orientiert sind. Waren dem Leser in seinem ersten Band "Holger, die Waldfee" vorwiegende sehr heitere Momente beschert, so wird man in seinem neuen Buch immer wieder zum Nachdenken angeregt. Auch "Die Kuh vom Eis" ist ein kleines Schmuckstück und ein Pageturner, der nicht nur wunderbar zum Selbstlesen, sondern vor allem auch zum ...

    Mehr
  • Witzig aber auch immer mit gehobenem Zeigefinger

    Die Kuh vom Eis
    Natalie77

    Natalie77

    13. April 2017 um 09:58 Rezension zu "Die Kuh vom Eis" von Lars Ruppel

    Inhalt:Die Kuh vom Eis oder andere Redensarten werden hier zu Lyrik verwurstet. Egal ob es um Die Kuh vom Eis oder Donna und Dorian geht, jeder Redewendung bekommt ein eigenes Gedicht.Meine Meinung:Lars Ruppel kenne ich als Slammer schon ein paar Jahre. Durch Smaat durfte ich schon seine Auftritte genießen und war sehr gespannt auf sein neustes Werk.Nun muss ich sagen das ich gerade Poetry Slam lieber gesprochen, als gelesen mag. Die Slammer haben in ihren Texten ein ganz eigenes Rythmusgefühl, das man als Leser nur schwer ...

    Mehr
  • Redensarten einmal anders

    Holger, die Waldfee
    xxxxxx

    xxxxxx

    04. October 2015 um 15:24 Rezension zu "Holger, die Waldfee" von Lars Ruppel

    "Holger, die Waldfee" von Lars Ruppel ist eine Sammlung von 10 Gedichten, wobei sich jedes Gedicht einer Redensart widmet und eine Geschichte dazu erzählt. Es erschien im SATYR Verlag und ist unterhaltsam. Auf unserer Lesereise durch das Buch lernen wir nicht nur die Waldfee Holger, sondern auch Schmidts Katze, den heiligen Strohsack, den Herrn Gesangsverein, den Herrn Specht, den alten Schweden, das liebe bisschen, Donnerlittchen, Heide Witzka, einen Kuckuck und Volker Racho ganz anders kennen als die deutsche Sprache sie bisher ...

    Mehr
  • Mein lieber Scholli!

    Holger, die Waldfee
    Federchen

    Federchen

    20. March 2015 um 18:20 Rezension zu "Holger, die Waldfee" von Lars Ruppel

    Wer kennt eigentlich Schmidts Katze? Oder weiß wo Herr Gesangsverein wohnt? Vielleicht ist Frau Heide Witzka eure Nachbarin? Oder in der Scheune liegt der Heilige Strohsack? Ach, weiß der Kuckuck... "Holger, die Waldfee" ist eine hervorragende Sammlung von 11 Gedichten des Poetry-Slam-Meisters 2014 Lars Ruppel. In seinen teilweise sehr amüsanten Reimen zu deutschen Redewendungen findet er manchmal umschreibende und dann wieder sehr klare Worte zu den Themen, die ihn beschäftigen und wahrscheinlich prinzipiell sehr aktuell sind. ...

    Mehr